badger
Goto Top

Druckerzuweisung mittels GPO funktioniert nicht

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Habe seit längerer Zeit eine GPO, die den Usern Drucker zuweist. Mit der bisherigen Umgebung (Win XP) klappt dies auch ohne Probleme.
Melde ich mich aber auf einen Server 2012 an (sollte in naher Zukunft mal unser TerminalServer werden), werden nur einige wenige Drucker zugewiesen.
Gibt es dafür einen Grund, warum die GPO auf dem Server 2012 nicht greift?
Kann leider auch nicht probieren, ob mit Win7 das Problem auch schon bestand, da ich keine Testmaschine zur Verfügung habe.

x64 Treiber wären prinzipiell alle hinterlegt bei den Druckern.


Danke für eure Hilfe!

Patrick

Content-Key: 215845

Url: https://administrator.de/contentid/215845

Printed on: April 21, 2024 at 01:04 o'clock

Member: MartinBinder
MartinBinder Sep 02, 2013 at 12:09:47 (UTC)
Goto Top
Wie genau weist Du die Drucker zu? Und was passiert, wenn Du das auf 2012 manuell versuchst?
Member: ollioe
ollioe Sep 02, 2013 at 16:14:18 (UTC)
Goto Top
Ich werfe dir für die Printer per GPO mal Point to Point vor die Füße, dann klappt es (google will help)
Member: Badger
Badger Sep 03, 2013 updated at 08:04:22 (UTC)
Goto Top
Danke für eure Hilfe.
Das ganze heißt übrigens "Point and Print" (nicht Point to Point).
http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc725938.aspx


Aber ich habe trotzdem folgendes Problem weiterhin:
Setzte ich die Werte in der GPMC nicht, kommt folgende Meldung (man beachte dabei, dass die Meldung bei "Treiber wird gesucht..." kommt):
3499ff09e53227867a6e3bdc78efe13b

Im Anschluss kommt hier dann die Meldung, dass ich mich als Admin anmelden muss, um den Treiber zu installieren.

Soweit alles klar.

Setzte ich die Werte aber in der GPMC, kommt folgende Meldung:
73b64e7dcc931c07bcffa4cb105cfb45

Man beachte, dass der über den Punkt "Treiber wird gesucht..." kommt, aber sich dann bei "Treiber wird heruntergeladen..." verhängt.
Ich nehme mal stark an, dass dies genau der Punkt ist, wo er mich nach dem AdminKW fragt.

Habe ich hier noch wo falsche Einstellungen in den GPOs??

Danke euch
Member: Badger
Badger Sep 03, 2013 at 07:34:18 (UTC)
Goto Top
Habe nun folgendes Workaround gefunden:
Als Admin am TerminalServer einmal alle Drucker installieren. Danach klappts auch bei den Usern ohne Admin-Rechte ohne Fehlermeldung.

Sollte werde eine Lösung ohne Workaround für mich haben, wäre ich trotzdem dankbar dafür!


Grüße
Patrick
Member: ollioe
Solution ollioe Sep 03, 2013, updated at Feb 20, 2014 at 06:26:21 (UTC)
Goto Top
In der GPO muss (sorry das ich mich gestern vertippt habe) Point and Print entweder konfiguriert oder deaktiviert werden, ansonsten erscheint immer die Installationsmeldung.

Weiterhin ist es empfehlenswert in der GPO zur Druckerzuweisung den Haken bei "Im Sicherheitskontext des Benutzer installieren" zu wählen, ansonsten wir der Drucker vom Benutzer System installiert und es verstellt sich nach jeder Anmeldung der Standard Drucker.

Um die Meldungen abzuschalten:
Computerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Drucker:
Nur Point-and-Print für Pakete verwenden = deaktiviert.
Point-and-Print für Pakete / deaktiviert

Benutzerkonfiguration: Administrative Vorlagen / Systemsteuerung / Drucker
Nur Point-and-Print für Pakete verwenden / deaktiviert
Point-and-Print für Pakete / deaktiviert
Point-and-Print Einschränkungen / deaktiviert
Member: Badger
Badger Sep 03, 2013 at 08:37:52 (UTC)
Goto Top
Herzlichen Dank!
Habe nun alles so eingestellt.