Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Bei DynDNS adresse umleitung auf internes Netzwerk?

Mitglied: mican

mican (Level 1) - Jetzt verbinden

31.05.2006, aktualisiert 10:11 Uhr, 7536 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, ich hätte einfe frage bezüglich DynDNS Adressauflösung. Wir sind in einem Büro mit 3 Pcs und einem WLAN router. Weiters ist ein Server mit einer Datenbank an diesen Router angeschlossen. Um an diese Datenbank von aussen zuzugreifen haben ich ein DynDNS eingerichtet auf diesen Server. Nun die frage:

Wenn ich im Büro bin im Netzwerk bin und auf die datenbank mit der DynDNS adresse verbinde geht das natürlich gut und schnell. Doch was ich mir nicht sicher bin ist ob dieser Datentransfer als Internettransfer berechnet wird oder ob die daten nur über den WLANrouter im büro gehen.

Danke im voraus
Mitglied: aqui
31.05.2006 um 09:54 Uhr
Der Traffic taucht natürlich am Router auf und wird dort auch wie normaler Internettraffic gehandelt. Der DynDNS Client muss ja mit der DynDNS Site bzw. mit deren DNS Server reden.
Tunlichst solltest du die DynDNS Funktion auf dem Router einrichten und nicht auf einem Endgerät das hinter dem Router liegt. Fast alle Consumer DSL Router supporten diese Funktion.
Auf dem Router richtest du dann ein Portforwarding auf den Server ein. Das ist ein etwas eleganterer Weg als den Server mit so einem Tool zu "belasten".
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
31.05.2006 um 09:56 Uhr
Hi,

gib über eine DOS- Box ein:
tracert deinhost.dyndns.org (oder so)

damit siehst Du den Weg der Pakete.

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: mican
31.05.2006 um 10:05 Uhr
Danke für die Antwort. Es ist klar das ein kleiner traffic ensteht mit dem DynDNS server um die Adressauflösung durchzuführen. Aber wichtiger ist mir die Frage wie zb die TCP pakete vom Server auf mein Rechner übertragen werden und umgekehrt und ob das als Traffic gerechnet wird oder ob mein kleiner WLAN router so schlau ist und checkt das ich im gleichen netzwerk bin?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.05.2006 um 10:11 Uhr
Ein Client PC im internen Netz ist generell daran nicht beteiligt. Wozu auch, denn er hat ja mit dem DynDNS Prozess nichts zu tun.
Das hat er nur wenn er außerhalb dieses Netzes ist und auch dann nur um mit einem DNS Request die DynDNS Adresse herauszubekommen und auch dann redet er lediglich mit dem DNS Server von DynDNS.
Wie gesagt, du solltest besser den DynDNS Dienst vom Router nutzen sofern der das supportet natürlich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Umleitung DNS
Frage von brooksDSL, VDSL8 Kommentare

Hallo, eine Frage: Ich möchte bei mir das UTM Portal von Sophos veröffentlichen und es funktioniert auch prima. Aktuell ...

Netzwerkmanagement
Fernwartungssoftware intern
Frage von inno-itNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo Zusammen, wir nutzen im Unternehmen aktuell zur Fernwartung der internen Rechner Lansweeper. Die Software kopiert bei Verbindungsaufbau UVNC ...

Exchange Server

Echange 2013 intern (Netzwerk) alles OK, Extern no Funktion

Frage von uwe.nameExchange Server8 Kommentare

Glück Auf, nach dem ich jetzt einen Monat geübt habe und vom letzten Post viel mit genommen habe, bin ...

Server

Web weiter - umleitung

Frage von AndreL79Server10 Kommentare

Servus Administratoren, ich bin gerade ein wenig am verzweifeln. Zur Infrastruktur: Router: Fritz.Box 7390 Physikalischer Server: Win Server 2008R2 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 3 StundenWindows 73 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 1 TagFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 3 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 3 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Heiß diskutierte Inhalte
Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup16 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Windows Server
DFSR - Dateireplikationseinstellung - Festplattenauslastung zu hoch - optimale Einstellungsfrage
Frage von Kamelle01Windows Server12 Kommentare

Hallo liebe Mitglieder, ich habe einen Windows Server 2016 mit 4TB 7200U 256MB SATA Festplatten in RAID10 und einem ...

Hyper-V
Intel MSC Raid 5 Rebuild
Frage von DannysHyper-V12 Kommentare

Hallo Community, Ich habe einen Modul Server von Intel in Betrieb. Dort ist eine Festplatte aus dem Raid 5 ...

CPU, RAM, Mainboards
Kann eine "virtuelle CPU" bei VMware die Leistung einer phys. CPU entsprechen ?
Frage von Troja71CPU, RAM, Mainboards11 Kommentare

Eine Software fordert im Betrieb 8 CPU mit x GHz Taktung. Verfügbar ist "nur" eine VM mit 8 vCPUs ...