Emails für anderen Absender (andere Domain) per Sendmail

Mitglied: psXbert

psXbert (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2016 um 11:03 Uhr, 802 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo allerseits,

ich entwickele gerade eine Webanwendung die ich für eine andere Firma als managed service anbiete.
Durch diese Anwendung soll nun auch eine Email versand werden, wenn z.B. ein Kunde seinen Vertrag verlängert. Dafür soll nun eine Emailadresse der Firma als Absender angegeben werden.
Bisher habe ich in meinen Anwendungen immer in unserem eigenen Outlook ein Konto eingerichtet gegen das dann authentifiziert wird und das auch der Absender sein soll. Mein Kunde hat jedoch nicht die Möglichkeit Email-Konten einzurichten. Das Szenario ist also:

- anwendung@meineFirma.de soll als kontakt@andereFirma.de Emails verschicken. (Ich könnte auch sendmail nutzen)
- Antworten gehen an kontakt@andereFirma.de und werden dort wiederum woanders hin weitergeleitet (nicht meine Baustelle)
- Kunde hat gesagt, er braucht meine mx und spf Daten.


Wäre meine Lösung
1. sendmail zu nutzen,
2. ihm die IP meines Webservers zu geben als mx-Eintrag (bei spf hab ich keine Ahnung was ich da weitergeben müsste)
?

oder geht das auch irgendwie über meine sonst übliche outlook-Lösung?
Mitglied: SlainteMhath
26.01.2016 um 11:11 Uhr
Moin,

bisher habe ich in meinen Anwendungen immer in unserem eigenen Outlook ein Konto eingerichtet gegen das dann authentifiziert wird
Hä?! Kannst du das mal näher erklären? Outlook ist ein Mailclient, kein Mailserver...

Wenn Du Mails unter der Kundendomain versenden willst, hast du imo 2 Möglichkeiten
1. Mails über den Smarthost/Mailserver des Kunden versenden - dazu muss sich dein Webserver entsprechend authentifizieren.
2. Mails direkt von deinem Webserver versenden, dazu sollte aber der SPF Record der Kunden Domäne und dein MTA entsprechend konfiguriert sein

2. ihm die IP meines Webservers zu geben als mx-Eintrag
Nochmal: Hä?! Mit dem MX-RR hat das Versenden der Mails null zu tun... les mal nach wie Mail im Internet funktioniert :) face-smile

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 117643
117643 (Level 2)
26.01.2016 um 11:22 Uhr
In deiner Webanwendung sollte der Kunde ein Emailkonto hinterlegen können, das halte ich für die sauberste und Kundenfreundlichste Variante.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.01.2016 um 13:28 Uhr
Hallo,

solange du unter der Domain des Kunden versenden willst braucht er eigentlich auch die IP des absenden Mailservers.
Damit er falls genutzt diesen als erlaupten Zusteller im DNS hinterlegen kann. Somit haben Empfänger die Möglichkeit zu überprüfen ob der sendende Mailserver überhaupt berechtigt ist.
Das ist SPF.

Da bringt die auch die Nutzung von Sendmail nicht's.

Am besten währe wie schon angesprochen das du dem Kunden die Möglichkeit gibt's über seinen eigenen Mailserver zu senden.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic50 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware15 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Server-Hardware
HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus - Wo wird das OS installiert?
mayho33Vor 1 TagFrageServer-Hardware13 Kommentare

Hallo @ All, Ich liebäugle mit einem neuem Server (siehe Überschrift). Mein alter Gen8 ist zwar immer noch am laufen, aber es gibt einiges ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 17 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

LAN, WAN, Wireless
100m GBit-Richtfunk im Freien - Produktempfehlungen?
mstrd308Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Produktempfehlungen um einen Richtfunk von einem Gebäude zu einen weiteren zu realisieren. Die Peripherie soll draußen ...

Exchange Server
Transparente Mail-Archivierung Exch. 2016 m. direktem Outlook-Zugriff
departure69Vor 1 TagFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo. - Windows 2016 AD-Domäne, 2 DCs unter W2K16 Std. (1 x physisch, 1 x virtuell unter Hyper-V), Funktionsebene 2016 - Exchange 2016 unter ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...