Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Excel auf anderen Rechner im lokalen Netzwerk starten und drucken

Mitglied: Hatl
Hallo!

Folgendes Problem: Ich möchte per Batch eine bestimmte Exceldatei von einem beliebigen Rechner im lokalen Netz auf einem bestimmten Rechner starten/öffnen. Dieser Batch wird wiederum von einem anderen Programm gestartet (AS400).

Hintergrund:

In dieser Exceldatei gibt es ein Makro welches mit beim Aufruf übergebnen Parametern, Daten per sql aus einer db holt diese formatiert und mittels Adobe Distiller in ein pdf mit bestimmten Namen an einem bestimmten Ort speichert/druckt (Namen und Ort werden auch als Parameter übergeben).
Danach wird das Excel geschlossen

Das Makro funktioniert soweit aber wie schaffe ich es das diese Exceldatei auf einem von mir definierten Rechner ausgeführt wird.

2 Lösungsansätze habe ich (leider ohne den gewünschten erfolg) versucht.

1) Mittels rcmd, funktioniert nicht da damit nur commandline befehle ausgeführt werden können, d.h man kann zwar den Excel-Prozess starten aber kein Excelfile öffnen.

2) Mittels psexec, würde beim Aufruf mit Parameter ?i genau das machen was ich will, aber da ich keine Userkennung in die batch datei eintragen will (müsste die Adminkennung nehmen und das wäre Wahnsinn) muss ich das excel am remot-rechner als user system (Parameter -s) ausführen, dieser User kann aber nichts drucken, da es dazu ja kein wirkliche Benutzerkonto gibt -> ich kann kein pdf erzeugen.


Hat vielleicht irgendjemand einen Idee wie ich das Problem lösen oder umgehen könnte?

Vielen Dank!

mfg

Content-Key: 33186

Url: https://administrator.de/contentid/33186

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 10:12 Uhr

Mitglied: joeklemm
joeklemm 31.05.2006 um 22:17:21 Uhr
Goto Top
Hi,
habe ich das richtig verstanden: Batch (CL-programm) läuft auf AS/400 und liefert Daten; diese werden mit Excel-Datei per Makro auf einem PC verarbeitet. Deine Idee ist, Excel entsprechend nach Bereitstellung der Daten automatisch von der AS/400 aus auf einem PC zu starten.
wenn dem so ist: ich hatte mal ein ähnliches Problem und habe es damit gelöst, daß ich per Scheduling auf der AS/400 und PC jeweils die Jobs nacheinander laufen ließ, wobei der PC-Job erst dann gestartet ist, wenn er "das ok" durch die AS/400 hatte.

- Batch läuft zeitgesteuert auf AS/400 und liefert Daten; im CL-Programm hatte ich ein RemoteKommando abgesetzt, das eine Kontroll-Datei auf dem PC erzeugt hat. Im CL stand als Benutzer der Netzwerk-Benutzer, der am PC auch angemeldet ist und ferner das Kennwort im Klartext, was mir aber egal war, da es niemand lesen konnte.
- auf dem PC lief per Scheduling (Tool CRONIT, da damals WinNT) eine Batch-Datei, die die Existenz dieser Kontroll-Datei abgefragt hat und dann "reagiert" hat.

Hilft Dir das?
Gruß Klemmi
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Netzwerkanmeldung auf ServermartenkVor 1 TagFrageWindows 1110 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Windows 11 Rechner, mit dem ich über VPN Scresoft ein Laufwerk von einem Server mappen möchte mit einem Windows 10 Rechner ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...

question
Site2Site langsam SMBitisnapantoVor 1 TagFrageWindows Netzwerk16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, Ich komme gerade irgendwie nicht weiter, oder sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Aber vielleicht hat einer von euch einen Wink ...