Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

find und move kombieren

Mitglied: marwin
Hallo,

ich möchte mit dem find- oder findstr-befehl und move-befehl kombinieren und dabei Dateien des gleichen Typs in einen anderen Ordner verschieben.
Mit find will ich die Dateien nach einer Zeichenfolge durchsuchen und die gefunden Dateien mit einem move befehl verschieben.
Wie stelle ich das an, die befehle einzeln sind kein Problem nur beide zusammen bekomme ich nicht hin.
Einfache Batchdateien sind kein Thema, nur von for, if usw. hab ich keine Ahnung.

Vielen Dank

Content-Key: 33887

Url: https://administrator.de/contentid/33887

Ausgedruckt am: 03.08.2021 um 07:08 Uhr

Mitglied: 11078
11078 08.06.2006 um 22:21:57 Uhr
Goto Top
[EDIT]
------UUUpsss! Sorry, habe nachträglich gemerkt, dass es um Windows geht. Na ja, da kannst Du trotzdem auch mit | arbeiten.
[/EDIT]

Hallo,

ist jetzt nur am Reißbrett überlegt:

Befehle verbindest Du mit dem Zeichen: | Der Output des einen Befehls wird dann an den nächsten weiter gegeben. Etwa so:

find -iname *\.php | less

"find" sucht alle Dateien mit der Endung php und less sorgt dafür, dass nicht einfach tausende am Bildschirm an mir vorbei rutschen sondern ich durch die Ergebnisse scrollen kann...

Das ist das eine. Allerdings weiß ich nicht - und kann es gerade auch nicht testen - ob es sich so einfach mit einem move Befehl verbinden lässt, denn: Im beispiel werden an less ja nicht die einzelnen gefundenen Dateinamen als string übergeben sondern die ganze Liste auf einmal...

Lies Dich mal in "Pipes" ein:
http://de.wikipedia.org/wiki/UNIX_pipes#Unix
http://www.bellevuelinux.org/pipes.html



Vielleicht hat noch jemand eine Idee.


Gruß,
Tim
Mitglied: marwin
marwin 08.06.2006 um 23:45:02 Uhr
Goto Top
hallo

erstmal danke für die schnelle Antwort
ja ich arbeite mit Windows, deshalb muss ich mich erstmal entschuldigen :) face-smile

also mit .... find /I "@@" c:\neu\*.txt .... kann ich mir anzeigen lassen in welcher datei @@ vorkommt, also nicht im dateinamen sondern im text selbst
und mit ... >>log.txt ... auch in eine logdatei schreiben lassen ...

die sieht dann zb. so aus:

C:\NEU\SCHEDLGU.TXT

C:\NEU\SEGMENT1.TXT
@@

C:\NEU\SEGMENT2.TXT

C:\NEU\SEGMENT3.TXT
@@

C:\NEU\SEGMENT4.TXT

C:\NEU\SEGMENT5.TXT


jetzt stehen da natürliche alle dateien drin die durchsucht werden, hilft nicht viel
mit | less bekomme ich fehler: befehl falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden

dachte man könne das in einer for-schleife einbauen .....
zb. mit:

@ECHO OFF
@for /F "tokens=1,2,3,4 delims=/. " %%a in ('date/T') do set SICDATE=%%d-%%c-%%b
@for /R %%e in (.) do copy %%e\*.txt c:\neu

kann ich mir alle txt-dateien mit akuellem datum in einen ordner kopieren lassen, oder hab ich da einen denkfehler. kann auch gut sein dass es mit einer batch nicht funktioniert und man muss es mit vbs,java oder php realisieren
Mitglied: Biber
Biber 09.06.2006 um 09:44:49 Uhr
Goto Top
Moin marwin,

ganz klar ist mir noch nicht, nach welchem Kriterium Du nun verschieben willst... nach aktuellem Datum oder enthaltenem Suchtext...

Nehmen wir erstmal den Suchtext:
Wenn ich alle *.txt-Dateien im aktuellen Verzeichnis nach dem String "Biber" durchsuchen will und diejenigen nach "c:\temp\biberfound" verschieben, die den String enthalten, dann:

Das "Echo" ist natürlich nur zur Simulation und muss zum Scharf-Machen gelöscht werden.

Falls ich Dich falsch verstanden habe, formulier bitte Deine Anforderung nochmal um.

Gruß
Biber
Mitglied: marwin
marwin 09.06.2006 um 13:31:45 Uhr
Goto Top
tach Biber

nee hast mich richtig verstanden, möchte nach Zeichenfogen in Dokumenten suchen, dass mit dem Datum war nur ein Beispiel.
Werde es mal testen und gebe Info wenn es funktioniert bzw ob ich es hin bekomme. :) face-smile

Danke und Gruß
Marwin


edit

habe gestestet, bekomme Fehler .... "do" ist syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitbar usw.
ist für mich doch ein schwieriger als ich gedacht hab .....

edit
Heiß diskutierte Beiträge
question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschen gelöst basdschoVor 1 TagFrageHyper-V28 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 1 TagFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 18 StundenFrageSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 1 TagFrageLinux Netzwerk18 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
Backup-Konzept für HeimgebrauchmossoxVor 13 StundenFrageBackup7 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtige Unterforum gewählt habe, denn meine Frage berührt auch den Bereich Hardware und Netzwerke. ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...