Freigabe unter Outlook 2003 auch für Unterordner setzen?

arti

Wie kann man mit Outlook 2003 und EXCHANGE 2003 "Nicht-Öffentliche-Ordner" mitsamt Unterstruktur freigeben?

Hallo zusammen,

wir haben einen EXCHANGE 2003 Server und auf den Clienets Outlook 2003. Nun gibt es einen User, der eine sehr umfangreiche Struktur mit ca. 50 Unterordner in seinem Posteingangs-Ordner hat und dieser soll für alle anderen Benutzer freigegeben werden. Ich könnte dies zwar einfacher mit Öffentlichen Ordnern lösen, jedoch habe ich dann wieder das Problem, daß ich nicht weiß wie ich bei Outlook2003 die Ansicht so anpassen kann, daß er mir z.B. meinen Kalender und den Kalender des öfflentlichen Ordners gleichzeitig anzeigt; wenn ich einen freigegebenen Ordner verwende geht es ja...

Meine Frage ist im Prinzip, ob jemand weiß, wie man eine Freigabe auch für alle Unterordner auf einmal setzen kann, oder ober explizit wirklich jeder einzelne Unterordner auch freigegeben werden muß...

Ich danke Euch schon mal vorab...

arti

Content-Key: 35008

Url: https://administrator.de/contentid/35008

Ausgedruckt am: 18.01.2022 um 20:01 Uhr

Mitglied: geTuemII
geTuemII 28.06.2006 um 12:45:00 Uhr
Goto Top
Hallo Arti,

jedoch habe ich dann wieder das Problem,
daß ich nicht weiß wie ich bei
Outlook2003 die Ansicht so anpassen kann,
daß er mir z.B. meinen Kalender und
den Kalender des öfflentlichen Ordners
gleichzeitig anzeigt; wenn ich einen
freigegebenen Ordner verwende geht es ja...

das geht bei Öffentlichen Ordnern genauso: rechte Maus auf den Ordner --> zu Favoriten hinzufügen. Dadurch wird der Ordner zum einen in die Favoriten der Öffentlichen Ordner aufgenommen und, zum anderen werden zb Kalender unter Andere Kalender angezeigt.

[Edit] Falls sie dort nicht angezeigt werden, mußt du im Favoritenbereich --> rechte Maus --> Zu Andere Kalender hinzufügen.[/Edit]

HTH geTuemII
Mitglied: arti
arti 28.06.2006 um 17:10:22 Uhr
Goto Top
Danke Dir vorab, ich werde morgen die Sache gleich mal versuchen...
Mitglied: arti
arti 29.06.2006 um 09:34:52 Uhr
Goto Top
Hallo,

Danke für deine Hilfe, bezüglich der Kalender und der Kontakte hat das prima geklappt.
Aber wie schaffe ich es jetzt noch, daß in der "EMAIL"-Ansicht auch die gesamte Struktur des öffentlichen EMAIL-Ordners sichtbar ist. Ich habe versucht diesen Ordner den Fovoritenordnern zuzufügen, jedoch seche ich dann nur den obersten Ordner und nicht die gesamte Struktur?

Kannst Du mir in dieser Sache auch helfen?

Danke schon mal

Arti
Mitglied: geTuemII
geTuemII 29.06.2006 um 14:45:14 Uhr
Goto Top
Hallo Arti,

IMHO kann man nur einzelne Ordner in die Favoriten aufnehmen. Vermutlich hast du folgendes gemacht: Öffentlicher Ordner --> rechte Maus --> Zu Favoriten hinzufügen --> Im Favoritenordner auf den zugefügten Ordner --> rechte Maus --> Zu Favoritenordner hinzufügen (der Vorgang ist wieder einmal wunderbar eindeutig). Als Ergebnis hast du dann in der eMail-Ansicht oben in der Navigation diesen Ordner im Bereich Favoritenordner. Dort aber können nur einzelne Ordner angezeigt werden, keine Ordnerstrukturen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe auch keine Lösung. Ich habe schon überlegt, ob man den irgendwie in das Postfach verlinken könnte, aber auch da bin ich noch nicht weiter.

geTuemII
Mitglied: arti
arti 29.06.2006 um 18:27:40 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich habe jetzt eine Lösung für mein Problem gefunden. Ich habe die Gemeinsamen Kontake unter öffentl. Ordner gem. deiner Hilfe bereitgestellt, so kann ich Sie auch als Outlook-Adressbuch verwenden, dann habe ich mir einen DUMMY-User angelegt und dessen Kalender verwende ich jetzt als gemeinsamen Firmen-Kalender. Mein Problem war ja hauptsächlich, wie kann ich eine EMAIL Ordner-Unterstruktur für 15 User auf einmal freiben, so daß ich nicht explizit für jeden Unterordner die Freigabe setzen muß... LÖSUNG: Man legt zunächst den obersten Ordner an und vergibt die Rechte (in meinem Fall max. für Alle = Besitzer); wenn man dann die Struktur darunter schiebt oder kopiert, wird autom. die Freigabe vererbt... so ist es nun und so bleibt es auch ;-) face-wink

Danke Dir...
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows Exchange-Server benötige ich eine Domain?Bella21Vor 1 TagFrageWindows Server21 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe Exchange Server auf einen Windows Server 2012 installiert. Nach der Installation fertig war, ist ...

question
WEBSEITE zerschossen. Brauche dringend hilfe! :) gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageWebentwicklung5 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte eben auf der Typo3 Seite von unseren Unternehmen die Erweiterung der IT Kanzlei installieren. Nun erhalte ich beim Webseiten aufruf folgenden ...

question
Scanner Log4JjoergVor 1 TagFrageSicherheits-Tools15 Kommentare

Hallo zusammen, Log4J ist ja mittlerweile schon ein paar Tage her aber immer noch aktuell. Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Scanner der ...

question
Welcher Switch Hersteller kann trotz Silikonknappheit ordentlich liefern?NordicMikeVor 1 TagFrageSwitche und Hubs7 Kommentare

Moin zusammen, dieses Ubiquiti Zeug muss weg, das kann ja nicht einmal QoS, auch, wenn der Unifi Controller mit seiner zentralen Verwaltung gut zu bedienen ...

question
DNS neu einrichtensmschmidtVor 1 TagFrageDNS14 Kommentare

Hallo zusammen, hab wieder ein Problem: Hab einen neuen Windows Server 2022 (Server3) in unsere Domain aufgenommen, zum DC gemacht und DHCP und DNS installiert. ...

question
Telefonie noch im alten Standort erneuern?GrinskeksVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo zusammen, bei meinem neuen Arbeitgeber steht der Umzug in ein neues Firmengebäude und eine Aktualisierung der Telekommunikation an. Wir hatten einen Support zur betagten ...

question
Eigene Hardware + VLAN an Vodafone Kabel gelöst darkness08Vor 1 TagFrageInternet12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, ich möchte gerne an einen Vodafone Kabelanschluss eigene Hardware betreiben. Da es sich hierbei nicht um meinen eigenen Anschluss handelt fehlt mir ...

question
Reverse Proxy über 2 netzwerkegiorgio123Vor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe einen Problem und komme alleine nicht weiter Ich habe einen Revers Proxy im NAT-Bereich der Firewall2. Nun muss dieser Reverseproxy muss ...