Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTP Server einrichten

Mitglied: newbie84

newbie84 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2008, aktualisiert 20:31 Uhr, 9828 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich scheitere gerade an der einrichtung eines ftp servers zum datenaustausch..

betriebsystem ist xp und router ist ein dlink DI-624

im router habe ich bereits den virtuellen server ftp aktiviert und meine lokale IP eingegeben und port 21.

Als FTP software verwende ich Filezilla.

In Filezilla gebe ich im servermanager meine öffentliche IP ein (die mir im menü vom router angezeigt wird) und port 21 und vergebe einen benutzernamen und passwort.

Anschließend auf Verbinden... passieren tut nichts...fehlgeschlagen...wo liegt denn da das Problem... Muss ich noch was einstellen in Filezilla oder im Routermenü z.b. firewall (wobei ja im routermenü unter firewall der port 21 "allowed" wird sobald ich den ftp aktivere im router)

würd mich freuen wenn mir da jemand mal helfen kann..

gruß
Mitglied: kingkong
05.03.2008 um 19:31 Uhr
Du meinst, du verbindest einen anderen Rechner in deinem Netzwerk mit deinem FTP-Server? Dann könntest du unter anderem deshalb ein Problem haben, weil das eine Loopback-Connection ist. Versuche es dann mal mit der lokalen IP. Kannst du denn unter ftp://localhost (von einem Browser auf dem Rechner mit dem Server) auf den FTP-Server selbst zugreifen? Wenn schon das nicht geht hast du einen grundlegenden Konfigurationsfehler.

Wie möchtest du denn dann verbinden? Mit dem Filezilla Client? Bei mir war es so, dass ich den PassiveMode verwenden musste. Dazu hat es dann auch noch ein Portforwarding gebraucht (die Portrange kann man in FZ Server konfigurieren, als Standard ist 20 eingestellt). Ask mal zu dem Thema, es gibt einige gute Erklärungen dazu (www.ask.de).

Ich würde in FZ Server auch keine statische IP eintragen, denn diese musst du ja dann immer ändern resp. aktualisieren. Stattdessen würde ich die URL checkip.dyndns.org eintragen. Diese liefert immer die aktuelle IP zurück.

Und zum Schluss: Was heißt, es passiert nichts? Zeigt das Interface von FZ Server an, dass ein Verbindungsversuch unternommen wird (also steht dort eine IP-Adresse als Client)?


Grüße, kingkong
Bitte warten ..
Mitglied: newbie84
05.03.2008 um 19:47 Uhr
Hi,

also ich will auf meinem rechner einen ftp server aufmachen so das man auf meinem rechner quasi daten hochladen kann...wie ein webserver eben..

will den server mit filezilla einrichten...sobald jemand was hochlädt mit nem ftp client programm wie smart ftp oder was weiss ich kann ich das ja dann automatisch in meinem filezilla sehen("aha, da hat mir jemand was hochgeladen")

zum testen will ich erstmal das ganze nur mit der IP machen und wenn ich den öfters benutze dann mach ich das mit dyndns.

hab auch schon mit diesem netzwerkkonfigurations-assistent unter "bearbeiten" in filezilla gespielt... passiv, aktiv usw. ...geht alles nicht... denke zwar das ich passiv nehmen muss weil ich ja ne firewall hab im router aber keine ahnung ehrlich gesagt...

die lokale ip ist bei mir z.b. die 192.168.0.101 (hab DHCP aktiviert im ip-bereich 100-199
die öffentliche ip kann man sich im router menü anschaun..die verwende ich dann auch in filezilla wenn ich den server aufmachen will..

meldung von filezilla ist diese:
"Status: Verbinden mit "öffentliche IP von mir":21...
Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
Fehler: Verbindung mit Server fehlgeschlagen"


gruß
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
05.03.2008 um 20:06 Uhr
Sorry, aber irgendwie verstehe ich immer noch nicht, wie du denn zum testen jetzt auf den FTP zugreifen willst. Welchen Client verwendest du denn? Einen Browser oder einen echten FTP-Client?

Hast du es schonmal lokal probiert? Also über ftp://localhost bzwl. ftp://127.0.0.1 (den Port braucht man bei 21 nicht angeben, weil das die allgemeine Festlegung ist.)

Und das mit dem DynDNS würde ich auch dann machen, wenn du es jetzt erstmal testen willst. Du brauchst für die Website checkip.dyndns.org ja keinen DynDNS- Account - du kannst sie auch mal im Browser eingeben, und du siehst, dass da nur steht: "Ihre aktuelle IP-Adresse ist: www.xxx.yyy.zzz" , nichts anderes.
Und FileZilla kann das auslesen - natürlich müsste es auch gehen, wenn du die IP direkt einträgst, ohne alles geht es allerdings definitiv nicht!

"Passive" brauchst du wegen der Firewall bzw. dem NAT des Routers, das ist richtig.

Und um ganz ehrlich zu sein: DHCP für einen FTP-Server ist nicht so besonders toll. Kannst du nicht eine feste IP aus dem Bereich unter .100 nehmen? Müsste ja erstmal nicht dauerhaft sein.

Grüße,
kingkong
Bitte warten ..
Mitglied: newbie84
05.03.2008 um 20:15 Uhr
wenn ich checkip.dyndns.org eingebe zeigt er mir meine öffentliche ip an..die ist ja richtig...

wenn ich localhost oder 127.0.01 eingebe im browser kommt die meldung"seite konnte nich angezeigt werden"

ich verwende den filezilla (der ist ja server und client zugleich dachte ich) zumindest brauch ich doch das erstmal um den server zu starten.. und auch das passwort etc. zu vergeben..weisst wie ich mein? ...wenn ich jetzt mit smart ftp (ein reiner ftp client) die öffentliche ip von mir aufrufe erhalte ich auch nix...

hast du icq dann könnten wir das vielleicht schneller klären

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
05.03.2008 um 20:31 Uhr
ich verwende den filezilla (der ist ja
server und client zugleich dachte ich)

nein es gibt filezilla als Server Variante und als Client. Das sind aber 2 verschiedene Programme
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
Snort FTP Rule
Frage von ReinartzFirewall1 Kommentar

Hallo Gemeinde, ich habe ein Problem mit einer Snort Regel. Ich möchte gern einen Alarm Eintrag erzeugen wenn ein ...

Windows Server

Portierung IIS6 Virtuelle FTP Verzeichnisse nach IIS8 FTP

Frage von flopWindows Server1 Kommentar

Hallo gibt es einen Weg wie man gespeicherte Konfiguration von virtuellen FTP Verzeichnissen (XML) in den IIS8 importieren kann? ...

Batch & Shell

Powershell: FTP Directorylisting

gelöst Frage von pablovicBatch & Shell3 Kommentare

Hi Ich habe Probleme ein PS Script zu erstellen, dass mir eine Datei von einem FTP Server herunter lädt. ...

Server

FTP Server - Rechte

gelöst Frage von NyradosServer8 Kommentare

Hey liebe Community Wie kann ich auf meinem vServer (Linux) einem User alle Rechte für Die FTP Verwaltung geben ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 5 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 15 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...