Welches Gehalt als alleiniger Admin in Metallverarbeitungsunternehmen?

Mitglied: Shankx

Shankx (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2016 um 07:22 Uhr, 2190 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo Leute,

ich bin jetzt seit 2 Jahren Admin / "EDV-Leiter" eines Tochterunternehmens in der Metallindustrie. Die Firma befindet sich in einem alten Bundesland, im ländlichen Gebiet (kein Ballungsraum). Das Mutterunternehmen umfasst 140 Mitarbeiter und 4 Admins (jeder mit einem Schwerpunkt). Unser Unternehmen umfasst 35 Mitarbeiter und mich. Ich habe das Unternehmen 2012 an dem derzeitigen Standort als IT-Dienstleister aufgebaut und bin auf Anfrage des Betriebsleiters 2014 dann übernommen worden.

Mein Arbeitsumfeld umfasst 2 große Virtualisierungsserver (Proxmox VE) inkl insgesamt 5 VMs (Mailserver, PDC etc) sowie 2 Firewalls, 30 Windows-Clients, Telefonanlage, Backupserver und ab diesem Sommer noch unsere Warenwirtschaft, die momentan noch beim Mutterunternehmen steht und auf die per VPN zugegriffen wird.

Wie schon gesagt bin ich für alles selbst verantwortlich. Kaufen, einrichten etc. Was sich in unserem Mutterunternehmen 4 Leute untereinander aufteilen und jeder in einer bestimmten Sache spezialisiert ist, mache ich alleine.

Ich bin männlich, 26 Jahre alt und mein Gehalt beträgt momentan 2700€ Brutto. Ich habe eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker - Systemintegration und besitze das Abitur.

Was die Kollegen von drüben verdienen weiß ich leider nicht, jedoch denke ich schon recht viel. Sie sind im Durchschnitt aber auch 20 Jahre älter.

Da ich jetzt schon 2 Jahre im Unternehmen bin und eine "Schlüsselfigur" wäre, meinte der stellvertretende Betriebsleiter ich sollte das Thema Gehalt beim nächsten 4-Augen-Meeting mal ansprechen.

Leider habe ich dies bezüglich keinerlei Erfahrung und hoffe, dass mir hier vielleicht jemand, mit Berücksichtigung der oben genannten Fakten, eine Art Verhandlungsbasis mitgegeben kann, damit ich überhaupt mal weiß, was ich realistisch verlangen kann.

Vielleicht wäre noch interessant zu wissen, dass bei der Einstellung die 2700€ ohne einen Mucks oder Widerwort angenommen wurden.


Viele Grüße und danke schon mal,

Shankx
Mitglied: Lochkartenstanzer
31.03.2016 um 07:52 Uhr
Unter Wert verkauft. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: cuilster
31.03.2016 um 08:24 Uhr
Überbezahlt. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
LÖSUNG 31.03.2016, aktualisiert um 08:35 Uhr
Hi Shankx,

den richtigen Zeitpunkt für die Gehaltsverhandlung hast Du leider verpasst.
Alle Ausführungen sind nicht wirklich Gehalts-relevant. Es gibt viele Gehaltsspiegel,
aber Dein "EDV-Leiter" ist ein Titel ohne Mittel. Mädchen für Alles trifft es besser.
Was zählt: Branche, Ausbildung, Berufserfahrung, Führungsverantwortung, Budgetverantwortung.

Dein Job als Einzelkämpfer ist durchaus attraktiv, denn auch die 4 in der Zentrale müssen ihre Entscheidungen
abstimmen. Da hast Du freie Handhabe. Aber Du hast offensichtlich finanziell nichts zu entscheiden.

Gehälter rechnet man mit Jahresgehälteren, alle Boni und Sonderzahlungen drin. Dass Dein Gehalt mit
32.400 anstandslos akzeptiert wurde ist schade aber verständlich. Schade weil die offensichtlich nicht fürchten, Dich
an ein besseres Angebot verlieren zu können. Bei dem Hintergrund sehe ich Dich bei mindestens 45T und in ein paar Jahren
in einem AT Vertrag Ü50T. Wenn die Alternativen in der Region mau sind
(davon könntest Du ausgehen) dann kannst Du nur mit neu übernommenen Aufgaben und Verantwortung (Warenwirkschaft)
punkten. Durch Bewerbungen kannst Du ja mal den Markt abklopfen. Mit einem besseren Angebot sehe ich eine Chance
(offen und nicht erpresserisch).

Was mir aber auffällt: Du schreibst nix was Dir dort wirklich gefällt - erst dann denken viele, das
Unwohlsein im Job mit Geld zu kitten ist. Falsch sag ich. Falls Du doch froh bist dort zu sein, dann freu Dich auch
mal drüber und änder das mit der Kohle langfristig.

Zu der Idee, das beim nächsten 4-Augen Termin "mal anzusprechen": KÄSE!!!! Überleg Dir gut vorbereitet wo Du hin willst
und leg das professionell dar. Arsch inne Hose klappt immer, aber nicht rumlabern oder "mal gucken was so geht".

Bonne chance!

RF
Bitte warten ..
Mitglied: 127944
127944 (Level 2)
31.03.2016 um 08:42 Uhr
Zitat von @Shankx:
ländlichen Gebiet
Ländliches Gebiet wo? Bayern, Niedersachsen...

Wenn ich dein Gehalt mit meiner Umgebung abgleiche, liegst du recht gut. Bis zu 3k sind hier realistisch - aber verdammt selten.
Du schreibst allerdings was von Metallindustrie. Die sollten demnach Tarifgebunden sein. Hast du schon mal geprüft, was danach dein Minimum wäre?
Bitte warten ..
Mitglied: Shankx
31.03.2016 um 08:54 Uhr
Danke für die schnelle Antworten.

Das Arbeiten macht mir grundsätzlich Spaß. Eigenverantwortung ist schon was tolles.

Von meinem früheren Standpunkt aus gesehen, war der Wechsel von IT-Dienstleister zu festem Administrator das Beste was mir passieren konnte. Vorher lag mein Verdienst bei 24000€ im Jahr. Andere Möglichkeiten gibt es bei uns leider nicht und wenn wären meine Verdienstmöglichkeiten schlechter bzw. ich müsste mich unterordnen.

Die Frage kam überhaupt auf weil ein Kollege, der gleichzeitig auch stellv. Betriebsleiter ist, dies angesprochen hat und meinte ich soll mir mal Gedanken machen.

Führungsverantwortung habe ich leider keine, weil es halt nur mich gibt. Wenn ich mit etwas punkten kann dann mit Verantwortung. Immerhin liegen die kompletten Firmendaten und Sicherheitssysteme in meinen Händen. Die Backupkonzepte habe ich auch selbst entworfen. Ich bin zudem 24h erreichbar und bekomme jeden noch so kleinen Ausfall mit, weil wir einen 24h Betrieb haben und dieser auch gewährleistet sein muss.

Gruß,

Shankx
Bitte warten ..
Mitglied: Shankx
31.03.2016 um 09:00 Uhr
Zitat von @127944:

Zitat von @Shankx:
ländlichen Gebiet
Ländliches Gebiet wo? Bayern, Niedersachsen...

Wenn ich dein Gehalt mit meiner Umgebung abgleiche, liegst du recht gut. Bis zu 3k sind hier realistisch - aber verdammt selten.
Du schreibst allerdings was von Metallindustrie. Die sollten demnach Tarifgebunden sein. Hast du schon mal geprüft, was danach dein Minimum wäre?

Saarland ;)

Nein wir sind nicht tarifgebunden. Zumindest nicht unser Unternehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: 127944
127944 (Level 2)
31.03.2016 um 09:08 Uhr
Zitat von @Shankx:
Saarland ;)
Gibt schlimmeres ;)
Ich frage deswegen, weil wir ja nun mal faktisch die Region, in der man Arbeitet, einen enormen Einfluß auf das Gehalt - wie auch auf die Lebenskosten - hat. Jemand aus Bayern würde bei meinem Gehalt heulen. Ich bin - aufgrund der Arbeitsbedingungen - ganz zu frieden.

Nein wir sind nicht tarifgebunden. Zumindest nicht unser Unternehmen.
Kann sein. Aus diesem Grund werden ja so gerne Tochtergesellschaften gegründet...

Aus deinem letzten Post entnehme ich, das du wie ich auch in einer Region arbeitest, wo man sich die Jobs nicht wirklich aussuchen kann. Wenn du also keine Argumente für ein höheres Gehalt hast, dann wäre ich an deiner Stelle vorsichtig. Nach 2 Jahren in einer Firma hat man noch keinen Status, der einem den Job sichert.
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
31.03.2016 um 11:28 Uhr
...aus der Sicht hast Du Dich klar vom Dienstleister her verbessert und das ist an sich doch eine gute
Grundlage für eine weitere Entwicklung. Prüf mal den Markt, das ist besser als
unsere allgemeinen Tipps und nutz den Grund der neuen Verantwortung, aber mit
Bedacht und nicht weil Dich dazu einer angespitzt hat. Warte auf keinen Fall bis die
Konjunktur stagniert, dann kannste diese Ideen einstampfen.

2 Jahre sehe ich auch relativ früh, aber in 2 Jahren kennt keiner die Konjunktur und
dann Zentralisieren die gerade.

weiterhin viel Erfolg und wenn der Spass an der Arbeit stimmt, dann ist das andere
ne Sach der Zeit....

VG, RF
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 1 TagFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

Server-Hardware
Mini-PC oder Server für Dauerbetrieb
Surfer12Vor 23 StundenFrageServer-Hardware15 Kommentare

Hallo zusammen, wir projektieren gerade eine neue Zutrittslösung für ein kleines Hotel mit ca. 20 Zimmern. Die Gäste sollen in Zukunft einen SelfCheckIn machen ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

Firewall
Windows Defender dauerhaft deaktivieren
Frankie222Vor 1 TagFrageFirewall9 Kommentare

Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand weiss wie man bei Windows 10 Home den kompletten Schutz deaktiviert. Den Defender und alles! Ich habe ...

Notebook & Zubehör
Funktionieren keine USB-DVD-RW an Surfaces?
StefanKittelVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo, ein Kunde von mir hat ein Surface Pro. Wenn er ein USB-DVD-RW-Laufwerk an die Dockingstation anschliesst funktioniert es nicht. - Es bekommt Strom ...

Windows 10
Windows 10 20HS SCCM
stoepsu77Vor 1 TagFrageWindows 1014 Kommentare

Hallo zusammen Ich hoffe, dass jemand von euch mir eine weitere Idee geben kann. Ich habe keine Ideen mehr. Folgendes: Wir haben eine Tasksequenz ...

Batch & Shell
Umwandeln einer Dezimalzahl in eine Binärzahl
BadBatchCoderVor 1 TagAnleitungBatch & Shell4 Kommentare

Hey, ich habe ein fertiges Skript für die Umwandlung einer Dezimalzahl in einer binäre Zahl. Zurzeit kann man damit Zahlen von bis 65535 ...

Suche Projektpartner
Suche Projektpartner
irinaterletska12Vor 20 StundenFrageSuche Projektpartner1 Kommentar

Hallo alle zusammen . Wir sind eine ukrainische Firma, die nach dem Projektpartner sucht. Wir können für deutsche Firmen Support geben. Wir können Fernwartung ...