Grundlegende Fragen bezüglich Shell, Batch und VBS und deren Kombinationsmöglichkeiten

Mitglied: Terence-Chill

Terence-Chill (Level 1) - Jetzt verbinden

30.09.2011, aktualisiert 18.10.2012, 6168 Aufrufe, 3 Kommentare

1.) Worin genau liegt der Unterschied zwischen Batch und Powershell?
2.) Inwiefern lassen sich Batch (oder Shell, dazu später mehr) und VBS kombinieren?

Guten morgen, werte Administratoren ;),

ich habe so langsam erkannt, was sich mit Batch realisieren lässt - und was eben nicht. Für meine Ideen und deren Umsetzung reichen die mitgebrachten Möglichkeiten leider nicht mehr aus. Somit komme ich auch zur Frage eins aus dem Vorwort:

1.) Ich habe leider keinerlei Erfahrung mit Powershell, will aber für die Umsetzung meiner Ideen mein Wissen über die Grenzen der Batchdimension hinaus ausbauen. Bietet sich hier Powershell an? Meine Anforderungen hieran wären ähnlich wie an Batch, allerdings mit mehr Möglichkeiten mit Arrays, Variablen, Funktionen und logischen Operatoren/Rechenoperatoren umzugehen. Kann PS hier aushelfen?

2.) Auf diese Frage gehe ich am besten mit einem "halb"konkreten Beispiel ein:
Nehmen wir an, ich will, dass der User eine Variable per manueller Eingabe definiert. Kein Problem mit set /p var=, nur ist für den Laien das DOS-Prompt doch erstmal abschreckend und etwas bedienungsunfreundlich. Nun kam mir die glorreiche ;-) face-wink Idee, hier weiter mit VBS, genauer InputBox() zu arbeiten. Doch wie kann ich aus einem Batchprogramm hinaus einen VBS-Befehl wie eben z.B. InputBox() realisieren? Ist dies überhaupt möglich (ohne eine *.vbs via Script zu starten)?


Falls ich hier in der falschen Abteilung gelandet sein sollte, würde ich mich freuen, wenn Du, lieber Bieber, nicht sofort diese Frage löschst, sondern mir eventuell davor kurz einen Hinweis geben könntest.

Ich freue mich auf eure Antworten!

Gruß, Terence
Mitglied: Logan000
30.09.2011, aktualisiert 18.10.2012
Moin Moin

Zitat von @Terence-Chill:
1.) Ich habe leider keinerlei Erfahrung mit Powershell, will aber für die Umsetzung meiner Ideen mein Wissen über die
Grenzen der Batchdimension hinaus ausbauen. Bietet sich hier Powershell an?
Ich würde sagen: Ja.
Meine Anforderungen hieran wären ähnlich wie an Batch, allerdings mit mehr Möglichkeiten mit Arrays, Variablen, Funktionen und logischen Operatoren/Rechenoperatoren
umzugehen. Kann PS hier aushelfen?
Aus meiner sicht ist die Powershell eine recht gelungene Kombination aus Batch und VBS.
Aber da machst du dir am besten selbst ein Bild:
PowerShell for Runaways - Part I
PowerShell for Runaways - Part II
PowerShell For Runaways - Part III

2.) Auf diese Frage gehe ich am besten mit einem "halb"konkreten Beispiel ein:
Nehmen wir an, ich will, dass der User eine Variable per manueller Eingabe definiert. Kein Problem mit set /p var=, nur ist
für den Laien das DOS-Prompt doch erstmal abschreckend und etwas bedienungsunfreundlich. Nun kam mir die glorreiche ;-) face-wink Idee,
hier weiter mit VBS, genauer InputBox() zu arbeiten. Doch wie kann ich aus einem Batchprogramm hinaus einen VBS-Befehl wie
eben z.B. InputBox() realisieren?
Ist dies überhaupt möglich
Ja.
(ohne eine *.vbs via Script zu starten)?
Äh, Nein.
Wenn ich in Skripten eine GUI benötige (ist meistens nicht der Fall) verwende ich gerne Webseiten.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Onkelrossie
30.09.2011 um 10:42 Uhr
Zu 1. kann ich ganz klar PS empfehlen! Du brauchst dann im Grunde gar kein Batch oder VBS mehr, da PS eigentlich alles bietet was die andern beiden auch können und noch mehr. Daher würde es reichen sich nur noch mit PS zu befassen und muss dann nicht zwischen 3 wenn auch nur gering verscheidenen Syntaxen wechseln, wodurch auch Fehler entstehen können. Außerdem spart man sich so generell Zeit und Arbeit. Einziger nachteil an PS ist eben dass es nicht überall installiert ist und man es dann erst installieren muss. Die anderen beiden Scriptsprachen sind eher für schnelle "kleinere" Aufgaben zu gebrauchen.

Zu 2. nein das ist meines Wissens nicht ohne externen Call eines vbs Scriptes möglich. Das was du willst wäre eine Art "Inline VBS" in Batch Scripten. Das gibt es nicht....


Gruß,
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Terence-Chill
02.10.2011 um 14:02 Uhr
Vielen Dank, die Herren!
Dann werde ich mich mal mit Powershell auseinandersetzen. :) face-smile
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Mitteilung an alle bei Störungen in der IT
gelöst David.B2D45Vor 18 StundenFrageMicrosoft31 Kommentare

Hallo Forum, ich bin auf der Suche nach einem Programm / Tool mit dem ich Text (Laufschrift) auf allen (gewünschten) PC's / Benutzer im ...

LAN, WAN, Wireless
"Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration"
gelöst archITVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless18 Kommentare

Moin, folgendes Problem: Jedes mal, wenn ich meinen PC an mache, muss ich die Problembehandlung auf der Ethernet schnittstelle ausführen, dass ich Internet habe. ...

Microsoft
PDF editor mit spezieller exportfunktion
FlorianHeVor 1 TagFrageMicrosoft10 Kommentare

Hi leute. Ich habe eine Frage. Bei uns in der Instandhaltung kommt es oft vor das wir änderungen an den Elektrischen Anlagen oder Mechanichen ...

TK-Netze & Geräte
Umstellung von ISDN auf VoIP, 4 Sprachkanäle über 2 DSL-Anschlüsse
Gohla2019Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hallo, ich brauche einmal etwas Hilfestellung bei einer geplanten Umstellung einer Telefon-Installation von ISDN-Technik auf VoIP. Vor Ort gibt es zurzeit 2 ISDN-Leitungen, so ...

Backup
Ich suche ein cloudbasiertes Backup für Linux-Web-Server mit zentraler Verwaltung und Deduplizierung
EDVMan27Vor 1 TagFrageBackup4 Kommentare

Hallo, ich suche für eine handvoll Web-Server eine 2. Datensicherung. Die Server sind gemischt, meist aber Ubuntu. Ich habe über Vollzugriff per SSH als ...

Exchange Server
Exchange-Server als Cloud-Lösung sinnvoll?
imebroVor 1 TagFrageExchange Server9 Kommentare

Hallo an Alle. Unser IT-Dienstleister hat uns vorgeschlagen, den gesamten Emailserver in die Cloud zu verlegen, sodass die Administration des Exchange-Servers wegfällt. Unsere Zertifikatsverwaltung ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 5 StundenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Sicherheit
Passwort Safe (Cloud) mit Siegel Funktion
CriemoVor 1 TagFrageSicherheit3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe da mal eine Frage an Euch. Ich benötige einen Cloud based Passwort Safe der die Möglichkeit hat gewisse Passwörter nur ...