Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst HTML JavaScript dynamische Elemente hinzufügen - Tabelle - weitere Felder - Formular - Zeilen - Zellen

Mitglied: Midivirus

Midivirus (Level 2) - Jetzt verbinden

03.08.2011, aktualisiert 05.08.2011, 14586 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Morgen,

da ich aktuell viel mit JS experimentiere und seit langem eine Lösung für dies suche,
hab ich über Suchmaschinen mal folgende Beispiele gefunden, die funktionieren, ich aber dank der Kenntnisse, keine Erweiterung vornehmen kann.

01.
<HTML>
02.
<HEAD>
03.
<script src="jquery-1.2.1.pack.js" type="text/javascript"></script>
04.
<script>
05.
$(document).ready(function(){ 
06.

07.
	$('.mehr').click(function(){
08.
		$(".submit").before('<TR><TD>Spalte1 mit JS</TD><TD>Spalte2 mit JS</TD></TR>');
09.
	})
10.

11.
}); 
12.
</script>
13.
</HEAD>
14.
<BODY>
15.
<TABLE border>
16.
	<TR>
17.
		<TD>spalte1</TD><TD>Spalte2</TD>
18.
	</TR>
19.
	<TR>
20.
		<TD><a href="#" class="mehr">Mehr!</a></TD><TD><input type="submit" class="submit" value="Senden" /></TD>
21.
	</TR>
22.
</TABLE>
23.

24.
<XMP>
25.
<?PHP
26.
print_r($_POST);
27.
?>
28.
</XMP>
29.
</BODY>
30.
</HTML>
31.
Siehe hier: http://jsfiddle.net/3rwRH/ (unterer Teil des Beispiels)
http://jsfiddle.net/t5Ayg/ (oberer Teil des Beispiels)

Das obere Skript war ursprünglich dafür gedacht, mehrere Dateien hochzuladen.
Bei dem zweiten werden einfach immer ein Input-Feld angehängt.

Ich suche also folgendes:
Es ist eine Tabelle gegeben, diese hat 5 Spalten und erstmal eine Zeile.
Möchte der Benutzer jetzt aber in dem Auftrag mehr als eine Position haben, könnte man weitere Zeilen über JS nachladen / generieren.

Alternativ hätte ich jetzt gedacht, dass vorher gefragt wird, wie viele Zeilen benötigt werden, diese dann erzeugt werden.
Die zweite Möglichkeit find ich aber nicht so WEB 2.0 freundlich. Man denke jetzt einfach mal an die GUI von GMail! (...)

Vielleicht weiß jemand, wie es klappt (...)

Grüße
Euer Midivirus

Quellen:
http://www.mediengestalter.info/forum/10/javascript-neue-formularfelder ...
Mitglied: EvilMoe
03.08.2011 um 11:01 Uhr
Hallo,

wir hatten ja schonmal das vergnüen ;)
Als erstes würde ich mich entscheiden was du nutzt, du mischst dort Jquery mit "reinem" javascript.
01.
var y = document.getElementsByTagName('input'); 
Die Zeile z.B. kannste auch mit Jquery wieder verkürzen. Funktioniert so war auch aber es wird dadurch extrem unübersichtlich.

Du möchtest also einen Link wenn man drauf klickt ein weiteres Input element erstellen?
Kein Problem. Ein Beispiel haste doch schon gefunden.


Ich habe noch ein einfaches Beispiel erstellt, vielleicht kommst du damit besser zurecht (form element fehlt, sollte ja schnell gehen;)).
Nach den klick auf "Mehr!" erstelle ich vor dem submit Button einfach ein neues Input Element.

01.
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
02.
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
03.
<head>
04.
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
05.
<title>Test</title>
06.
<script  type="text/javascript" src="jquery.js" ></script>
07.
<script>
08.
$(document).ready(function(){ 
09.

10.
	$('.mehr').click(function(){
11.
		$(".submit").before('<br/><input type="text" class="neues_input" value="neues_input" />');
12.
	})
13.

14.
}); 
15.
</script>
16.
</head>
17.
<body>
18.
<a href="#" class="mehr">Mehr!</a>
19.

20.

21.
<div>
22.

23.

24.
    <input type="text" class="first_input" value="Erstes Input" />
25.
    
26.
    
27.
    <input type="submit" class="submit" value="Senden" />
28.
</div>
29.

30.
</body>
31.
</html>
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
04.08.2011 um 10:43 Uhr
Wir grüßen dich.

Nun, ich es zusammenschmeiße liegt einfach daran, das ich mir das mit Google alles zusammensuche und ausprobiere, etwas Zeit dazu nehme und ein Ergebnis habe.
Dann nehm ich noch etwas Intelligenz, wie was heißen könnte. Hab damals mal Java lernen müssen, daher kann ich mit der Syntax etwas anfangen.

Aber mehr auch nicht. Bin eher für das einfache PHP, da kann man auch viel machen, ohne der Nutzer es mitbekommt, aber klar: mit AJAX muss man sich damit beschäfitgen. Soviel vorweg.

Hab den Code oben mal geändert, wie er jetzt ist.
Die Ausgabe stört mich noch etwas.
dd502226637bef30e4b1e76e8784d07c - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Dort wird einfach die Zeile immer vor dem Input eingefügt.

Du möchtest also einen Link wenn man drauf klickt ein weiteres Input element erstellen?
Kein Problem. Ein Beispiel haste doch schon gefunden.

Ziel soll es sein, so eine Tabelle zu haben, mit diversen Spalten und mit Klick wird einfach eine weitere Zeile hinzugefügt.
Ich nenn es jetzt mal nicht duplizieren, weil ich die HTML-Ausgabe ncoh etwas individuell lassen möchte.

Nach den klick auf "Mehr!" erstelle ich vor dem submit Button einfach ein neues Input Element.


Grüße
Midivirus

Und merci für deine Mühe, ist nicht selbstverständlich
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
04.08.2011 um 23:20 Uhr
Hallo,

das geht auch recht einfach.

01.
<script>
02.
$(document).ready(function(){ 
03.

04.
	$('.mehr').click(function(){
05.
		$("td:last").after('<td>Neue Zeile</td>');
06.
	})
07.

08.
}); 
09.
</script>
10.

11.
 
Ungetestet
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
05.08.2011 um 08:08 Uhr
Hossa

Okay, macht daneben immer eine neue Zelle dran.

Ziel bleibt es noch immer:
Eine ganze Zeile hinzufügen.

Beispiel an dem Bild oben:
01.
	$('.mehr').click(function(){
02.
		$("tr:last").after('<TR>');
03.
		$("td:last").after('<td>Neue Zeile1</td>');
04.
		$("td:last").after('<td>Neue Zeile2</td>');
05.
		$("tr:last").after('</TR>');
06.
	})
07.

08.
<TABLE>
09.
	<TR>
10.
		<TD>Spalte1</TD><TD>Spalte2</TD>
11.
	</TR>
12.
<!-- JS Zeilen ... -->
13.
	<TR>
14.
		<TD><a href="#" class="mehr">Mehr!</a></TD><TD><input type="submit" class="submit" value="Senden" /></TD>
15.
	</TR>
16.
</TABLE>
Mit deinem Code bekomme ich rechts neben dem Button immer eine Zelle dazu.
Bei meiner Editierung halt zwei ... !

Aber ich hab in einem Tutorial gelesen, dass die Option ".html()" auch möglich ist. Damit müsste ja theoretisch ohne Probleme HTML-Code generieren lassen, der dann angezeigt wird?

Ich bastel noch etwas ... !


Bis dahin,
Midivirus
Bitte warten ..
Mitglied: EvilMoe
05.08.2011 um 09:54 Uhr
Hallo,

der Selektor ist auch falsch. Weil du dein Link und Button auch in der Tabelle hast muss die Zeile nicht mehr nach dem letzten td "$('tr_last').after" sondern du willst es davor haben.
Also heißt es nicht mehr "after" sondern "before" weil du deine Zeile ja davor haben möchtest.


Klar, before und after machen nichts anderes als HTML(). Nur mit der Anweisung noch ob du den Code vor einem Element oder nach einem Element haben möchtest. HTML würde direkt in das Element schreiben.
01.

02.
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
03.
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
04.
<head>
05.
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
06.
<title>Test</title>
07.
<script type="text/javascript" src="jquery.js" ></script>
08.
<script type="text/javascript">
09.
$(document).ready(function(){ 
10.

11.
	$('.mehr').click(function(){
12.
		$("tr:last").before(
13.
			'<tr>'+
14.
				'<td>Spalte 1 JS</td>'+
15.
				'<td>Spalte 2 JS</td>'+
16.
			'</tr>'
17.
		);
18.
	})
19.

20.

21.
}); 
22.
</script>
23.

24.
</head>
25.
<body>
26.
<a href="#" class="mehr">Mehr!</a>
27.

28.

29.
<div>
30.

31.

32.
    <TABLE>
33.
        <TR>
34.
            <TD>Spalte1</TD>
35.
            <TD>Spalte2</TD>
36.
        </TR>
37.
    <!-- JS Zeilen ... -->
38.
        <TR>
39.
            <TD><a href="#" class="mehr">Mehr!</a></TD>
40.
            <TD><input type="submit" class="submit" value="Senden" /></TD>
41.
        </TR>
42.
    </TABLE>
43.

44.

45.
</div>
46.

47.
</body>
48.
</html>
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
05.08.2011 um 10:01 Uhr
hey EvilMoe,

du bist genial.

Das, was ich wollte, klappt damit. Warum findet man das nicht über google mal ganz einfach im Netz? Was mein Grund war, hier ein Thema zu eröffnen (...)

Bis demnächst,
der J-Fummler Midi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
JavaScript
Mit Javascript html Element bewegen
gelöst Frage von deinernstjetztJavaScript2 Kommentare

Hallo, ich habe einen Javascript geschrieben der ein HTML Element bewegt. Er verändert den Abstand zu anderen Elementen mit ...

JavaScript

Per JavaScript ein ID-Element schließen

gelöst Frage von Peter32JavaScript9 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe im Internet schon recherchiert und leider aber keine Lösung für mein Problem finden können. ...

JavaScript

(JavaScript) HTML-Tabelle spalten Filtern

gelöst Frage von unauthorized-userJavaScript5 Kommentare

Guten Tag an alle, da ihr mir in den vergangenen Wochen schon bei mehreren Problemen geholfen habt, dachte ich, ...

JavaScript

HTML-Javascript - Auslesen von Formularfeldern

gelöst Frage von internet2107JavaScript1 Kommentar

Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein HTML/Javascript Formular vorliegen, in dem in diversen <input> Feldern unter value="" sporadisch ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 19 StundenInternet3 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Router & Routing

Zyxel VMG 1312 B30A - Firmwareupdate nur im "privaten" Firefox Modus möglich

Tipp von the-buccaneer vor 1 TagRouter & Routing2 Kommentare

Hatte hier ein Zyxel 1312 das ums verrecken kein Firmwareupdate durchführen wollte. Datei ist auswählbar, dann kommt der Fortschrittskreisel ...

Windows 7

Windows 7 u. Server 2008 (R2) SHA-2-Update kommt am 12. März 2019

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 75 Kommentare

Kleine Info für die Admins der oben genannten Maschinen. Ab Juli 2019 werden Updates von Microsoft nur noch mit ...

Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 4 TagenFirewall2 Kommentare

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
PC im Selbstbau, Workstation, mittelklasse Gaming
gelöst Frage von MrRobot1997Hardware21 Kommentare

Hallöchen Leute, ich bin seit einigen Jahren leider nicht mehr wirklich im Bild, wenn es um die Hardware und ...

Datenbanken
PHP Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function oci connect
Frage von PlanitecXDatenbanken20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich sitze seit Tagen am Problem das ich keine PHP Anwendung mit Anbindung zu Oracle zum laufen ...

Hardware
Welchen Shop Großhandel für EDV?
Frage von opc123Hardware17 Kommentare

Hallo, ich finde kein passendes Thema. Ich suche einen Großhändler für alltägliche EDV Ausstattung: Ethernet Kabel, Switche, Stromverteiler, Handy´s, ...

Windows Server
User auf Server Install-Rechte geben
gelöst Frage von killtecWindows Server17 Kommentare

Hi, ich möchte auf mehreren W2016 Servern einem bestimmten User das Recht zum Installieren von Programmen geben. Er soll ...