frosch2
Goto Top

Interner kostenloser Mail-Server gesucht. Bin auf eure Empfehlungen angewiesen

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem internen mail-server, der nur das Netzwerkinterne mailen verwaltet. Es wird dann eine extra mail adresse mit einem eigenen konto eingerichtet. Die interne Kommunikation muss nicht GobD konform archiviert werden. (oder doch?)

Hintergrund: ein Programm hier erstellt automatisch eine mail mit einem Dokumentenanhang. Diese wird dann vom Empfänger in einen seperaten Ordner (Nummer aus der Betreffzeile) mitsamt Dokumenten abgelegt. Der Empfänger schreibt nun im ERP-System seine Rechnung und fügt diesem alle Dokumente aus diesem Ordner hinzu. Entweder druckt der/die Sachbearbeiter/in sie aus oder er/sie sendet sie per Outlook (interner Kerio mail-Server, der die hier gesamten Mails von der Netzdomäne verwaltet und komplett von durch eine UMA den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten nachkommt ).

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer kostenlosen lösung.- Mein gedanke geht in die richtung eine raspi zu verwenden. Diesen als internen mailclient zu verwenden, vielleicht gibt es noch andere bessere lösungen. Bin für jeden Lösungsvorschlag offen. Vielleicht denke ich zu kompliziert.

Danke für eure Mühen im Voraus.

Gruß Thomas

Content-Key: 500129

Url: https://administrator.de/contentid/500129

Printed on: February 8, 2023 at 20:02 o'clock

Member: sabines
sabines Oct 01, 2019 at 11:06:06 (UTC)
Goto Top
Moin,

kannst Du mal Dein Posting noch mal durchlesen und strukturieren, ich verstehe nicht was Du willst?
(Vielleicht geht's ja nur mir so)

Gruss
Member: emeriks
emeriks Oct 01, 2019 at 11:11:25 (UTC)
Goto Top
Zitat von @sabines:
(Vielleicht geht's ja nur mir so)
Nein.
Member: frosch2
frosch2 Oct 01, 2019 at 11:17:39 (UTC)
Goto Top
P.S.
Hallo hier vielleicht etwas strukturierter:



Ein Programm bei A erstellt eine Mail mit Anhang (Dokumente, Bilder) (A ist im Domänennetz)
diese sollen von B empfangen werden können. (B ist im Domänenetz)

von mir aus schiebt er sie gleich in einen Ordner.

B schreibt eine Rechnung und hängt den Ordnerinhalt an.

Thomas
Member: aqui
Solution aqui Oct 01, 2019 at 11:23:29 (UTC)
Goto Top
Member: Siegfried36
Solution Siegfried36 Oct 01, 2019 at 11:38:25 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ich habe seid ca. 5 Jahren ohne Probleme meinen Mailserver auf einem Pi2, mit Spamfilter laufen. Das System ist ein minimales Debian. Der Mailserver besteht aus Dovecot, Postfix und MySQL. Eine passende Anleitung findest du hier: https://thomas-leister.de/mailserver-unter-ubuntu-16.04/.

Beste Grüße
Siegfried
Member: Kraemer
Kraemer Oct 01, 2019 at 12:19:24 (UTC)
Goto Top
Zitat von @frosch2:
Ein Programm bei A erstellt eine Mail mit Anhang (Dokumente, Bilder) (A ist im Domänennetz)
diese sollen von B empfangen werden können. (B ist im Domänenetz)

von mir aus schiebt er sie gleich in einen Ordner.

B schreibt eine Rechnung und hängt den Ordnerinhalt an.

und wofür nun der weitere Mailserver?
Member: frosch2
frosch2 Oct 01, 2019 at 12:54:51 (UTC)
Goto Top
wenn du eine andere Lösung hast, dann her damit. das Programm bei a gibt die dokumente nur als mail bzw. als druck heraus.
Member: emeriks
emeriks Oct 01, 2019 at 12:57:27 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Kraemer:
und wofür nun der weitere Mailserver?
Wenn ich ihn richtig verstanden habe, dann will er dafür nicht sein "richtiges" Mail-System verwenden, weil er nicht will, dass er diese Mails DSGVO-oder-sonstwas-konform archivieren muss.
Member: frosch2
frosch2 Oct 01, 2019 at 13:01:04 (UTC)
Goto Top
genau
Member: NixVerstehen
NixVerstehen Oct 01, 2019 at 16:53:30 (UTC)
Goto Top
Servus,

ich nutze bei mir im Netz auf einem QNAP-NAS den Xeams-Mailserver für Statusmeldungen von Geräten, bspw. Drucker. Läuft seit Jahren problemlos.

Gruß NV
Member: stefaan
stefaan Oct 01, 2019 at 21:23:37 (UTC)
Goto Top
Servus,

ev. reicht es, den hmailserver auf einem bestehenden Windows-System zu installieren, dann brauchst du kein zusätzliches System (VM, Raspi).

Grüße, Stefan
Member: sabines
sabines Oct 02, 2019 at 05:07:21 (UTC)
Goto Top
Zitat von @emeriks:

Wenn ich ihn richtig verstanden habe, dann will er dafür nicht sein "richtiges" Mail-System verwenden, weil er nicht will, dass er diese Mails DSGVO-oder-sonstwas-konform archivieren muss.

Oh je, nicht auszudenken, wenn diese Information schon ganz klar im Eingangsposting zu erkennen gewesen wäre face-wink
Member: Kraemer
Kraemer Oct 02, 2019 at 06:17:40 (UTC)
Goto Top
Zitat von @frosch2:

wenn du eine andere Lösung hast, dann her damit. das Programm bei a gibt die dokumente nur als mail bzw. als druck heraus.
und warum druckst du dann den Beleg nicht einfach in eine Freigabe?

Zitat von @emeriks:

Zitat von @Kraemer:
und wofür nun der weitere Mailserver?
Wenn ich ihn richtig verstanden habe, dann will er dafür nicht sein "richtiges" Mail-System verwenden, weil er nicht will, dass er diese Mails DSGVO-oder-sonstwas-konform archivieren muss.
ich habe noch einmal alles gelesen und bin immer noch nicht zu diesem Schluss gekommen. Danke für den Hinweis.
Member: frosch2
frosch2 Oct 02, 2019 at 07:09:23 (UTC)
Goto Top
Hallo
Zitat von @Kraemer:

Zitat von @frosch2:

wenn du eine andere Lösung hast, dann her damit. das Programm bei a gibt die dokumente nur als mail bzw. als druck heraus.
und warum druckst du dann den Beleg nicht einfach in eine Freigabe?


Leider wird beim drucken von dem eingesetzten Programm alle die anhängende Berichte und Dokumente nicht mit einer Auftragsbezogenen Überschrift zugeordnet. Dies müsste dann händisch passieren. Bei dem mailen wird von diesem Programm eine Betreffzeile generiert, die sich auf den Auftrag mit allen Dokumenten bezieht.

Gruß frosch
Member: frosch2
frosch2 Oct 02, 2019 at 07:13:19 (UTC)
Goto Top
Hallo,

hatte ich das nicht in diesem Satz aussgesagt "Die interne Kommunikation muss nicht GobD konform archiviert werden. (oder doch?)" Okay war missverständlich, haette lieber Dsgvo anstatt Gobd schreiben sollen. entschuldige.

frosch
Member: andy0815
andy0815 Oct 03, 2019 at 09:10:55 (UTC)
Goto Top
Tipp: QNAP oder Synology NAS kann auch Mailserver spielen.
Member: aqui
aqui Oct 03, 2019 at 09:24:33 (UTC)
Goto Top
...und das gar nicht mal so schlecht ! Guter Tip...!