nagus
Goto Top

Jugendschutz Lösungen

Moin zusammen,

folgendes Problem: eine unserer Einrichtungen betreut auch Jugendliche, welche auch spezielle PCs benutzen dürfen. Diese sind nicht in unserem Company Netz, sondern haben einen eigenen DSL Zugang (für die Einrichtung). Wie die Kinder aber so sind, machen Sie das, was verboten ist ....

Deswegen wurde nun die Anfrage an mich gestellt, eine Jugendschutz Softwarelösung einzusetzen mit Black- und Withelisting und Logfiles. Um wie viele PCs es sich handelt weiß ich im Moment noch nicht - ich tippe auf etwa drei.

Was würdet Ihr vorschlagen? Es kann/darf derzeit immer nur eine lokale Lösung in der Einrichtung sein und muss ggf. von nicht IT Usern administriert werden (zumindest in der Übergangsphase) face-smile
Für Einzelplätze habe ich zunächst zamzom gefunden - kennt das jemand? Oder kennt jemand andere gute Software (da Übergangslösung idealer weise Kostenlos ...)

Mein Ziel ist es, dies als zentralen Service bereitzustellen, was aber erst ab dem Herbst möglich ist. Was gibt es hier an guten Proxy Lösungen? Wäre hier eine fertige Lösung ala Astaro, Watchguard, etc. ausreichend, optimal oder eher schlecht?

Im Moment will ich erst mal nur Ideen, Anregungen sammeln face-wink

Schon mal Danke für den Input ....
Nagus

Content-Key: 164206

Url: https://administrator.de/contentid/164206

Printed on: June 12, 2024 at 15:06 o'clock

Member: Superschaf
Superschaf Apr 08, 2011 at 07:44:53 (UTC)
Goto Top
Hallo Nagus,

wir setzen in unseren Schulen, Büchereien, Jugendzentren usw. den Schulfilter von TimeForKids aus Berlin ein.
Das gibt es als lokale Lösung für jeden einzelnen PC und auch als einen sog. "Schulrouter Plus" in verschiedenen ausführungen als Router/ProxyServer

Ich kann das ganze nur empfehlen und ist meiner Kenntnis nach auch derzeit das einzig angesagt Produkt in dem Bereich.

MfG
Member: Nagus
Nagus Apr 08, 2011 at 10:20:40 (UTC)
Goto Top
Ah - schon mal Danke für den Tipp! Das muss ich mir mal genauer ansehen ....

Gruß
Nagus
Member: masterPhin
masterPhin Apr 08, 2011 at 10:27:19 (UTC)
Goto Top
Servus,

wahrscheinlich für euch vom preislichen zu teuer, jedoch kann ich Kerio Control sehr empfehlen.
Ist eine Zentrale Server Lösung und sehr einfach zu Administrieren.

MFG Phin
Member: chainsaw
chainsaw Apr 08, 2011 at 11:18:58 (UTC)
Goto Top
Servus Nagus,

ich verwende OpenDNS. Da kannst du ganze Rubriken oder eben einzelne Seiten komplett sperren/erlauben. Kostet für Privat nix und bietet dir auch eine ordentliche Statistikfunktion. Wie das bei dir ist mit privater Nutzung, weiß ich natürlich nicht.

Schöne Wochenende
Gruß chainsaw
Member: Nagus
Nagus Apr 08, 2011 at 13:29:26 (UTC)
Goto Top
Schon mal Danke für die Hinweise! Ich hoffe es kommen noch ein paar mehr face-smile

Aber so habe ich ja schon mal was!
Euch allen Prost und ein sonniges Wochenende!
Nagus
Member: masterPhin
masterPhin Apr 08, 2011 at 13:34:31 (UTC)
Goto Top
auch kostenfrei ist der JanaServer -> http://www.janaserver.de/start.php?lang=de
Member: Tigerbaby
Tigerbaby Apr 08, 2011 at 13:39:40 (UTC)
Goto Top
Hallo!

Schau mal das an! Ist kostenlos und auch ganz gut.

http://www.windowslive.de/Family-Safety/Funktionen.aspx

Aber ich weiss nicht, wie es Lizenzrechtlich aussieht. Muss mal lesen!


cu
Member: Xaero1982
Xaero1982 Apr 09, 2011 at 07:21:11 (UTC)
Goto Top
Moin,

ich habe Time for Kids zwar noch nicht im Einsatz gehabt (will ich auch nicht) aber ich hab nicht viel Gutes von gehört....

Ich benutze die Astaro (kannst du auch eine freie Version herunterladen und auf einem sep. PC installieren).
Damit kannst du Whitelists, Blacklists etc. erstellen. Loggingmechanismen sind auch dabei - auch LiveLog etc.

Bedienbarkeit ist eigentlich recht einfach muss ich sagen ...

VG
Member: Nagus
Nagus Apr 11, 2011 at 08:03:30 (UTC)
Goto Top
Schon mal Danke an alle für die Antworten!
Sind ja doch ein paar Tipps geworden, denen ich nun mal nachforschen kann.

Viele Grüße und eine gute Woche
Nagus