LAN (stat. IPs) ins Internet bringen. "Zwischenhardware"

Mitglied: katu2021

katu2021 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2021 um 16:22 Uhr, 727 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo, allerseits!
Frohes Neues für euch und eure Liebsten!

Bin neu hier und meine Kenntnisse sind auf mitte 90ger Jahren geblieben - C&C 2 Red Alert LAN einrichten ))
Daher bitte nicht gleich "TCP/IP Grundlagen Studieren" schicken ))
Die Suche habe benutzt - leider ohne Erfolg. Z.B. die Anfrage "router oder managed switch" ignoriert das Wort "router".

Es gibt ein kleines Netz mit statischen IPs 10.10. 10. xx. Funktioniert einigermaßen... und muß auch weiter so laufen mit festen IPs (vermutlcih kann auch auf 192.168er umgestellt werden, bin aber nicht sicher). Jetzt muß es ins Internet...

Die eigentliche Frage lautet: Was brache ich zwischen vorhandenen Router mit DHCP (192.168.0.xx) und diesen LAN (10.10.10.xx) aNzuschliessen OHNE an Router-Eistellungen rumfummeln zu müßen?
Das ist wichtig, weil der Router ist auch für die Telefonanlage und ein zweites Netz zuständig und ich wäre damit überfordert frei nach dem motto - never touch a running system...
-
Wäre für einen klaren Lösungsvorschlag sehr dankbar.... Im sinne von - "Kauf`bei Bauhaus/MediaMarkt das Gerät ABC, stell`die Einstellungen auf XYZ und die Sache ist erledigt" ))
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 02.01.2021 um 16:47 Uhr
Reicht es, wenn die Kommunikation aus dem LAN nur in eine Richtung läuft? Also 10.10.10.xx kann auf Internet und 192.168.0.xx zugreifen, aber 192.168.0.xx nicht auf 10.10.10.xx?

Kannst du auf den Systemen in 10.10.10.xx auf die Netzwerkeinstellungen zugreifen und ein Standardgateway einträgen/ändern?
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
02.01.2021 um 17:01 Uhr
Naja - wenn dich keine router-kaskade stört (z.B. für VPN manchmal ein problem) - billig-router irgendwo kaufen, LAN-Seite auf 10.10.10.1 stellen, WAN-Seite auf DHCP oder statische IP im 192.168.0.xx-Netz packen, fertig.

Allerdings solltest du dir Gedanken machen das sowas im privatbereich grenzwertig ist, im professionellen/firmenbereich würden mir ehrlich gesagt bei dem Setup bereits beim Einrichten die Finger abfaulen so weit wie das weg von akzeptabel ist...
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
03.01.2021 um 12:30 Uhr
Warum ist das Ding denn jetzt gelöst? Ohne die Beantwortung der Gegenfragen ist eine sinnvolle Produktempfehlung nicht möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: katu2021
03.01.2021 um 12:38 Uhr
@tikayevent
Reicht es, wenn die Kommunikation aus dem LAN nur in eine Richtung läuft?
-
Ja, das reicht.
Die zwei Netze sollen miteinander nicht kommunizieren. Es geht nur um den Internet Zugang.

Das mit Standardgateway-Einstellungen bin mir nicht sicher, kann erst am Dienstag prüfen und posten.
Bitte warten ..
Mitglied: katu2021
03.01.2021 um 12:39 Uhr
An falschen Stelle geklickt, sorry ))
Bitte warten ..
Mitglied: katu2021
03.01.2021 um 12:41 Uhr
@maretz

Um den zweiten Router anzuschließen müßte ich trotzdem die Einstellungen im Hauptrouter ändern, was ich aber vermeiden will.

Was wäre der einfachste Weg? Einen Router oder Managed Switch anschließen?
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
03.01.2021 um 12:49 Uhr
nein - warum?? die WAN-Schnittstelle verhält sich hier wie jeder normale Rechner, dem "hauptrouter" wäre das völlig egal. Du musst halt der WAN-Schnittstelle genauso wie nem Rechner ne IP und nem Gateway geben. Wie gesagt - SAUBER is das nich, geht aber...
Bitte warten ..
Mitglied: katu2021
03.01.2021 um 12:53 Uhr
OK, werde mal versuchen. Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
03.01.2021 um 13:12 Uhr
Ohne die Möglichkeit, das Standardgateway zu setzen, wäre es unmöglich. Da könnte man sich evtl. mit einem Proxyserver behelfen, der benötigt aber eine Unterstützung auf Anwendungsseite, die nicht immer gegeben ist.

Deiner Beschreibung nach kann man es aber mit einem einfachen Router der 20€-Klasse machen. Ein TP-Link TL-WR841N z.B. LAN-seitig einfach die IP-Adresse auf das 10.10.10.xx-Netz anpassen und WAN-seitig DHCP einschalten, fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.01.2021, aktualisiert um 15:22 Uhr
leider ohne Erfolg. Z.B. die Anfrage "router oder managed switch" ignoriert das Wort "router".
Guckst du hier:
https://administrator.de/tutorial/routing-2-ip-netzen-windows-linux-rout ...
Das beantwortet alle deine Fragen zu so einem simplen Design umfassend.
Wenn du einen VLAN Switch jast kannst du es auch über VLANs lösen:
https://administrator.de/tutorial/vlan-installation-routing-pfsense-mikr ...
Wie gesagt das ist simpelstes IP Routing.
Ein kleiner 20 Euro Router wie der o.a. TP-Link oder ein Mikrotik hAP lite fixen dein "Problem" im Handumdrehen mit dieser einfachen Lösung:

2rou - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Heimnetzwerk für mobiles Arbeiten
Matthias182Vor 1 TagFrageNetzwerke13 Kommentare

Hallo zusammen, Die Corona Pandemie treibt viele Veränderungen, so auch bei uns. Seit Wochen arbeiten meine Frau und ich wieder von zu Hause. Und ...

Microsoft
Massenumbenennung von Dateien und Ordnern
breakballVor 1 TagFrageMicrosoft12 Kommentare

Hallo zusammen, falls der Beitrag in dieser Kategorie falsch ist, bitte in die richtige verschieben. Stehe vor folgender Aufgabe, in einem Datenverzeichnis befinden sich ...

Firewall
Pfsense plus für Geschäftskunden
Looser27Vor 19 StundenInformationFirewall13 Kommentare

Netgate wird in Zukunft die Open Source Firewall pfSense hauptsächlich als kommerzielle Version unter dem Namen pfSense Plus vermarkten. Die "Community Version" wird weiter ...

TK-Netze & Geräte
Hybrid-Telefon für Betrieb an ISDN- sowie VoIP-Anschluss
Datax87Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte30 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage zu einer geplanten TK-Anlagen-Umstellung. An der betreffenden ISDN-TK-Anlage sind zurzeit 6 ISDN-Telefone angeschlossen. Der dazugehörige Telefon-/Internetanschluss ist zurzeit ein ...

Router & Routing
Wie DMZ ohne doppeltes NAT am VF-Kabel-Internetzugang realisieren?
OldermanVor 1 TagFrageRouter & Routing24 Kommentare

Hallo und guten Tag allerseits! Ich habe mich nach einiger Zeit des Lesens der aufschlussreichen und wertvollen Beiträge hier zum Thema echtes DMZ mit ...

Windows Systemdateien
Windows 10 Kernisolierung: Inkompatible Treiber entfernen
FrankVor 1 TagAnleitungWindows Systemdateien1 Kommentar

Hallo, Eigentlich wollte ich nur den Empfehlungen der Windows Sicherheit nachgehen und unter Einstellungen -> Windows Sicherheit -> Kernisolierung, die Speicher-Integrität einschalten. Die Kernisolierung ...

Vmware
ESXI 6.5 Fehlgeschlagen - Zugriff auf eine Datei nicht möglich, weil sie gesperrt ist
gelöst zeroblue2005Vor 1 TagFrageVmware5 Kommentare

Hallo Zusammen, da meint man es gut und dann geht es in die Hose Aber erst mal zum IST-Zustand: - ESXI 6.5 U1 (Standalone) ...

Batch & Shell
Benutzeranmeldung mit Einschränkung
gelöst FreeBSDVor 1 TagFrageBatch & Shell8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da ein kleines Problemchen und zwar versuche ich mich im PowerShell einzulernen, habe da eine kleine Aufgabe bekommen, dennoch krieg ...