bosnigel
Goto Top

Laptop startet nur bei gedrückter Taste

Moin!

Heute habe ich einen kuriosen Fall auf den Tisch gelegt bekommen.
Wie im Titel schon erwähnt, kann ich das Laptop nur einschalten, wenn ich (neben der Power Taste) noch eine
weitere Taste gedrückt halte.

Also - z.B. STRG gedrückt halten und dann die Ein-Taste (natürlich die nur kurz gedrückt) = läuft.
Sobald ich die STRG Taste los lasse, schaltet sich das Laptop zwischen 0 und 5 Sekunden aus.

Ins BIOS komme ich. Aber auch hier - sobald die zusätzliche Taste losgelassen wird wars das.
Es reicht auch wenn ich die zusätzliche Taste trigger. Also im Abstand von ein paar Sekunden drücken.
Dann bleibt er auch an. Hör ich damit auf - weg.

Es ist auch egal welche Taste ich zusätzlich drücke.
Blöd nur beim eingeben des Passworts.

Ich habe jetzt mal die Tastatur in Verdacht und die wird auch ausgetauscht.
Aber hat jemand von euch schon mal so einen Fall gehabt?


Gruß
Bosnigel

Content-Key: 4008452292

Url: https://administrator.de/contentid/4008452292

Ausgedruckt am: 24.09.2022 um 16:09 Uhr

Mitglied: linuxer1
Lösung linuxer1 21.09.2022 um 12:54:24 Uhr
Goto Top
Servus,

ich darf mal auf meine eigene Erfahrung verweisen:

https://administrator.de/forum/laptop-startet-nur-wenn-eine-taste-gehalt ...

vg
l
Mitglied: Bosnigel
Bosnigel 21.09.2022 um 13:03:18 Uhr
Goto Top
Na das ist doch mal ein Lichtblick.
Ich dachte schon ich spinn.
Also vermutung Tastatur austauschen wahrscheinlich zielführend.

Merci erstmal.

Melde mich nochmal wenn die Tastatur getauscht ist.
Übrigens ist mein "Notfall" auch ein Acer.

Gruß
Bosnigel
Mitglied: TwistedAir
Lösung TwistedAir 21.09.2022 um 13:03:33 Uhr
Goto Top
Hallo,

bevor du die Tastatur tauschst - was passiert denn, wenn du eine Tastatur über USB anschließt? Ist dann mit der neuen Tastatur das gleiche Verhalten zu beobachten?
Es könnte ja auch mit dem Power-Management des Laptops zu tun haben.

Welche Angabe in der Fragestellung fehlt, ist, um welches Modell es sich handelt und wie alt das Notebook ist.
  • Könnte die BIOS-Batterie eventuell schon „runter“ sein?
  • Hat das Laptop einen Wechsel-Akku, den du entfernen kannst, um das Notebook komplett stromlos zu machen?
  • Wenn Akku fest verbaut ist: hat das Notebook eine kleine Öffnung, um mit einer aufgebogenen Büroklammer den Akku vom restlichen Notebook zu trennen?
  • Ändert sich etwas, wenn du den Power-Taster für 20-30 Sekunden gedrückt hält, während der Akku getrennt ist?

Grüße
TA
Mitglied: Bosnigel
Bosnigel 21.09.2022 um 14:23:40 Uhr
Goto Top
Hi,

USB Keyboard und Akku Reset wurde natürlich schon probiert.
Laptop ist vier Jahre alt, fest verbauter Akku. BIOS Batterie ist in Ordnung.

Hat sich aber erledigt da original Ersatzteile für dieses Gerät nur überteuert zu bekommen sind (Lieferzeit lassen wir mal)
Oder irgendwelche China-Teile aus der Bucht.
Dann ist das Läppi so aufgebaut das komplett ALLES ausgebaut werden muss.
Das ist vorne und hinten nicht wirtschaftlich.

Trotzdem Danke für die Hilfe.