Mal wieder MacOS X unter Win2003

Hallo zusammen!

Ich weiß, dass das Thema schon ausführlich behandelt wurde, aber ich steig da nicht so wirklich durch =/

Wir hatten bisher einen Win2k Server als Domänencontroler an dem auch unser einer MAC ohne Probleme arbeiten konnte.
Jetzt haben wir aber auf einen win2k3 Server umgestellt auf den der MAC natürlich auch zugreifen soll.

Die MacOS Version ist 10.3.6.
Wenn ich nun Versuche, über Apfel+K mich mit dem Server zu Verbinden (Eingabe der IP)
kommt die Fehlermeldung

Verbindung fehlgeschlagen
Keine Antwort vom File Server

Daraufhin habe ich mir den win2000er mal angesehen und habe entdeckt, dass man dort freigaben explizit für Mac's freigeben kann.
Unter win2003 konnte ich diese Option leider nicht finden.

Den Punkt "Kommunikation digital signieren (immer)" ist sowohl für den Domänencontroler als auch für die Domäne deaktiviert.

Wäre echt super, wenn mir jemand von euch ein bisschen unter die Arme greifen könnte, da ich in Sachen Mac SEHR unerfahren bin ;)

[edit]
Die Sache hat sich erledigt.
Habe mich jetzt über Samba verbinden können...

Aber weiß jemand von euch, wie ich das hinkriege, dass die verbundenen Ordner beim nächten Systemstart wieder automatisch da sind?
Nen bekannter meinte, dass ich die Ordner dazu mounten muss.
Wie das geht weiß aber leider keiner von uns -.-"
[/edit]

Content-Key: 6350

Url: https://administrator.de/contentid/6350

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 13:06 Uhr

Heiß diskutierte Beiträge
Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung17 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 20 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 21 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 23 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...