Mehrere Netzwerke mit gleichen Clients unter WinXP prof.

Mitglied: LorDFaKeR

LorDFaKeR (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2006, aktualisiert 21.07.2006, 5206 Aufrufe, 13 Kommentare

100/10mbit- und Gigabit-Netzwerk simultan laufen lassen mit den gleichen PCs als Ziele.

Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Wir haben hier im Netzwerk bei uns zu Hause mehrere Rechner stehen, die alle über einen Router,
der ins Internet connected ist, miteinander verbunden sind.
Nun haben wir zwei der Rechner über 2 zusätzliche Gigabit-Ports verbunden, um höhere Datendurchsatzraten beim
Datentransfer von und zu einander zu erreichen.

Das Internet über den Router geht, aber der Datentransfer will nicht funktionieren.
Ich habe beiden Verbindungen verschiedene TCP-Teilnetze gegeben (100mbit: 192.168.0.* 1gb:192.168.50.*) aber Windows
scheint damit nicht wirklich klar zu kommen.
Jedenfalls nicht ohne weitere Einstellungen. Die Frage ist nur was ich verändern kann, damit er weiss,
dass er, wenn ich Daten zu und vom dem PC übertrage, die 1gbit-Verbindung nehmen soll.

Es wäre toll, wenn jemand eine Antwort wüsste.

MfG Michel
Mitglied: SarekHL
20.07.2006 um 20:22 Uhr
Schon mal versucht, den Zielrechner mit seiner IP-Adresse (natürlich die im 50er Netz) anzusprechen? Also \\192.168.50.x\freigabename ?
Bitte warten ..
Mitglied: LorDFaKeR
20.07.2006 um 22:12 Uhr
Ja, leider geht das auch nicht.
Wenn ich die IP suche, findet er sie auch nicht.
Ich habe sogar ein IPX-Protokoll zur Sicherheit installiert, aber nichts.
Ich bin schier am verzweifeln.
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
20.07.2006 um 22:21 Uhr
Wie sind die beiden denn verbunden? Direkt oder über einen Switch? Wenn direkt, benutzt Du auch ein Crossover-Kabel?
Bitte warten ..
Mitglied: LorDFaKeR
20.07.2006 um 22:25 Uhr
Ja direkt. Natürlich ein X-Patch Kabel.
Sagen wir einfach ich bin kein User.
Ich kann mit dem PC gut bis sehr gut umgehen, ich kann auch programmieren,
aber Microsoft verstehen... das geht grade nicht :) face-smile

Die IPconfig ist auch in Ordnung, falls das noch gefragt werden sollte.
Die Firewalls sind konfiguriert.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
20.07.2006 um 22:38 Uhr
Ja direkt. Natürlich ein X-Patch Kabel.
Die IPconfig ist auch in Ordnung, falls das
noch gefragt werden sollte.
Die Firewalls sind konfiguriert.
Na dann schau dir doch mal die Routingtabelle an, vielleicht ist da ein Fehler drin.
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
27119 (Level 2)
20.07.2006 um 23:17 Uhr
Damit ichs richtig verstehe...

2 PCs, jeweils mit 2 Netzwerkkarten.
1 der Netzwerkkarten geht zum Router, die andere per Crossover zum anderen PC.

Ok, gib doch den Gigabit Verbindungen eine andere IP, zb. 172.16.16.1 und 172.16.16.2.
Die Routingtabellen werden diese automatisch anzeigen.

Wenn du dann von PC1 zu PC2 was transferieren willst, gib die \\172.16.16.2 ein, und es wird über die Gbit Karte flutschen.

Grutzly!
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
20.07.2006 um 23:31 Uhr
Ok, gib doch den Gigabit Verbindungen eine andere IP, zb. 172.16.16.1 und 172.16.16.2. Die Routingtabellen werden diese automatisch anzeigen.

hat er doch schon (50er Netz für Gigabit, 1er Netz für 100MBit)


Wenn du dann von PC1 zu PC2 was transferieren willst, gib die \\172.16.16.2 ein, und es wird über die Gbit Karte flutschen.

Hab ich doch schon vorgeschlagen, und es funktionierte nicht ...
Bitte warten ..
Mitglied: FaBMiN
21.07.2006 um 06:40 Uhr
So und jetzt erklärt mir mal einer, wie Windows raffen soll, wo die Freigaben lieben, wenn es in Unterschiedlichen Subnetzen arbeitet?
Wieso machst Du es Dir denn so schwer?Vor kollisionen musst Du in Deinem mininetz keine angst haben&die sind sowieso leiungs und nicht subnetz abhängig.

Also bleib bei Deinem 192.168.0.0 Net und alles ist in Butt0r :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
21.07.2006 um 08:54 Uhr
sachu dir mal den befehl route an.

Auf den Clients die sich gegenseitig über zwei Netzwerke sehen sollen muss ggf. eine Route zum zusätzlichen Gigabit netzwerk gesetzt sein und umgekehrt.

Die Maschine mit den beiden Netzwerkkarten arbeitet faktisch als vorgeschalteter Router und sollte damit zum einen IP weiterleitung eingesschaltet haben, zum anderen entweder das Gateway für die Rechner sein, oder eben zu diesem eine Route eingetragen haben (in etwa: route add -p 192.168.50.0 GW 192.168.50.1)

Damit solltest Du die Freigaben im anderen Netz zwar noch nicht sehen, aber über die IP-Adresse ansprechen können (\\192.168.50.2\c$ ).
Damit sich die Rechner gegenseitig unter Windows sehen, brauchst Du zusätzlich noch einen WINS Server, der auch in allen Clients eingetragen werden muss.
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
27119 (Level 2)
21.07.2006 um 10:16 Uhr
Andererseits wird ein entsprechender Routingeintrag automatisch in die Routingtabelle eingetragen, abhängig von der Konfiguration der Netzwerkkarte. Was an der statischen Eintragung anders sein soll als an der automatisch vom System angelegten ist für mich nicht nachvollziehbar?

Aber man lernt nie aus! Bin gespannt woran es letztendlich lag...
Haben die Gbit Karten überhaupt Link?
Poste mal deine routingtabellen der beiden PCs.

route print
Bitte warten ..
Mitglied: LorDFaKeR
21.07.2006 um 12:42 Uhr
Danke für Eure zahlreichen Antworten, aber ich habe mir selbst helfen können.
Trotzdem Danke.
Routingtabellen waren in Ordnung.

P.S. Subnetzrouting oder nicht ;) Ist egal er muss das packen, tut er jetzt auch :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: 27119
27119 (Level 2)
21.07.2006 um 12:50 Uhr

P.S. Subnetzrouting oder nicht ;) Ist egal
er muss das packen, tut er jetzt auch :) face-smile


Woran lags letztendlich=?
Bitte warten ..
Mitglied: LorDFaKeR
21.07.2006 um 18:15 Uhr
Ich hatte noch einen externen Netzwerktreiber am laufen, den ich total vergessen hatte.
Hab ihn umgeschaltet und dann ging es.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 21 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 15 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 17 StundenTippHumor (lol)8 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming11 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...