gegs22
Goto Top

Ordner kopieren mit Berechtigungen

Hallo,

ich möchte einen Datenordner von einem Server WIN 2000 auf einen neuen WIN 2003 kopieren und danach die Quelle löschen. Ich habe schon mehrere Beiträge über robocopy, xcopy... gelesen. Irgendwie klappt das alles nicht bei mir. Unsere Verzeichnisse beginnen fast alle mit Zahlen und einem Bindestrich z.B. 23 - Projekte. Dies meckert z.B. xcopy mit "unzulässige Paramteranzahl" an. Robocopy meldet Invalid Parameter "-".
Wie kann ich sonst meine Verzeichnisse und die dazugehörigen Berechtigungen von Ordnern und Dateien kopieren. Die Ordner möchte ich hierfür nicht alle umbenennen.

Danke für die Hilfe

Gerhard

Content-Key: 67252

Url: https://administrator.de/contentid/67252

Printed on: January 31, 2023 at 05:01 o'clock

Member: MRosoft
MRosoft Aug 28, 2007 at 08:50:25 (UTC)
Goto Top
Also wir machen das ganze immer mit Robocopy. Ich denke das der Fehler in deinem Aufruf das Fehlen von Anführungszeichen bei den Pfaden liegt. Poste doch bitte einmal einen deiner Aufrufe dann können wir dir sicherlich einfacher Helfen.
Member: gegs22
gegs22 Aug 28, 2007 at 09:02:39 (UTC)
Goto Top
hier mein Aufruf:

robocopy \\ntserver40\organisation\23 - Projekte \\SRV-FILE\organisation /E /SEC / Copyall
Member: MRosoft
MRosoft Aug 28, 2007 at 09:05:10 (UTC)
Goto Top
robocopy "\\ntserver40\organisation\23 - Projekte" "\\SRV-FILE\organisation" /E /SEC / Copyall


Probiere es mal so dann sollte es funtkionieren
Member: gegs22
gegs22 Aug 28, 2007 at 09:23:57 (UTC)
Goto Top
vielen Dank, jetzt hats geklappt
Mitglied: 17243
17243 Aug 28, 2007 at 11:23:15 (UTC)
Goto Top
Hi

Für diejenigen, welche auf diese Hilfe stossen nur als Ergänzung:

Bei den meisten DOS-Befehlen werden Leerzeichen als Begrenzungszeichen angesehen. Setzen Sie einen Verzeichnisnamen mit Leerzeichen daher in Anführungszeichen.

Bsp: "Ablage Jahr 2007"

gretz drop