Ordnerberechtigung

Mitglied: Ebro8848

Ebro8848 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.08.2007, aktualisiert 16.08.2007, 3643 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich komm nicht weiter! Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Auf einem Fileserver mit Win2003Server hab ich als Administrator ein Verzeichnis angelegt. Damit bin ich erstmal Besitzer dieses Ordners. Nun geb ich im Netzwerk den Ordner frei für "Jeden". Als Sicherheit für den Ordner setz ich erstmal keine Beschränkungen. Wenn nun jemand sich über das Netzwerk an der Domäne anmeldet und in diesem Ordner ein Unterverzeichnis anlegt müsste doch der User dann Besitzer dieses Unterordners werden. Jedenfalls les ich überall, das derjenige der ein Objekt erstellt auch Besitzer wird?!
Ziel soll sein, dass ich ein Ordner auf dem Fileserver hab auf den alle schreiben und ändern können (läßt sich nicht anders lösen) aber wenigstens ich feststellen kann, wer ein Unterordner erstellt oder zuletzt an einer Datei gearbeitet hat. Die Auswertung der Ereignisanzeige zwecks solcher Überwachung hat sich irgendwie nicht bewährt.

Danke
Mitglied: gemini
15.08.2007 um 19:48 Uhr
Hallo Ebro8848,

... Wenn nun jemand sich über das Netzwerk an der Domäne anmeldet und in diesem Ordner ein Unterverzeichnis anlegt müsste doch der User dann Besitzer dieses Unterordners werden.
So ist es. Aber was ist deine Frage?
Die Sache mit den Besitzrechten hast du doch sicher in 5 Minuten ausprobiert bevor du hier ne Stunde auf Antwort wartest.

Ziel soll sein, dass ich ein Ordner auf dem Fileserver hab auf den alle schreiben und ändern können (läßt sich nicht anders lösen)
Yep, kann ich bestätigen. Die Benutzer sind auch bedeutend zufriedener wenn sie ihre Arbeit können

aber wenigstens ich feststellen kann, wer ein Unterordner erstellt oder zuletzt an einer Datei gearbeitet hat.
Du bist aber neugierig!

Die Auswertung der Ereignisanzeige zwecks solcher Überwachung hat sich irgendwie nicht bewährt.
Meinst du die systemeigene Überwachung? Die würde aber wesentlich mehr Informationen hergeben als nur den Ersteller und das Erstell- und Zugriffsdatum.

HTH,
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
15.08.2007 um 20:17 Uhr
@ Ebro8848

Wenn du einen Share willst, auf den alle Zugriff haben sollen, würde ich dir empfehlen, dass du "Authenticated Users" mit Schreib-/Leserechten berechtigst.

In der Gruppe "Authenticated Users" sind alle Benutzer der Domäne. Wenn du "Jeder" berechtigst, hat wirklich jeder Zugriff, d.h. jeder Depp könnte sich mit seinem Privatlaptop ins Firmennetz klinken und darauf zugreifen. Das ist rein von der Sicherheit her absoluter Blödsinn.
Bitte warten ..
Mitglied: Ebro8848
16.08.2007 um 08:05 Uhr
Ich denke ich war nicht ausführlich genug. Leider ist es nicht so, dass derjenige Besitzer des Unterordners wird den er selbst anlegt. Sonst hätte ich das Problem nicht. Besitzer bleibe ich als Admin.
Die Überwachung des Ereignisprotokolls hab ich mit Fileaudit von (…?) gemacht. Das Protokoll hat auch schön jeden User der Domäne genannt der Dateien geändert, gelöscht und angelegt hat. Nur das ist mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Ich werd zukünftig natürlich nicht "Jeden" drauf schreiben lassen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Schwarmwissen gefragt: Rätselstunde am Samstag Abend - LWL Verkabelung
gelöst Xaero1982FrageHardware32 Kommentare

Nabend Zusammen, heute Abend gibt es ein kleines Rätsel für euch was es zu lösen gilt. Die Lösung werde ...

Backup
Veeam Backup-Server aus der Domäne nehmen
redhorseFrageBackup26 Kommentare

Guten Morgen, da in unserer Backupumgebung ein Hardwaretausch ansteht, konzipiere ich gerade Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen. Konkret geht ...

Vmware
ESXi für Raspberry Pi
sabinesInformationVmware18 Kommentare

VMware hat den ESXi für den Raspberry Pi (zu Testzwecken) vorgestellt, läuft 180 Tage auf dem Pi 4 mit ...

Windows Server
Server mit AMD EPYC 7F52 (1Socket) wird als 2 Socket Server angezeigt
LordXearoFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme mit meinem Problem nicht so recht weiter und hoffe aufjemanden der noch weitere Ideen hat. ...

Notebook & Zubehör
Surface pro 3 oder aktueller
devazubiFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Moin moin zusammen, ich möchte eine kurze Umfrage/Feedbackrunde starten. Ich habe gerade angefangen Wirtschaftsinformatik berufsbegleitend zu studieren. Ich würde ...

Outlook & Mail
Mails Farblich kennzeichnen für mehrer PCs ohne Exchange
gelöst luzifermbFrageOutlook & Mail10 Kommentare

Guten Tag, ich brauche Hilfe zu MS Outlook! Ich habe eine kleines Firmennetzwerk und möchte gerne mit 3 PCs ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10

Ordnerberechtigung Öffentliche Bilder Win10

gelöst markaurelFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich habe einen PC (Win10), den mehrere User benutzen. Mehrere lokale Benutzerkonten ...

Windows Server

Ordnerberechtigung mit remove-NTFSrights komplett entfernen und neu zuweisen

gelöst wolkenloserFrageWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne das anlegen eines Neuen Users per Script steuern. Bei unserem Fileserver ist es üblich das ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud