Outlook 2010 abrufen ohne Exchange Server

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte mit meinem privaten Laptop am Arbeitsplatz meine Mails mit Outlook abrufen (ist erkaubt!). Ich verbinde mich in ein bestehendes Netzwerk mit folgender Konfiguration:
Windows Server 2008 RC2, Forefront TMG 2010 in einer Domain. Mein PC gehört dieser Domain nicht an.

Folgendes habe ich schon ausgetestet:

Auf dem Laptop wurde der TMG Client installiert, auf em TMG Server wurde in den Firewall-Client-Einstellungen Outlook enabled (Wert auf 0 gesetzt), In der Firewallkonfiguration wurde die Email-Konfiguration aktiviert und eine Regel gesetzt (Zulassen für alle Benutzer von intern, extern nach intern, extern mit den Protokollen DNS, POP3, SMTP).
Leider blieb jeder Versuch ohne Erfolg.

Ist es überhaupt möglich Mails über Outlook oder Thunderbird abzurufen, wenn 1. kein Exchange-Server installiert ist und 2. der PC mit dem Mailprogramm nicht der Domäne angehört?

Ich bin ratlos, kann mir jemand helfen?

Katrin

Content-Key: 158012

Url: https://administrator.de/contentid/158012

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 23:09 Uhr

Mitglied: keine-ahnung
keine-ahnung 04.01.2011 um 19:57:43 Uhr
Goto Top
Auch ein freundliches Hallo!

Weiß denn Dein Laptop, welches Gateway es verwenden soll, um emails abzuholen? Kannst Du den Router pingen?

LG, Thomas
Mitglied: dog
dog 04.01.2011 um 20:03:49 Uhr
Goto Top
Ist es überhaupt möglich Mails über Outlook oder Thunderbird abzurufen, wenn 1. kein Exchange-Server installiert ist und 2. der PC mit dem Mailprogramm nicht der Domäne angehört?

Prinzipiell Ja.
Mitglied: goofy1976
goofy1976 04.01.2011 um 20:06:55 Uhr
Goto Top
Hallo Thomas und alle anderen

beim Laptop habe ich die Standardeinstellungen belassen. Die IP-Adresse hat er vom DNS-Server des Servers erhalten 192.168.178.x, ebenso wird das Standardgateway automatisch ermittelt. Ich kann mit diesen Einstellungen ins Internet (Proxyeinstellungen im Browser muss ich setzen) und die Nachrichtenfeeds werden in Outlook abgerufen.
Ich habe nicht versucht den Router zu pingen. Der Router hat die IP 192.200.100.1, der TMG auf der Routerseite 192.200.100.2, auf der Serverseite 192,168,178.3, was auch das Standardgateway vom Server ist.

Gruß
Katrin
Mitglied: goofy1976
goofy1976 04.01.2011 um 20:56:17 Uhr
Goto Top
Vielen Dank für Eure Denkanstöße - das Problem ist gelöst!!!!

Lösung:

Auf Laptop feste IP, Standardgateway TMG IP-Adresse, DNS-Server IP vom Router

TMG Client braucht man nicht.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
LG
Katrin
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic13 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 14 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Fileserverstruktur mit wenig administrativen Aufwandben1300Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung11 Kommentare

Mahlzeit ! aktuell haben wir im Netzwerk einen sehr durchwachsenen Fileserver, welchen ich damals so übernommen habe und mir mittlerweile zu viel wird, bezüglich administrative ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware18 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Deutsche Glasfaser immer noch IPv6 ProblemefnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns hat die Deutsche Glasfaser ganz frisch mitte 2021 ausgebaut und ich habe nun deren CG-Nat Leitung mit 400 Mbit, was gegenüber ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...