extructor
Goto Top

PC-Kabinett Profile ohne Anmeldung einrichten, die sich selbst bereinigen

Mahlzeit,

wir stehen aktuell vor der Herausforderung, dass ein Kunde ein PC-Kabinett mit ca. 15 PCs unter Windows 11 hat, diese sind alle in der selben Domäne. Bei den PCs sollen sich mehrere verschiedene Benutzer (ohne Userlogin, ohne Adminberechtigungen) anmelden können und nach der Abmeldung sollen alle Änderungen sowie Downloads etc. wieder bereinigt werden, wie in einem Internet-Café sozusagen.

Bisher habe ich nur Beiträge zu Workarounds gefunden, in denen auf jedem PC ein Profil angelegt wird, welches dann unter dem Pfad C:\Users wieder rausgelöscht und so dann über Temporäre Profile gearbeitet wird, die sich nach Abmeldung löschen und so war aktuell auch die Lösung für unseren Kunden. Nicht schön aber selten...

In letzter Zeit treten immer mehr Probleme und Fehlermeldungen auf und deshalb frage ich mich, ob Ihr ggf. eine schönere Lösung dafür habt z.B. über Gruppenrichtlinien für die PCs o.ä.

Liebe Grüße,
Eric face-smile

Content-Key: 8579406588

Url: https://administrator.de/contentid/8579406588

Printed on: February 23, 2024 at 20:02 o'clock

Member: accessViolation
accessViolation Dec 01, 2023 at 12:40:18 (UTC)
Goto Top
Hi.

schönere Lösung
Evtl. mit Thinclients und Netzwerkboot? So dass das Profil jeden Morgen aufs Neue erstellt wird vorm ausrollen.

Gruß
Member: Dirmhirn
Dirmhirn Dec 02, 2023 at 09:31:53 (UTC)
Goto Top
Hi,

was sollen den die User alles können - surfen, Office, alles? Kioskmode ev.? Muss es Windows sein?

Sg Dirm
Member: extructor
extructor Dec 02, 2023 at 12:11:18 (UTC)
Goto Top
Die user sollen alles, bis auf Veränderungen an den PCs/Windows an sich vornehmen können. Also surfen, downloaden, office nutzen. Die Einschränkungen werden da bereits durch eine Sophos Firewall definiert, das ist also an sich kein Problem.

Windows muss es auf jeden fall sein..
Member: TwistedAir
Solution TwistedAir Dec 02, 2023 at 12:46:09 (UTC)
Goto Top
Moin,

es trifft nicht genau deine Anforderung („… und nach der Abmeldung sollen alle Änderungen sowie Downloads etc. wieder bereinigt werden“) aber du könntest die Gruppenrichtlinie zum Löschen alter Profile benutzen. Diese löscht Profile, deren Zugriff älter als x Tage her ist. Mit der Einstellung „1 Tag“ sollte die Anzahl der verbleibenden Profile sehr klein bleiben und wenn die PCs am Wochenende heruntergefahren sind, ohne Profile in die neue Woche starten. Du findest die Richtlinie unter

Computerkonfiguration\Richtlinien\Administrative Vorlagen\System\Benutzerprofile
und
“Benutzerprofile, die älter als eine bestimmte Anzahl von Tagen sind, beim Systemneustart löschen”

Ein weiterer Ansatz wäre die User sin die lokale Gruppe der Gäste zu nehmen - dann bekommen sie grundsätzlich temporäre Profile. Dies könnte aber weitergehende Einschränkungen nach sich ziehen und der Anforderung „Die user sollen alles, bis auf Veränderungen an den PCs/Windows an sich vornehmen können“ widersprechen.

Grüße
TA
Member: extructor
extructor Dec 02, 2023 at 13:32:42 (UTC)
Goto Top
Danke, das werde ich nächste Woche gleich mal versuchen!
Member: Dirmhirn
Solution Dirmhirn Dec 02, 2023 at 15:14:04 (UTC)
Goto Top
Falls ihr die Apps abgrenzen könnt: https://learn.microsoft.com/de-de/windows/configuration/lock-down-window ...

Oder eben Netzwerkboot.
Einfach beim Hochfahren ein neues Image ziehen.

Bzw welche Infrastruktur ist denn vorhanden? Wie schnell muss der Wechsel passieren?
Mit Intune kannst du Geräte auch auf ihr Image zurücksetzen. (Nutzen wir aber noch nicht. Sind noch bei SCCM. Nur paar Videos gesehen.)
Member: KowaKowalski
KowaKowalski Dec 04, 2023 at 15:33:51 (UTC)
Goto Top
Hi Eric,


für solche Zwecke eignet sich eigentlich der PC-Wächter von Dr. Kaiser.
www.dr-kaiser.de/produkte/admindidakt0/pc-waechter-drive/


Allerdings ist mein letzter Kontakt schon einige Järchen her. Bei Interesse solltest Du erstmal klären ob der auch Win 11 kann oder ob bei 10 Schluss war.


Grüße
kowa
Member: extructor
extructor Dec 08, 2023 at 09:14:27 (UTC)
Goto Top
Update hierzu:

Wir haben uns jetzt mit dem Kunden auf ein Multiapp-Kiosk geeinigt und führen aktuell noch Tests bei uns durch.

Ich danke euch vielmals! face-smile