PC und Monitor über Entfernung verbinden

Guten Morgen :) face-smile

folgende IST Situation:
Ich habe einen Gaming PC, welchen meine Freundin gerne nutzt, z.B. für das "legendäre" Spiel Sims 4 ;)
Normalerweise stand dieser im Büro - nur wollte Sie dort nicht spielen, da Sie dann alleine dort wäre.

Plan: Gaming PC und Monitor in Couchnähe aufgestellt (Monitor mit Wandhalterung) und los gehts.
Funktioniert auch super, sieht halt nur nicht so toll aus ..., wenn dort ein Gaming PC im Wohnzimmer steht.

Jetzt habe ich mir die Frage gestellt, ob es nicht eine Möglichkeit gäbe, den Gaming PC im Büro zu positionieren, aber dennoch von der Couch im Wohnzimmer zu spielen.
(Sprich: Monitor, Maus, Tastatur vor Ort).

Seht Ihr dafür eine mögliche Lösung?
Gibt es überhaupt etwas für solch eine Situation ?

Content-Key: 713383101

Url: https://administrator.de/contentid/713383101

Ausgedruckt am: 28.07.2021 um 00:07 Uhr

Mitglied: em-pie
Lösung em-pie 17.06.2021 um 07:28:31 Uhr
Goto Top
Moin,

Suche mal nach KVM Extender.
Hier kannst du dann nach deinen Anschlussen suchen. Standard ist neben USB dann VGA, DVI und HDMI

Dann Kannst du ein Netzwerkkabel zwischen PC und Monitor verlegen und gut. Hinweis: es kann kein Netzwerkswitch/ -Router dazwischen platziert werden. Es muss eine 1:1 Verbindung sein.

Gruß
em-pie
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 um 07:36:25 Uhr
Goto Top
Guten Morgen

Von welcher Entfernung sprichst Du?
Mitglied: ben1300
ben1300 17.06.2021 um 07:47:27 Uhr
Goto Top
Kabellänge (weil ich es ja schön verlegen möchte) > 30 - 40 m
Mitglied: ben1300
ben1300 17.06.2021 um 07:50:30 Uhr
Goto Top
Vielen Dank !
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 aktualisiert um 08:04:24 Uhr
Goto Top
Das ist dann nicht einmal sowenig.

Bei den KVM-Extendern ist (meistens) bei Full-HD Schluß. Solltest Du eine höhere Auflösung brauchen, dann irgendeinen MiniPC und RDP.

Den PC entweder in ein schönes(?) Gehäuse stecken oder in ein Kasterl (Achtung Lüftung) "verstecken" ist keine Option?
Mitglied: ben1300
ben1300 17.06.2021 um 08:04:08 Uhr
Goto Top
ja aber via RDP kannst du nicht wirklich spielen, ohne das es nicht ein wenig "Ruckelt"
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 um 08:07:47 Uhr
Goto Top
Sims sollte eigentlich ruckelfrei laufen. Aber (noch) steht es nicht zur Debatte, weil die Bildschirmauflösung nicht klar ist. Ich habe zuhause einen 55" Fernseher in 4k ...... 😎 ..... im Alter wird man halt einwenig "schasaugat". 😂
Mitglied: em-pie
em-pie 17.06.2021 um 08:09:33 Uhr
Goto Top
Es gibt auch Extender für 4K ;-) face-wink

Als Beispiel:
https://www.aten.com/de/de/products/kvm/kvm-verlängerungen/ce820l/


Und zum Zocken würde ich RDP nur bei Minesweeper nutzen wollen :D
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 aktualisiert um 08:13:38 Uhr
Goto Top
Ja, stimmt ........ um 360€ 😎
Mitglied: ben1300
ben1300 17.06.2021 um 08:13:24 Uhr
Goto Top
Wir reden hier von einem 28" Monitor. Die genaue Auflösung kann ich gerade nicht nachschauen. Aber was mit 3000x ....
Mitglied: IT-Spezi
IT-Spezi 17.06.2021 um 08:48:22 Uhr
Goto Top
Moin,

auf dem Gaming-PC installierst Du parsec.
Im Wohnzimmer einfach einen kleinen Raspberry Pi 4 (oder einen anderen Mini-PC) und den Parsec-Client drauf.
Das läuft (über LAN) mit 60 fps bei 1080p praktisch verzögerungsfrei. Über WLAN entsteht naturgemäß eine kleine Latenz. Auch die Nutzung von Gamepads stellt kein Problem dar.

Am besten läuft parsec mit nVidia Grafikkarten ab der 900er Serie aufwärts.
Systemvorraussetzungen

Gruß

its
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 aktualisiert um 10:56:45 Uhr
Goto Top
Er spricht irgendwas von einer 3.000er Auflösung 😉
Mitglied: em-pie
em-pie 17.06.2021 um 10:58:58 Uhr
Goto Top
Mitglied: Franz-Josef-II
Franz-Josef-II 17.06.2021 um 11:14:41 Uhr
Goto Top
Ok, er hat jetzt ein paar Tipps, ein paar Sachen auf die er aufpassen sollte, ein paar Alternativen ...... er wird sich schon richtig entscheiden.



PS: Mir wäre da auch die Hälfte zu teuer ..... aber ich bin nicht er 😊



Ich schmeiß da jetzt noch eine Alternative rein: tauschen ..... die Freundin 😂 wird er (höchstwahrscheinlich) aber auch nicht tun 😉
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 17 StundenFrageWindows Netzwerk19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 16 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 10 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...