PfSense - Webschnittstelle funktioniert nicht richtig

altmetaller
Goto Top
Hallo,


bei einer pfSense 2.4.3_1 beobachte ich folgendes:

1. Wenn ich eine "Floating Rule" anlegen möchte und auf "Add" klicke, werden sofort die "Advanced Options" der "Extra Options" geöffnet

2. Die "Advanced Options" im Bereich "Source" lassen sich nicht öffnen

3. Wenn ich im Bereich "Source" das "LAN net" angebe und speichere, schreibt er beim erneuten Öffnen im Eingabefeld dahinter grundsätzlich "lan" und wählt die Maske /32 - normalerweise wird das dann ausgegraut dargestellt

4. den "Advanced Options" der "Extra Options" kann ich kein Gateway auswählen (die Drop-Down-Liste bleibt leer)


Ich habe von diversen Rechnern mit zahlreichen Browsern draufgeschaut. Andere 2.4.3_1er pfSense werden über die gleichen Browser (parallel zu meinem Sorgenkind) fehlerfrei dargestellt.

Gibt es eine Chance, das Ding ohne Neuinstallation des Betriebssystems(!) zu reparieren (z.B. Neuinstallation der entsprechenden Pakete via Paketmanager o.Ä.?).


Gruß,
Jörg

Content-Key: 374364

Url: https://administrator.de/contentid/374364

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 15:08 Uhr

Mitglied: Spirit-of-Eli
Lösung Spirit-of-Eli 18.05.2018 um 16:04:05 Uhr
Goto Top
Moin,

wahrscheinlich wird dir jeder zu na Neuinstallation raten. Ist ja auch kein Problem wenn man ein backup macht und dies wieder einspielt.

Gruß
Spirit
Mitglied: altmetaller
altmetaller 18.05.2018 um 18:15:58 Uhr
Goto Top
Galli,

ich frage mich, wie so etwas passieren kann?

Gruß,
Jörg
Mitglied: ChriBo
ChriBo 18.05.2018 um 18:18:52 Uhr
Goto Top
Hi,
wie Spirit-of-Eli schon schrieb: Du mußt eine Neuinstallation machen.
Reperaturversuche brigen nichts, spätestes beim Upgrade auf die 2.4 wird wahrscheinlich gar nichts mehr funktionieren.

CH
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 18.05.2018 um 18:26:42 Uhr
Goto Top
Hast du die Büchse am Ende der Welt stehen oder wieso kommt das für dich nicht in Frage?

Es kann durchaus sein, das es Probleme bei einer außergewöhnlichen Konfig gab oder Updates davon gelaufen sind.
Es kann sogar sein, das es am Dateisystem liegt wenn man der Strom weg war. Da kann man nur mutmaßen, hier ist der Punkt wo Backups wieder ihren Wert beweisen. Bei dir sollte es auch so noch nicht zu spät sein und alle nach einer Neuinstallation wieder einwandfrei funktionieren.
Mitglied: altmetaller
altmetaller 18.05.2018 um 23:55:46 Uhr
Goto Top
Hallo,

die Hardware kann nicht von USB booten, hat nur eine serielle Schnittstelle und lässt sich nur sehr aufwändig zerlegen um an das Speichermedium zu kommen.
Gruß,
Jörg
Mitglied: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli 19.05.2018 um 00:17:21 Uhr
Goto Top
Wie hast du denn die Sense installiert?
Mitglied: altmetaller
altmetaller 19.05.2018 um 08:57:38 Uhr
Goto Top
Hallo,

um das fertig betankte Speichermedium "drumrumgebaut"
Mitglied: altmetaller
altmetaller 24.05.2018 um 11:15:12 Uhr
Goto Top
Hallo,

ich habe die pfSense neu installiert und die Konfiguration zurückgespielt.

Der Fehler besteht weiterhin. Offenbar ist irgend etwas in der Konfiguration defekt, was das o.g. Darstellungsproblem verursacht.

Was mache ich denn jetzt? Das Forum von denen ist in englisch und um das Teil mit allen VPN-Servern, IPSec-Tunneln, Zertifikaten usw. usf. komplett neu aufzubauen, müsste ich es für unangemessen lange Zeit außer Betrieb nehmen. "Mal so für 'ne Stunde" wäre kein Problem.

Gruß,
Jörg