Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Prä-Windows 2000 Benutzername bereits vorhanden

Mitglied: ITARICON-IT-Support

ITARICON-IT-Support (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2013 um 17:02 Uhr, 3147 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

Hallo,

ich habe einen Nutzer dessen Name auf ß endet. Beim Erstellen des Benutzerkontos gab es keine Probleme diesen Namen auch so zu verwenden.
Leider führt der Name auf anderen Systemen immer wieder zu Problemen. So kann beispielsweise der Nutzer nicht identifiziert werden.
Jetzt habe ich nachträglich versucht den Anmeldenamen zu ändern. Beim Benutzerprinzipalnamen gab es auch keine Probleme. Allerdings kommt beim Prä-Windows 2000 Benutzernamen die Fehlermeldung, dass der Benutzer bereits vorhanden ist.
Eine Suche mit dsquery hat mir nur den einen Nutzer ausgegeben, den ich ändern möchte.
In der ADSIedit.msc kann ich in dem Benutzerdatensatz keinen Eintrag mit dem Namen finden.
Eine Suche mit ldp nach gelöschten Objekten auf allen DCs brachte auch 0 Ergebnisse.

Ich hoffe es findet sich jemand, der noch weitere Lösungsvorschläge hat.

Viele Grüße,

Stefan
Mitglied: emeriks
10.10.2013 um 19:38 Uhr
Hi,
Du willst aus dem "ß" ein "ss" machen? Ich glaube, sowas hatte ich auch schon mal ...

Was ist, wenn Du den Namen zweimal änderst? Also z.B. aus: "xxxxxß" erst "xxxxx". Dann aus "xxxxx" in "xxxxxss".

E.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit"

gelöst Frage von Oggy01Windows 1019 Kommentare

Hallo, ich bekomme unter Windows 10 Home nach einem Neustart immer die Meldung "Netzlaufwerk nicht bereit" unter AllwaySync. Ich ...

Exchange Server

Exchange 2016 CU9 steht bereit

Information von DerWoWussteExchange Server4 Kommentare

Das "Cumulative Update 9 for Exchange Server 2016" kann von den Microsoft Seiten heruntergeladen werden:

Microsoft

Windows 2000 virtualisieren

Frage von gamerffMicrosoft5 Kommentare

Hallo Forum, ich habe einen Rechner wo ein wichtiges Programm drauf läuft, dieser Rechner hat noch Windows 2000 als ...

Sonstige Systeme

Wie Normenkataloge im Unternehmen bereit stellen?

gelöst Frage von MuzzepuckelSonstige Systeme14 Kommentare

Hallo Kollegen, ich lese schon lange hier mit, nun mein ersrer Beitrag, bzw. Frage. :-) Wir benötigen für unsere ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wie verhindere ich, dass Websitebesucher die Werbecookies abschalten?

Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)7 Kommentare

Ich habe gerade auf die Antwort gefunden: ich täusche einen langwierigen Änderungsprozess vor und biete nebenbei einen Cancelbutton, den ...

Sicherheit

Windows Setup erlaubt elevation of privilege plus DC Updates

Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit3 Kommentare

Eine interessante neue Sicherheitslücke. Details gibt es wenig, aber die klare Empfehlung: If you are using WSUS or MEM ...

Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 2 TagenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 3 TagenViren und Trojaner1 Kommentar

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server "mit" oder "ohne" Antivirensoftware
gelöst Frage von Dr.MabuseWindows Server23 Kommentare

Antiviren-Software: Fluch oder Segen? Die Frage der Sinnhaftigkeit von Antiviren-Software ist nicht neu Die Software kostet Performance, sorgt oft ...

Hardware
Azubi Projekt - Serverhardware
Frage von nachgefragtHardware19 Kommentare

Hallo Administratoren, für ein Azubi-Projekt benötige ich euren Rat, um ihr das Thema Serverhardware näher zu bringen: Server zusammenbauen ...

Windows Server
Patchday August Server 2019 - zerstört Hyper V Dienste
Frage von ichkriegediekrieseWindows Server19 Kommentare

Guten Morgen alle zusammen Gestern habe ich, wie oft die Sicherheitsupdates vom Patchday eingespielt da ja doch einige Sicherheitsupdates ...

iOS
Facetime Nummer
gelöst Frage von ral9004iOS16 Kommentare

Hallo Ein Kollege bat mich, ihm für den Videochat meine Facetime Nummer zu mailen. Meine Facetime App läuft auf ...

Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...