mist
Goto Top

Probleme beim Drucken über Printserver

hallo,
ich habe ein kleines Problem mit einem xerox workcentre 416. dieser lief bis jetzt über ein druckerkabel, der an einem pc anschlossen war. jetzt habe ich das gerät in einem anderen raum stehen und diesen über einen kl. d-link-printserver angeschlossen. mit statischer ip. leider kann ich dieses gerät nicht über den printserver ansprechen. den printserver habe ich auch schon mit anderen druckern getestet; die laufen.

habt ihr eventuell ein paar tipps?

gruß,
michael

Content-Key: 67260

Url: https://administrator.de/contentid/67260

Printed on: February 2, 2023 at 19:02 o'clock

Member: rubberbear
rubberbear Aug 28, 2007 at 09:33:59 (UTC)
Goto Top
Hi,
ich hab einen D-Link Printserver, der etwas älter ist und nicht mit jedem Drucker geht, schau mal in die Liste der Kompaktiblen geräte, ob er das Moldell unterstützt.
Ist der workcentre 416 mit usb oder über die Paralleleschnittstelle angeschlossen?
Versuch mal auf dem Printserver einen anderen PS Laserdrucker, oder ein firmwareupdate.
mfg
Member: MRosoft
MRosoft Aug 28, 2007 at 09:34:21 (UTC)
Goto Top
Ich glaube die Xerox Geräte werden nicht über die Standart Protokolle angesprochen. Ändere mal die Einstellungen des Anschlusses an dem Rechner an dem Du den Drucker installiert hast. Hast du den über einen Standart TCP IP Anschluß eingerichtet. Wähle da evtl mal einen anderen Anschlußtyp.
Member: MiSt
MiSt Aug 28, 2007 at 09:47:18 (UTC)
Goto Top
der läuft über die parallele schnittstelle.
Member: MiSt
MiSt Aug 28, 2007 at 09:50:56 (UTC)
Goto Top
der läuft über die tcp/ip. über raw - port 9100