Probleme Dateien in One Drive zu öffnen (One Drive, Teams, Sharepoint-Umgebung)

smeda81
Goto Top
Hallo,

ich habe die Aufgabe eine One Drive/Teams/Sharepoint-Umgebung mit wenigen Nutzern zu administrieren "geerbt".
Aktuell haben meine Nutzer Probleme die Dateien in Ihren ursprünglichen Ort zu öffnen.

Der aktuelle Workarround ist die gewünschte Datei in One Drive zu schieben und dort zu öffnen.
Allerdings gibt es dort zeitweise, manchmal mehrere Tage folgende Fehlermeldung:
"Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da der Ordner (oder eine Datei darin) in einem anderen Programm geöffnet ist."
Ein Umbennen der Datei behebt das Problem nur wenn der Dateiname nur wenige Buchstaben hat.


Kennt jemand das Problem oder könnte mich unterstützen das Problem einzukreisen?
Ich würde mich sehr freuen.

VG

SMEDA81

Content-Key: 3199672875

Url: https://administrator.de/contentid/3199672875

Ausgedruckt am: 15.08.2022 um 17:08 Uhr