Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Probleme bei net use Befehl mit Benutzer und Passwort

Mitglied: donzo5
Hallo

für einen externen Zugriff über VPN will ich auf nem Notebook eine batch Datei mit nem net use Befehl hinterlegen, damit der Kollegen auf bestimmte Netzfreigaben zugreifen kann.

Dabei habe ich folgendes Problem:

mein Befehl lautet:
net use Z:\192.168.1.10\Fax Benutzername:Kennwort
Ich bekomme dann die Meldung Benutzer / Kenntwort nicht vorhanden.
Auch wenn ich den Befehl so über die CMD Console eingebe kommt die Meldung.

Ist etwa der Befehl falsch? haben den genau so geschrieben wie oben.

Content-Key: 66217

Url: https://administrator.de/contentid/66217

Ausgedruckt am: 05.12.2021 um 20:12 Uhr

Mitglied: Iwan
Iwan 14.08.2007 um 19:03:44 Uhr
Goto Top
dabei wäre es so einfach gewesen:
cmd -> net use /?
net use Z: \\192.168.1.10\Fax /USER:Domänenname\]Benutzername Kennwort
Mitglied: donzo5
donzo5 14.08.2007 um 21:10:25 Uhr
Goto Top
leider ist das ja mein problem.
ich weiß nicht was der unterschied zwischen USER und Benutzername ist.
hört sich vielleicht doof an, aber so viel ahnung habe ich leider net
Mitglied: Biber
Biber 14.08.2007 um 21:18:24 Uhr
Goto Top
Moin donzo5,

der Parameter /USER: ist in diesem Fall wortwörtlich abzutippen.
Dieses Schlüsselwort signalisiert, dass der eigentliche Parameter DeinUsername folgt.

Falls Du also in einer Domäne bist, wäre sinngemäß der richtige Befehl
Ohne Domäne:

Gruß
Biber
[Edit] P.S "Wortwörtlich" meint im Kontext auch mit M$-Syntax etwas anderes als "buchstabengetreu".
Damit die Syntax "richtig" erkannt wird, muss der Naming Parameter "/User:" mit genau diesen 3 Elementen "Einleitender Schrägstrich"+String "User" + Doppelpunkt auftauchen, gefolgt von einem Usernamen. Ob der Text "User" groß, klein oder gemischt ("/USER:" ,"/user:" "/User:") geschrieben wird, ist egal,
Siehe Iwans Kommentar.
Mitglied: donzo5
donzo5 14.08.2007 um 21:25:04 Uhr
Goto Top
wunderbar, vielen vielen Dank.
Ist es denn generell so, dass wenn in der Syntax Wörter komplett groß geschrieben werden, diese auch ausgeschrieben werden und bei klein geschriebenen Worten etwas eingesetzt werden muss?
Mitglied: Iwan
Iwan 14.08.2007 um 21:37:39 Uhr
Goto Top
nein, es ist nicht generell so.... Du könntest bei dem 'net use'-Befehl das USER auch komplett kleinschreiben
Heiß diskutierte Beiträge
question
Google-Konto: PW-Rücksetzung funktioniert nichtmrserious73Vor 1 TagFrageE-Mail14 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier gerade einen merkwürdigen Fall: Habe ein gmail-Konto, für das das Passwort nicht mehr bekannt ist. Da das Konto in Thunderbird gespeichert ...

question
Einstreuung - Fremdspannung im Netzwerkkabel kompensieren2U1C1D3Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen14 Kommentare

Hallo zusammen! Ich muss bei einer Netzwerkinstallation zu einem Client ein Spezialkabel mit einbinden. Die vollständige Installation ist CAT6, 1000BaseT, das Spezialkabel ist aber nur ...

general
Downloadportal gesuchtdeethreeVor 23 StundenAllgemeinCloud-Dienste4 Kommentare

Guten Morgen, hat jemand eine kostenfreie / kostenfplichtige Empfehlung für diese Anforderung: Im Zuge von Corona müssen wir pro Kunde zwei Dokumente bereitstellen und dieser ...

question
Namen für Patchfeld Jacks als Kupplung gesucht gelöst StefanKittelVor 19 StundenFrageNetzwerke5 Kommentare

Hallo, bei einem Kunden kommt man bei einem 19" NetzwerkSchrank weder über die Rückseite noch üer die Seiten an die Rückseite der Geräte. Nun suche ...

general
Ticket System Open Source SolutionmannixdVor 1 TagAllgemeinWebentwicklung4 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor folgendem Problem, bzw. hätte gern ein paar Ratschläge. Unser Kunde möchte ein Ticket-System (Help-Desk) Solution. Das ganze möchte der Kunde ...

question
WLAN Lösung mit 2 APs gesuchtEDVMan27Vor 10 StundenFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hallo, sorry, wenn das schon wieder Jemand fragt Welche WLAN Lösungen mit Roaming gibt es? Der Router soll eine PFSense werden. Switche folgen dem WLAN-Konzept. ...

general
Empfehlung Voip ProviderdeethreeVor 23 StundenAllgemeinInformationsdienste7 Kommentare

Guten Morgen, hat jemand eine Empfehlung für einen guten Voip Anbieter ? Ich möchte meinen bestehenden DSL Vertrag bei Vodafone lösen und ggf. zu Pyur ...

question
Docker: php: entrypoint not foundUmschuelerThsVor 21 StundenFrageApache Server9 Kommentare

Moin zusammen, ich bastle gerade an einem Custom Image für Processwire und habe das Problem, wenn ich meinen Container Builde, dass der Web Container mit ...