Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Script als Administrator ausführen

Mitglied: sause
Hallo

Ich habe ein bat Script das als Administrator ausgeführt werden soll. Da es aber auch normale User die nicht als Admin angemeldet sind ausfühern sollen habe ich hier ein Problem.

gibt es eine Möglichkeit solche Scripts als Admin auszuführen?

gruss stephan

Content-Key: 3008

Url: https://administrator.de/contentid/3008

Ausgedruckt am: 24.06.2021 um 05:06 Uhr

9 Kommentare
Mitglied: Kessl
Hallo Stephan,

probier es doch mal damit:
windir%\System32\runas.exe /savecred /user:Administrator batchfile.bat


Der Parameter "/savecred" sorgt dafür, daß sich "runas" nach der einmaligen Eingabe des Paßwortes beim allerersten Aufruf merkt, daß der Nutzer diesen Befehl im Administratorkontext ausführen darf. Der Parameter funktioniert soweit ich weiß mit allen aktuellen Windows-Versionen außer der XP Home Edition.


Hoffe ich konnte helfen!

CYA Kessl
www.nutty-nerd.de
Mitglied: sause
Hallo Kessel

Das mit dem Befehl runas war gut. Nur der Parameter /savecred gibt es nicht bei win2000, nur bei XP Pro. Jetzt fragt es halt immer nach dem Passwort. Im Moment geht es so auch, doch natürlich wär es schöner ohne Passworteingabe.

Aber danke für den Tipp.

gruss stephan
Mitglied: Atti58
Ich hatte mal ein ähnliches Problem auf einer NT 4.0 Maschine, die ständig ihre statischen Routen vergessen hat. Ich habe mir einen Telnet-Client (telnetd,exe) besorgt und die Batch so eingerichtet, dass sich der User unbemerkt als lokaler Admin eingeloggt hat und die Route gesetzt wurde. Der Vorteil war, dass man dem Telnet das Passwort nicht in unverschlüsselter Form mitgeben musste.

Gruß

Atti
Mitglied: 3825
Es ist auch möglich sich eine exe-datei zu kompilieren.

Diese führt runas programmxxx.exe aus und sendet
Tastaturbefehle an windows.

Man muss also nur einmal das Programm schreiben
(Keine Angst nur 3 zeilen code)
das passwort im quellcode abspeichern
und man hat sich selbst ein runas mit autom. passworteingabe gebastelt.

Das passwort steht dann in der exe datei, natürlich verschlüsselt.
Arbeitsaufwand: 5-15 Minuten
Mitglied: guess
Hallo admin84

Womit kann man denn diese exe kompilieren.
bzw. weis jemand ein beispiel für diese 3 Zeilen code?

bin für jede anregung dankbar

danke
guess
Mitglied: revilo
ja mit runasspc
Das Admin Passwort ist dabei sogar verschlüsselt.

www.robotronic.de/runasspc

Gruss aus dem Remstal
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Powershell Link-Leitfaden für AnfängercolinardoVor 1 TagTippBatch & Shell12 Kommentare

Da ja immer mal wieder die Frage nach Powershell-Lektüre von Neulingen in der Materie hier aufkommt und ich die Liste nicht in jedem Beitrag posten ...

question
Betriebsauflösung - VorgehensonderbarerVor 20 StundenFrageOff Topic8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier jetzt im richtigen Bereich. Ich habe eine Betriebsauflösung vor mir. Hier wäre mir wichtig wie ihr hier so ...

info
Kostenloses E-Book: OPNsense - Mehr als eine FirewallFrankVor 1 TagInformationFirewall12 Kommentare

In Zusammenarbeit mit unserem Partner IT-Administrator und Thomas Krenn kommt diesen Monat ein kostenloses E-Book zum Thema "OPNsense - Mehr als eine Firewall". Erhaltet detaillierte ...

question
Windows 10 Speicher erweitern gelöst server007Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Servus, Ich habe Windows 10 auf VMware laufen und habe am Anfang(beim erstellen) zu wenig Speicher hinzugefügt nun habe ich in den VM Settings den ...

question
10 gb Netzwerk deutlich zu langsamWern2000Vor 5 StundenFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo, hab hier einen Server umgebaut und ihm ein Supermicro X10dri-t verpasst. Soweit so gut. Allerdings ist das 10 gb/sek Netzwerk deutlich zu langsamm. laut ...

question
Datei(en) aus tibx-Datei extrahieren gelöst achkleinVor 21 StundenFrageBackup11 Kommentare

Hallo, ich muss ein System wegen Überspannung neu aufsetzen. Leider ist auch die Festplatte betroffen, an die Dateien komme ich nicht mehr ran. Es gibt ...

question
WireShark alternative für die Festplattelord-iconVor 1 TagFrageMicrosoft5 Kommentare

Hi, kennt einer ein Programm, der mit Detailierte Informationen liefern kann, was/wer/wo auf der Festplatte macht. Also Programmseitig. Wer ließt welche Datei was wurde angefragt ...

question
Windows 10 - auf Live USB Stick?christian295Vor 1 TagFrageWindows Installation9 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, ich bin auf einen Mac umgestiegen und habe nun die Herausforderung, dass ich ein Programm benötige, dass ausschließlich auf Windows läuft. Nachdem ...