Sicherheitseinstellungen (Zugriffsrechte) von selbsterstellten Dateien (WinXP)

Mitglied: 34060

34060

17.08.2006, aktualisiert 18.08.2006, 4942 Aufrufe, 5 Kommentare

Andere Benutzer können auf Dateien, die von einem anderen Benutzer erstellt wurden, nicht zugreifen.

Hallo!

Ich habe in unserem kleinen Netzwerk auf der Arbeit (zwei PCs, einer davon Server, einer Client im Uni-Netz) folgendes Problem: Wir nutzen WinXP Prof. SP2 auf beiden PCs. Ingesamt gibt es 4 Benutzerkonten, die auf beiden PCs eingerichtet sind. Ein Admin und 3 eingeschränkte Benutzerkonten mit denen gearbeitet wird. Eines davon ist meines. Wenn ich nun unter diesem Konto eine Datei erstelle (z. B. PDF), dann können die anderen Benutzer diese manchmal (!) nicht öffnen. Wir arbeiten alle im Verzeichnis "Gemeinsame Dokumente" auf dem Server. Alle Benutzer haben Vollzugriff auf dieses Verzeichnis.

Ein weiteres Problem, das vermutlich damit zusammenhängt: Wenn ein Benutzer Daten mit NERO auf DVD sichern will, werden einige Dateien nicht gebrannt, weil die Zugriffsrechte fehlen. Nero BurnRights habe ich natürlich installiert und allen Benutzern Brennrechte gegeben.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß
jan
Mitglied: tueftler2
17.08.2006 um 10:35 Uhr
Hallo Jan,
leg doch mal auf dem Server ein Verzeichnis 2Alles2 an und verbinde das mit allen Usern. Wenn Du dann alle Dateien von allen Usern darin speicherst, sollte das Lesen und auch Schreiben kein Problem mehr sein. Geauso sollte Nero dann das Verzeichnis auch komplett brennen.
Wir hatten mal ein ähnliches Problem und haben es auf diese Art gelöst. Seitdem keine probleme mehr.
Gruß und viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: 34060
34060 (Level 1)
17.08.2006 um 10:46 Uhr
Danke für deine schnelle Antwort. Also meinst du, es liegt an dem Windows-Standardverzeichnis "Gemeinsame Dokumente"? Ich werde deinen Rat mal befolgen. Ob es funktioniert, wird sich dann aber wohl erst im Laufe der Zeit zeigen, da das Problem ja wie gesagt sporadisch (aber doch gehäuft) auftritt.

Wenn noch jemand andere Ideen hat, bin ich dafür offen. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: tueftler2
17.08.2006 um 11:01 Uhr
Hallo Jan,
ich weiß auch nicht, warum die Gemeinsamen Dokumente manchmal Stress machen, aber über diese Lösung hast Du normalerweise Ruhe.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 34060
34060 (Level 1)
17.08.2006 um 13:04 Uhr
Ich muss noch mal neue Informationen loswerden. Ich habe deinen Rat mal befolgt. Nur wird das Problem dadurch nicht gelöst. Ich habe allerdings noch etwas rausgefunden: Es handelt sich bei den Dateien, auf die nicht zugegriffen werden kann, fast auschließlich um selbsterstellte PDF-Dateien mit Adobe Acrobat Distiller 7.0.5. PDF-Dateien, die heruntergeladen wurden oder mit dem PDF-Writer 4.0 für WinNT erstellt wurden, können hingegen von allen Benutzern geöffnet werden.

In den Sicherheitseinstellungen der jeweilige Datei ist auch lediglich der Ersteller der Datei als Berechtigter hinterlegt. Das kann ich natürlich manuell ändern. Jedoch kann ich das nicht für jede Datei einzeln machen, weil es doch sehr viele sind. Anscheinend werden die Zugriffsrechte auf das übergeordnete Verzeichnis nicht vererbt. Ich habe es mehrfach wiederholt. Ich bin ein wenig ratlos. :-/ face-confused
Bitte warten ..
Mitglied: tueftler2
18.08.2006 um 09:32 Uhr
Hy,
check doch erstmal die Einstellungen vom Destiller. Da hab ich leider auch keine Ahnung. Vielleicgt stellst Du dazu einfach mal einen Thread hier rein. Dann liegts nämlich wohl nicht an XP sondern an Adobe.
Gruß
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Ein Weg weg von Microsoft. Wie würde man es angehen? Lasst uns doch etwas spinnen
it-fraggleVor 1 TagAllgemeinOff Topic53 Kommentare

Guten Morgen Kollegen, es treibt mich schon seit einigen Jahren um, dass es sinnvoll wäre langsam einen Weg weg von Microsoftprodukten zu finden. Mir ...

Hardware
Versorgungsengpass Chips
NebellichtVor 1 TagAllgemeinHardware22 Kommentare

Allg. frage ich mich ja warum Apple auf ARM frühzeitig gesetzt hat. Die Automobilindustrie gerade Absatzprobleme hat, weil keine Chips mehr geliefert werden können. ...

Windows Server
Server 2019 RDS-CALs für Domänen-Admins? Ernsthaft?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Nabend zusammen, ich habe hier heute einen RDS auf Basis eines Server 2019 STD installiert und mit User-CALs lizenziert. Soweit funktioniert auch alles. Nur ...

Festplatten, SSD, Raid
Wie würdet ihr eine Datenrettung machen?
pd.edvVor 23 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo, ich arbeite gerade an einem Blog-Artikel zum Thema Datenrettung und würde mich brennend interessieren wie Ihr eine Datenrettung angehen würdet. Sagen wir mal ...

Windows Server
Lokaler DNS verlangsamt Internet?
gelöst Rattical84Vor 9 StundenFrageWindows Server20 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Domäne mit dem Domänencontroller als DNS-Server. Das ist der einzige DC und DNS-Server im Netz. Jetzt habe ich ...

Ubuntu
Installiert auf Rechner
khaldrogoVor 14 StundenFrageUbuntu9 Kommentare

Hallo Leute, Wir haben einen neuen Server bekommen, auf dem wir per Remotedesktopverbindung verbunden sind und arbeiten. Auf dem Server sind leider nicht alle ...

Multimedia
PDF Dokumente KOSTENLOS ausfüllen, wie?
Mrhallo19981Vor 1 TagFrageMultimedia12 Kommentare

Hallo, ich möchte PDF Dokumente kostenlos ausfüllen. Anschließend sollen diese Signiert werden. Signieren tu ich mit einem Zertifikat von Adobe. Deswegen ist es wichtig, ...

Windows 10
Blog 2: Mal wieder Microsoft haten?
GrueneSosseMitSpeckVor 1 TagBlogWindows 102 Kommentare

und allseits beliebt: die Kirsche blüht vor dem Haus. Also endlich mal die neue Kamera ausgepackt, ein paar Fotos geknipst, und dann? USB Kabel ...