unbekannternr1
Goto Top

Suche KVM Beamer Streaming Lösung

Hallo zusammen,

Wir haben aktuell eine KVM Lösung, die wir zum ansteuern der Beamer benutzen, das funktioniert soweit ganz gut, ist aber in die Jahre gekommen und ich bin jetzt mal ergebnisoffen auf der Suche nach Ersatz.

Aktuell verwenden wir eine IHSE DRACO Tera flex bzw. deren Vorgänger. Mit ca. 15 Ausgängen (Beamer) und ca. 20 Eingängen feste PCs mit entsprechender Box.

Aber wie gesagt, suche ich einen aktuellen Ersatz. Der ggf. ein wenig flexibler ist. Insbesondere weil wir natürlich mehr Clients als die 20 haben. Am liebsten wäre mir eine Software, die den Bildschirm auf den Beamer streamt, aber da natürlich viel per VLANs getrennt ist, scheitern Sachen wie Bildschirm Übertagen Geschichte von Microsoft meist direkt. Außerdem muss es möglich sein, mehr als einen Bildschirm zu übertragen, bis zu drei gleichzeitig wäre wichtig. Und auch einen PC auf mehreren Beamern gleichzeitig darzustellen über einige Distanz hinweg.

Gegen wäre:
Windows 10/11 Client Gigabit Anschluss + ggf. separater Anschluss für externes Gerät
Diverse Beamer + alle mit ebenfalls entsprechende Gigabit Anschluss.

Ziel wäre es:
Bild vom jedem oder möglichst vielen Clients an jedem Beamer zu verteilen
Ein Bild auch an mehrere Beamer verteilen
Multi Monitor Unterstützung
Einfache Bedienung durch Benutzer.
Cloudfree only.


Vielleicht gibt es ja jemanden hier mit einer Idee, die mir noch nicht gekommen ist.

Content-Key: 83091173185

Url: https://administrator.de/contentid/83091173185

Printed on: May 30, 2024 at 14:05 o'clock

Member: nachgefragt
nachgefragt Apr 15, 2024 at 10:55:15 (UTC)
Goto Top
Wir nutzen dafür einfach MiraCast und senden das Bild an den Beamer.
BenQ InstaShow ist evtl. eine Alternative zum Ausprobieren.
Member: TwistedAir
TwistedAir Apr 15, 2024 at 11:03:45 (UTC)
Goto Top
Hallo,

vielleicht kann eine Cynap deine Anforderungen erfüllen? Die haben ein breites Portfolio mit verchiedenen "Ausbaustufen". https://wolfvision.com/de/loesungen-fuer-zusammenarbeit-und-drahtlose-pr ...

Gruß
TA
Member: stefaan
stefaan Apr 15, 2024 at 13:18:03 (UTC)
Goto Top
Servus,

AV over IP wäre eine Richtung, in die du weiter schauen könntest, wenn es rein um HDMI-Übertragung geht.
z.B.
https://visionary-av.com/products/av-over-ip/
https://www.blustream.co.uk/video-over-ip
Da bist du komplett flexibel.

Grüße, Stefan
Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Apr 17, 2024 at 07:07:10 (UTC)
Goto Top
Ich werfe mal guntermann und Drunck in die Runde. Die Bauen auch Leitstände usw. Da ist durchaus einiges möglich. AV over IP oder per "analoger" Kreuzschiene geht auch. Haben wir bei den Leitständen die wir bauen bzw. verwenden wir das auch wenn der PC ( oder die PC´s ) in einem Technikraum untergebracht werden müssen und am Arbeitssplatz nur Maus und Tastatur ok ist