Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Technischer Aufbau der Internetverbindung

Mitglied: Noxxon

Noxxon (Level 1) - Jetzt verbinden

03.09.2007, aktualisiert 21:01 Uhr, 5839 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo!

Ich suche ein detaillierte Aufschlüsselung, wie eine Verbindung aus technischer Sicht zum "Internet" über den ISP zustande kommt.

Wenn ich bei google.de nach dem Aufbau der Internetverbindung suche, finde ich zwar viele HowTos, allerdings sagen diese alle nur aus, wie ich eine Internetverbindung unter Windows, Linux etc. erstelle. Das ist nicht so ganz was ich suche..

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Danke und Gruß
Mitglied: spacyfreak
03.09.2007 um 19:40 Uhr
Bin jetzt nicht der Provider Crack, denke aber dass es ungefähr so abläuft... (ohne Anspruch auf detailgetreue Richtigkeit und Vollständigkeit, wohlgemerkt...
Eine (aktuelle) Detailerklärung kenne ich jetzt auf Anhieb auch nicht.
Dieser hier ist zwar alt aber so falsch auch nicht. http://www.wdrmaus.de/sachgeschichten/internet/

Der Client kommt - wie auch immer (meist per PPPoE im Fall von DSL) zum Provider, bzw. "wählt sich" bei DSL beim Provider ein.

Der Client sendet dabei auch eine DHCP Anfrage an den Provider. Der Provider DHCP Server übermittelt dem Client (oder auch DSL Router) eine IP-Adresse sowie zusätzliche Daten, wie DNS Server, Gateway-IP. Jeder Provider hat einen bestimmten IP-Bereich für seine Kunden zur Verfügung, dieser IP-Bereich wird von RIPE (und einigen anderen, je nach Kontinent) definiert bzw. zugeteilt.
Die Namensauflösung im Internet wird gelenkt von der DENIC (für .de Domain-Namen), bzw. sie bestimmt wer welchen Domainnamen hat oder haben darf. Die DNS Server machen die Provider klar. Zusätzlich gibt es Root DNS Server (die A bis M heissen), welche Namen auflösen, falls die recursive Namensauflösung nicht funktioniert da der angefragte (Provider-)DNS Server den Namen nicht kennt. In diesem Fall wird iterativ abgefragt, bzw. der Provider DNS Server frägt einen der Root DNS Server, und diese senden die IP des DNS Servers zurück, der für die Zone, z. B. .com zuständig ist, zurück. http://www.denic.de/de/domains/allgemein/index.html http://de.wikipedia.org/wiki/Rekursive_und_iterative_Namensaufl%C3%B6su ...
Dann frägt der Provider DNS Server den .com DNS Server, und dieser weiss entweder die Antwort, oder gibt die IP des firma.com DNS Servers zurück. Dieser kennt dann in der Regel die IP-Adresse des (Web-)Servers www.firma.com.

Die Provider Router sind untereinander verbunden über ein "Backbone" das durch die ganze Welt geht. Über die Ozeane gehen auch fette Kabelstränge (nicht zu verwechseln mit Samensträngen) wo die Bits wasserdicht hindurchgepumpt werden.

Innerhalb dieses Backbones werden die Daten dann per Routing (BGP Routing Protokoll um das Routing zwischen verschiedenen Autonomen Systemen zu ermöglichen) und Switching weitergeleitet. Dabei kommt ATM, BGP oder auch verstärkt MPLS zum Einsatz. Welches Protokoll die Provider unter sich jeweils benutzen bekommt der User garnicht mit - die End-zu End Verbindung basiert immer auf dem IP Protokoll.
Bitte warten ..
Mitglied: Noxxon
03.09.2007 um 21:01 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Unterstützung! Denke, dass das soweit richtig ist Hatte das vor Ewigkeiten mal in der Schule, aber habe keine Unterlagen mehr dazu gefunden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Aufbau Heimnetzwerk
gelöst Frage von nycromRouter & Routing9 Kommentare

Hallo liebes Board, ich habe mein Heimnetzwerk endlich fertiggestellt und mache mir Sorgen über die Sicherheit. Derzeit ist der ...

Netzwerke
Sinnvoller Aufbau?
gelöst Frage von flobberNetzwerke14 Kommentare

Schönen guten Tag! Ich habe ein Kleinunternehmen mit lediglich zwei Arbeitsplätzen. Heute sind beide PCs, einer der Hauptarbeitsplatz auf ...

Netzwerkgrundlagen
Aufbau Firmen Lan . . .
Frage von LaBombaNetzwerkgrundlagen12 Kommentare

Hallo, da das Forum hier wirklich TOP ist wende ich mich mit meinen Fragen mal wieder an euch :) ...

Netzwerke
Aufbau Heimnetzwerk (Hardware)
Frage von lawjoeNetzwerke3 Kommentare

Liebe Profis, hallo zusammen. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, da ich zwar softwareseitig computertechnisch einigermaßen ...

Neue Wissensbeiträge
Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 16 StundenInternet

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter die Seitenbetreiber ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 18 StundenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 18 StundenGoogle Android1 Kommentar

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Exchange Server

Exchange 2010 bis 2019 Sicherheitslücke durch CU RU schließen

Information von sabines vor 21 StundenExchange Server

Für die hier: und hier: besprochene Sicherheitslücke ist ein Patch für Microsoft Exchange Server 2010 - 2019 verfügbar. RU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows Update funktioniert nicht - Keine Verbindung mit dem Updatedienst
gelöst Frage von anveWindows 1030 Kommentare

Hallo, ich kann schon länger keine Updates mehr machen. Wenn ich auf Update suchen gehe, dann schreibt er folgendes: ...

LAN, WAN, Wireless
NETBEUI unter Windows 10
Frage von certifiedit.netLAN, WAN, Wireless26 Kommentare

Guten Abend, wir stehen gerade vor dem Rästel, warum man in einer Industriemaschine (wert gut 6-stellig, paar mal vorhanden) ...

Hardware
Was passiert wenn ein Server zu heiß wird?
Frage von LohrakHardware21 Kommentare

Hallo Sollte ein Server zu heiß werden, da z.B ein Lüfter ausfällt, was würde passieren? Wie meldet sich der ...

Internet
EU-Gremien einigen sich auf die schärfste Form von Upload-Filter und Leistungsschutzrecht
Information von FrankInternet17 Kommentare

Nun ist es . Die Verlage, die in der Vergangenheit das Internet verschlafen hatten und kurz vor ihrer Auflösung ...