Terminalserver Ereignisanzeige LoadPerf 3009

schwinni79
Goto Top
Hallo zusammen,

mir ist heute aufgefallen, dass auf einem unserer Termianlserver folgende
Fehlermeldung immer wieder in der Ereignisanzeige erscheint. Ich habe weder
in der Serverhilfe, noch in der KB etwas brauchbares gefunden.

Das Problem tritt nur auf einem der 2 Server auf. Beide sind identisch in HW
und SW...

Log:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: LoadPerf
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 3009
Datum: 14.02.2007
Zeit: 11:05:08
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: Computername
Beschreibung:
Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren für Dienst Outlook (Outlook)
konnten nicht installiert werden. Der Fehlercode ist das erste DWORD
im Datenbereich.


Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter
http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 05 00 00 00 b3 11 00 00 ....³...

Ich bin für jeden Hinweis dankbar

Michael Student

Content-Key: 51734

Url: https://administrator.de/contentid/51734

Ausgedruckt am: 03.07.2022 um 22:07 Uhr

Mitglied: Garfieldt
Garfieldt 15.02.2007 um 10:14:53 Uhr
Goto Top
Was ist den daran nicht zu verstehen?

Die Zeichenfolgen der Leistungsindikatoren für Dienst Outlook (Outlook)
konnten nicht installiert werden. Der Fehlercode ist das erste DWORD
im Datenbereich.

In Verbindung mit loadperf (Performance Monitor)

also in dieser Ecke einfach mal ain bisschen stöbern, wo das Problem liegt
Mitglied: Schwinni79
Schwinni79 15.02.2007 um 10:43:08 Uhr
Goto Top
Hallo Garfieldt,

mir ist die Bedeutung der Wörter schon bekannt - mir fehl es am Wissen, wie ich diese Fehlermeldung beheben kann.

Eine Wiederholung der Fehlermeldung hilft mir bei der Problemfindung leider nicht.

Evtl. kannst du mir einen Hinweis geben, an welcher Ecke ich da mal stöbern muss?

Vielen Dank

Michael Student
Mitglied: Kniferider
Kniferider 29.03.2011 um 06:57:07 Uhr
Goto Top
Hallo Michael,
ich bin heute auf dein Problem gestolpert, weil wir auch das gleich Problem haben in demTerminal Server 2003 mit Outlook 2007 Konstellation.

Das Problem habe ich gelöst indem ich unter den Benutzer Administrator das Outlook gestartet und mit unserem Exchange konfiguriert haben.

Danach kamm sofort die Meldung:
Die Leistungsindikatoren für den Dienst Outlook (Outlook) wurden geladen. Die Daten enthalten die dem Dienst zugeordneten neuen Indexwerte.

Manchmal sind die einfachsten Sachen die beste Lösung...

Mfg