uga.pwd
Goto Top

UpdraftPlus

Hallo! Hat jemand Erfahrungswerte zur Datensicherung mittels UpdraftPlus?

Ich selbst verwende das (kostenlose) UpdraftPlus seit langer Zeit und hatte bislang eigentlich nie Probleme. Entsprechend hatte ich es auch einem Kollegen empfohlen. Bei diesem zeigte sich aber folgendes Problem:

Er sicherte über UpdraftPlus (Premium) zwei WordPress-Webseiten; einerseits händisch bzw. temp. per Einzelsicherung und anderseits zudem automatisiert - wöchentlich auf eine Dropbox. Derart seit diesem Frühjahr und erkannte eher versehentlich, dass sich die Dropbox-Sicherungen (Einstellung: 10 Sicherungen/dann überschreiben) allesamt als erfolgreich erstellt (im WP-Dashboard) aufreihen. Nach der 6. Sicherung (auch einmal nach der erstellten 8. Sicherung) findet er dann (zeitlich versetzt/einige Tage später) die Anzahl der Dropbox-Sicherungen auf 2 Sicherungen (willkürlich) reduziert; die anderen Dropbox-Sicherungen sind weg.

Das tritt aber nur bei einer der beiden Webseiten auf. Auf beiden Webseiten sind die Einzelsicherungen unbenommen korrekt in der Anzahl.

Aktuell ist er bei der Updraft-Version: 1.23.9 (das Problem zeigte sich ihm in dieser Version - bislang - noch nicht) ...

Kennt jemand dieses Phänomen oder hat da eine Erklärung?

Content-Key: 33120601846

Url: https://administrator.de/contentid/33120601846

Printed on: February 24, 2024 at 03:02 o'clock

Member: Visucius
Visucius Sep 04, 2023 updated at 13:52:51 (UTC)
Goto Top
Hm, vielleicht eher beim Plugin-Hersteller monieren.

Ich nutze ebenso die kostenlose Version - Backup auf Dropbox (kostenfrei), monatlich, max. 12 Kopien und die sind auch da, bzw. ich kann die Sicherungsdateien (im Beispiel. Datenbank) auch auf meinen lokalen Rechner herunterladen. Zudem gehen meine Backups bis Okt. 2022 zurück ... da hatte ich es konfiguriert.

(PS: Danke für Deinen Thread ... habe nämlich gerade gemerkt, dass ich dafür nicht mehr auf mein Dropbox-Konto komme, wegen der 2FA-Sch##e)
Member: UGA.PWD
UGA.PWD Sep 04, 2023 at 15:32:46 (UTC)
Goto Top
Kleine Ergänzung: Die Dropbox-Sicherungen sind auf der Dropbox vorhanden. Diese Sicherungen fanden sich aber zunächst auch ordnungsgemäß im WordPress (unter UpdraftPlus) gelistet, verschwanden dann (... wohl ohne jedes Zutun) nach einer gewissen Zeit. Das zudem sukzessive, also dann war da die eine Sicherung verschwunden, später eine weitere usw.

Bspw. wurde bei dem Kollegen auch die letzte Sicherung verg. Tage ordnungs- und planmäßig erstellt. Zur selben Zeit aber die dieser vorangegangene Sicherung gelöscht (die fand sich im Dropbox-Papierkorb). Ältere Sicherungen sind dort weiterhin vorhanden.