Vmware esxi 6 pc bootet nach speicherproblem nicht mehr

Mitglied: letstryandfindout

letstryandfindout (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2016 um 19:46 Uhr, 6029 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

nachdem es auf einem esxi 6 ein speicherproblem gab mit einer virtuellen Maschine, wurde diese auf einen neuen Datastore verschoben.

1. vm heruntergefahren.
2. auf datastore gegeangen und auf neuen verschoben.
3. neu hinzugefügt und fertig.

Wenn ich diese nun starten will kommt die Meldung:

Das Starten der virtuellen Maschine ist fehlgeschlagen.
Einschalten des Moduls Disk fehlgeschlagen.
Die Festplatte '/vmfs/volumes/56040702-d1150608-9171-3ca82a0c5614/SRVCANIAS/SRVCANIAS-000003.vmdk' oder eine der Snapshot-Festplatten, auf die sie angewiesen ist, konnte nicht geöffnet werden.
Die angegebene Datei ist keine virtuelle Festplatte

Es sind jedoch alle Dateien da.

f1a10364e8c4611ef87fc94064cc37f8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hat eventuell jemand einen Tipp woran dies liegen kann, bzw. was schief gelaufen ist und wie ich dieses Problem beheben könnte?

Vielen Dank für die Hilfe.
Mitglied: alexdroid
19.01.2016, aktualisiert um 09:50 Uhr
Zitat von @letstryandfindout:

Hallo zusammen,

nachdem es auf einem esxi 6 ein speicherproblem gab mit einer virtuellen Maschine, wurde diese auf einen neuen Datastore verschoben.

1. vm heruntergefahren.
2. auf datastore gegeangen und auf neuen verschoben.
3. neu hinzugefügt und fertig.

Wenn ich diese nun starten will kommt die Meldung:

Das Starten der virtuellen Maschine ist fehlgeschlagen.
Einschalten des Moduls Disk fehlgeschlagen.
Die Festplatte '/vmfs/volumes/56040702-d1150608-9171-3ca82a0c5614/SRVCANIAS/SRVCANIAS-000003.vmdk' oder eine der Snapshot-Festplatten, auf die sie angewiesen ist, konnte nicht geöffnet werden.
Die angegebene Datei ist keine virtuelle Festplatte

Es sind jedoch alle Dateien da.

f1a10364e8c4611ef87fc94064cc37f8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Hat eventuell jemand einen Tipp woran dies liegen kann, bzw. was schief gelaufen ist und wie ich dieses Problem beheben könnte?

Vielen Dank für die Hilfe.

Du musst über den Snapshotmanager die Festplatten konsolidieren.
Du hast mehrere Snapshots. Hatte das selbe Problem und es war nach der Konsolidierung verschwunden.

Ausserdem sieht es bei dir so aus, als wäre die ...-000003.vmdk deine Primäre HDD in den Einstellungen der VM. Dies ist aber nur ein Snapshot. Schau zuerst mal in den Einstellungen und überprüfe, dass die SRVCANIAS.vmdk als primäre HDD eingebunden ist.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: letstryandfindout
19.01.2016, aktualisiert um 09:59 Uhr
Danke dir für den Tipp. Leider hat das konsolidieren nichts gebracht. Bekomme beim starten wieder die Meldung:

Das Starten der virtuellen Maschine ist fehlgeschlagen.
Einschalten des Moduls Disk fehlgeschlagen.
Die Festplatte '/vmfs/volumes/569df334-5df0f2e8-614e-3ca82a0c5614/SRVCANIAS/SRVCANIAS-000003.vmdk' oder eine der Snapshot-Festplatten, auf die sie angewiesen ist, konnte nicht geöffnet werden.
Die angegebene Datei ist keine virtuelle Festplatte
Bitte warten ..
Mitglied: letstryandfindout
19.01.2016 um 13:08 Uhr
Ich habe den Server heut Vormittag neu aufgesetzt da ich leider nicht weiter komme. Aber vielen lieben Dank für deine Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: alexdroid
19.01.2016 um 14:28 Uhr
Zitat von @letstryandfindout:

Ich habe den Server heut Vormittag neu aufgesetzt da ich leider nicht weiter komme. Aber vielen lieben Dank für deine Hilfe

Hast du die VM neu aufgesetzt? Keine relevanten Daten auf der vmdk?

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: letstryandfindout
19.01.2016 um 14:34 Uhr
Doch aber 2 Betriebe die nicht mehr schaffen k können und somit läuft das System wieder zwar mit einem Unterschied von 7 Std. aber es läuft
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 21 StundenFrageLAN, WAN, Wireless40 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...

Off Topic
Klimaanlage im Serverraum
gelöst imebroVor 17 StundenFrageOff Topic20 Kommentare

Hallo, wir haben einen kleinen Serverraum (viell. 5 - 6 m²), in dem ein Serverschrank steht. Der Raum hat kein Fenster!!! Darin befinden sich ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 1 TagErfahrungsberichtMicrosoft11 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Windows 10
Windows 10 hängt bei Neustart immer bei "Bitte warten" über Stunden
gelöst Odde23Vor 19 StundenFrageWindows 1023 Kommentare

Ich habe seit längerem, um genau zu sein seit gut einem Jahr, da wurde der Rechner gekauft, das Problem, dass der Rechner bei einem ...

Windows 10
Windows 10 verliert die Druckertreiber
KMP1988Vor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Servus zusammen, wir haben bei einem Kunden folgende Konstellation: - Server2019 (AD, DNS, DHCP) - Server2019 (Print-Server-Rolle) - W10-Clients Die Drucker werden übers Logon-Scirpt ...

DNS
Opendns.com - Kosten?
cordialVor 1 TagFrageDNS2 Kommentare

Moin, Ich möchte gerne den OpenDNS Dienst mal verstehen. Hab da schon länger einen Account mit Filterung. Die "Free" Edition bei OpenDNS ist doch ...

Windows 10
Windows 10 System Recovery Ordner fast 60 GB - Wie löschen?
Looser27Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, bei einem unserer Clients funktioniert scheinbar das automatische Aufräumen nach Updates / Upgrades nicht. Wie kann ich dem Kollegen auf die Schnelle ...