VPN und Netzwerkdrucker

Mitglied: annika

annika (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2005, aktualisiert 01.02.2005, 17369 Aufrufe, 3 Kommentare

Homeoffice mit Netzwerkdruckern (1xintegrierter Printserver, 1x Drucker am Router angeschlossen), bei Arbeit im VPN keine Verbindung zu den Druckern. Was tun?

Hallo, ich arbeite im Homeoffice mit einem lokalen Netzwerk mit einem Klasse C Netz. In diesem Netz betreibe ich zwei Netzwerkdrucker (1 Drucker mit integriertem Printserver, ein Drucker ist am WLAN-Router angeschlossen. Von dem im privaten Netzwerk betriebenen PC's kann ich wunderbar auf die Drucker zugreifen. Sobald ich aber mit einem der PC (immer der Gleiche) per VPN in das Office-Netzwerk der Firma einwähle, geht die Verbindung zum lokalen Netzwerk und somit zu den Druckern verloren (anderes Netz, klar). Gibt es eine Möglichkeit, das ich trotzdem, während ich im VPN der Firma bin, auf meine im Homeoffice-Netzwerk befindlichen Drucker zugreifen kann? oder muss ich mir einen lokalen Drucker für diesen PC besorgen.

Danke für die Hilfe.
Mitglied: meinereiner
31.01.2005 um 00:14 Uhr
Der VPN Client sperrt dir wahrscheinlich den Zugang in dein lokales Netz. Das wird aus Sicherheitsgründen gemacht und da würde ich mir an deiner Stelle auch gut überlegen ob ich da alleine dran rumstellen würde.

Sprech doch mal den Admin in deinem Firmennetzwerk darauf an. Wenn er meint dass das vertretbar ist sollte er dir schnell sagen können wie es geht. Je nachdem was für einen Client du hast wird er dir das eh freischalten müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: id.scary
31.01.2005 um 16:15 Uhr
versuch mal mit "tracert ip_vom_lokalen_netzwerkdrucker".
Wahrscheinlich hast du einen IP-konflikt bzw. falsche routing.
Ich vermute mal, dass dein LAN-Netzsegment das gleich ist wie VPN-Gegenstelle.
Und wenn dein default gateway VPN-Server ist, laufen alle Packete erst zum VPN-Server, dann aber gehen die Packete dort verloren, weil entweder ein Rechner schon diesen IP benutzt oder es gibt kein Gerät mit dem IP.

Lange Rede kurzer Sinn...

Entweder änderst du dein Netz um oder VPN-Server als default gateway entfernen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6147
6147 (Level 1)
01.02.2005 um 10:49 Uhr
Das du nicht mehr ins lokale Netz kannst, liegt daran, das der Firmenrouter deinem Rechner eine virtuelle IP zuweist. Deine Drucker sind mit einer lokalen IP am Netz und mit der Firmen-IP kannst du natürlich nicht ins lokale Netz schauen. Abhilfe bringt da eigentlich nur, den Drucker an den LPT-Port zu hängen, oder für die VPN Verbindung einen Router zu benutzen, der dein Netzwerk mit dem Firmennetzwerk verbindet.
Bintec hat da ein paar günstige Angebote.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 735 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
gelöst SarekHLVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen44 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1016 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Server
IP Filter Sicherheit?
gelöst CrunkFXVor 1 TagFrageServer17 Kommentare

Guten Abend, Ich habe eine Anlage (EMA), welche unvermeidlich zur Kommunikation eine Portfreigabe benötigt, d.h. kein Reverse-Proxy etc. Ich weiß dass ein VPN in ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Batch & Shell
Gesamte Ordnerstruktur verschieben, wenn Datei um Ursprungsordner vorhanden ist
chris123Vor 1 TagFrageBatch & Shell6 Kommentare

Hallo zusammen, wenn in einem Ursprungsordner eine Datei vorhanden ist (*.ac), dann soll der gesamte Ordnerpfad einschließlich aller Dateien in dem Ordner auf eine ...