W2K3 SBS Zugriffslizenzen CALs

Mitglied: salva10

salva10 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2008, aktualisiert 14.11.2008, 6126 Aufrufe, 8 Kommentare

Guten Abend,

mal eine vielleicht außergewöhnliche Frage an die Boardteilnehmer.

Ein W2K3 SBS als PDC mit DHCP und DNS in einem kleinen Netz installiert.
Mit der Zeit sind weitere Clients dazugekommen und es wurde verpasst die Zugriffslizenzen zu aktualisieren
Nun meine Frage: Kann es sein, dass die Pervormance im Zugriff stark nachlässt wenn die CALs nicht ausreichen.
Installierte CALs = 5
Max. Benötigte = 10

grüsse,
Mitglied: dog
12.11.2008 um 18:54 Uhr
Nein, die CALs selbst haben auf die Funktion der Dienste keine Auswirkungen.
IMHO reicht es schon sie zu besitzen (In Server 2008 kann man die Anzahl der CALs nicht mal mehr eintragen).
Bitte warten ..
Mitglied: iPhil-CH
12.11.2008 um 19:44 Uhr
Zitat von dog:
(In Server 2008 kann man die
Anzahl der CALs nicht mal mehr eintragen).

Wie meinst du das? Wird die Anzahl auch nicht mehr überprüft?
Bitte warten ..
Mitglied: dog
12.11.2008 um 19:55 Uhr
Nein.
CALs werden auch in Server 2003 schon nicht erzwungen.
Da gab es auch lediglich einen Hinweis, dass man nicht ausreichend CALs vorhanden hat.
In Server 2008 hat sich MS das dann komplett gespart - die normalen CALs laufen auf Vertrauensbasis.

Das gilt natürlich nicht für Terminal Server CALs.
Bitte warten ..
Mitglied: salva10
13.11.2008 um 11:32 Uhr
In diesem Zusammenhang habe ich nochmal eine Frage.
Wie kann man herausfinden wie die Lizenzen installiert sind, Pro Gerät oder Benutzer?

grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
13.11.2008 um 21:18 Uhr
Hallo,

CALs werden auch in Server 2003 schon nicht erzwungen.
Da gab es auch lediglich einen Hinweis, dass man nicht ausreichend
CALs vorhanden hat.

das ist falsch. Ein SBS erzwingt ab einer bestimmten Überschreitung die Einhaltung der Lizenzen - Und um einen Solchen geht es wohl bei der Frage.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: dog
14.11.2008 um 00:34 Uhr
Ok, das war mir nicht bekannt.
Ich bin davon ausgegangen, dass es hier wie mit den "richtigen" Servern gehandhabt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
14.11.2008 um 10:14 Uhr
Falls möglich, schau dir einfach mal die Lizenzverwaltung von einem SBS an. Die Möglichkeiten werden dich sicher erheitern

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
14.11.2008 um 11:10 Uhr
Das steht auf den Papierlizenzen mit den Aktivierungsschlüsseln. Die 5 beim SBS bereits enthaltenen Lizenzen sind sowohl als User als auch Device Lizenzen aktivierbar. Auf dem Server kann man das, soweit mir bekannt, nicht nachträglich auslesen. Mehr:

http://www.wintotal.de/Artikel/licsbs2003/licsbs2003.php

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Netzwerkkomponent mit SD-Kartenslot
gelöst waddalosFrageWindows Netzwerk27 Kommentare

Hallo an alle, folgendes Problem gibt es bei uns im Unternehmen: Der Wareneingang soll jeden Eingang fotografieren und anschließend ...

Server
File Portal mit Userverwaltung gesucht
gelöst McLionFrageServer21 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art Fileserver im Webbrowser. Es gibt diese zwar wie Sand am Meer, jedoch ohne ...

PHP
Fehler mit PHP-FPM
adriaanFragePHP20 Kommentare

Hallo guten Abend liebe Forenmitglieder, ich habe ein Problem. Nämlich habe ich ein Kontroll PHP Skript heruntergeladen und damals ...

E-Mail
Email verteilen
jensgebkenFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, ich habe eine email Adresse testtest.de , die an zwei email Konten geleitet werden soll einmal an ...

Windows Server
Internetzugang über Terminalserver
Felix0201FrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Wir wollen einen Terminalserver für ca. 20-25 Nutzer bereitstellen. Ist es da besser den ...

Server-Hardware
Gebrauchten Server zum Weiterbilden gesucht
AnukadFrageServer-Hardware13 Kommentare

Liebe Community, ich weiß dazu gibt es schon einige Themen im Forum, leider sind dies nicht mehr die neusten ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDS CAL Device CAL vs User CAL
gelöst ImmenburgFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir wollen einen neuen Windows Terminalserver aufsetzen (lassen) und stellen uns nun die Frage, welche RDS Cals ...

Windows Server
User CAL zuweisen
gelöst Tom670FrageWindows Server5 Kommentare

Hallo. Da ich in Google und in der Forumsuche nichts brauchbares gefunden habe hätte ich einmal eine Frage in ...

Windows Server

Server User CAL etwas anderes als Exchange User CAL

135054FrageWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich bin dabei für meine Firma ein Exchange Server einzurichten. Wir sind 12 Benutzer. Ich habe nun 12 ...

Off Topic

Verkaufe von Privat 1x SBS 2011 incl. 5 USER CAL + 3x 5 User CAL ( ROK Fujitsu )

takvorianFrageOff Topic

Hallo zusammen, verkaufe für einen Bekannten von mir 1x Windows SBS Server 2011 Standard incl. 5 User CAL sowie ...

Papierkorb

CAL nötig oder nicht?

137946FragePapierkorb5 Kommentare

Hi! Benötige ich für einen öffentlich zugänglichen Webserver, der unter Windows Server (bestenfalls IIS) läuft, CALs für jeden einzelnen ...

Windows Server

Rekord Desktop CAL Lizenzen

gelöst eberger715FrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe neulich einen Windows Server installiert. Ich habe auch schon 20 RDS CALS gekauft und am ...

Neue Fragen
Administrator Magazin
11 | 2020 Virtualisierung ist aus der IT nicht mehr wegzudenken. In der November-Ausgabe des IT-Administrator Magazins dreht sich der Schwerpunkt um das Thema "Server- und Storage-Virtualisierung". Darin erfahren Sie, wie sich die Virtualisierungstechnologie entwickelt hat, welche Varianten es im Bereich Server und Speicher gibt und wie ...
Neue Beiträge
Neue Jobangebote
Server- und Storage-VirtualisierungServer- und Storage-VirtualisierungBerechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid Cloud