Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K3 Server - Shutdown per Powerknopf

Mitglied: 14116

14116 (Level 1)

27.08.2005, aktualisiert 28.08.2005, 15054 Aufrufe, 6 Kommentare

In einer W2K3 Server umgebung ist mir aufgefallen, daß ich nicht jeden Windows 2003 Server per Ein/Aus Taste herunterfahren kann.
Es ist auch egal ob diese Server als GAST in einer VM-Umgebung laufen.

Der Einzige unterschied besteht in der Domänenmitgliedschaft. d.H. Alle Server die Standalone laufen (Web / DMZ etc) kann ich per Knopfdruck herunterfahren. Alle jene Server die Mitglied einer Domäne sind (Memberserver, DC's, etc...) kann ich nicht per Knopfdruck herungterfahren. Sondern bei diesen muß ich zuerst angemeldet sein, dann funktioniert es wieder. Der Registry Key Shutdownwithoutlogon=1 hat keinen Erfolg gezeigt.


Günter
Mitglied: Dani
27.08.2005 um 20:39 Uhr
Ich hoffe, ich habe das richtige gedacht.

Du musst nach Start->Einstellungen->Systemsterung->Verwaltung->Lokale Sicherheitseinstellungen->Lokale Richtlinien->Sicherheitsoptionen gehen.

Dort gibt es einen Eintrag:
Herunterfahren: Herunterfahren des Systems ohne Anmeldung zulassen
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
27.08.2005 um 20:57 Uhr
Shutdownwithoutlogon=1 und die Policy "Herunterfahren: Herunterfahren des Systems ohne Anmeldung zulassen" wirken sich auf den Anmeldedialog aus. Je nach Einstellung ist der Button 'Herunterfahren' aktiviert oder eben nicht.

Den Shutdown per Powerbutton stellst du in den Energieoptionen ein > Reiter 'Erweitert' > Frame 'Netzschaltervorgänge'

Ich hab das jetzt bei XP nachgesehen, dürfte aber beim Server 2003 nicht viel anders sein.

HTH
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: msstt
28.08.2005 um 00:33 Uhr
Kleines Gedankenspiel eines Koffein und Nikotin geschwängerten Hirnes das sich nach dem Bett sehnt:

Will ich als Domainadmin das die berühmte Putzfrau den Server ausschalten kann um Strom zu sparen?

....

Eben, und darum muss sollte sich jemand Anmelden der sich damit auskennt um den Server runterfahren zu dürfen.

Bin gerade durch mein Serverraum mit den Testkisten gerannt und siehe da, keiner macht das was im Powermanagement drin steht.

Oder wie Microsoft sagen würde: Its not a Bug, its a feature!


MfG
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.08.2005 um 00:41 Uhr
Hast Recht, Marc.

Der Powerbutton funktioniert nur wenn jemand angemeldet ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 14116
28.08.2005 um 15:35 Uhr
Ich habe doch im 1. POST geschrieben, daß diese Einstellungen keine Auswirkung haben ....
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
28.08.2005 um 15:52 Uhr
Ich habe doch im 1. POST geschrieben,
daß diese Einstellungen keine
Auswirkung haben ....
... und ich hab es an meinem Heim-DC ausprobiert.
Wenn der Admin angemeldet ist fährt der Rechner bei genannter Einstellung runter.
Wenn niemand angemeldet ist passiert nichts.
Das ist im übrigen genau das Verhalten, das du beschrieben hattest.

Mglw. ist das auch von der Harware abhängig, im Dell OpenManage kann man diesen Schalter komplett deaktivieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Shutdown batch
Frage von Andreas-scaWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen der Befehl shtudwon ermöglicht mir ja Rechner herunterzufahren. Ich würde nun folgendes gerne realsieren. Jeden Tag zu ...

Windows Server
Scheduled shutdown GPO
gelöst Frage von DasWombat1993Windows Server13 Kommentare

Liebe Administratoren, Ich habe vor alle Rechner im Unternehmen Täglich, Zeitgesteuert und falls zu diesem Zeitpunkt der Computer bereits ...

Vmware

VMWare und Guest Shutdown mit APC - Cluster Shutdown

gelöst Frage von derLenhartVmware2 Kommentare

Hallo liebe IT Freunde, ich stecke in einer Sache fest und wollte Fragen ob jemand Erfahrungen mit APC und ...

Windows Server

ACPI soft shutdown Fehlersuche

Frage von paulus12Windows Server

Frage: Wie kann man auf der Windows Server Seite das ACPI soft shutdown Signal untersuchen? OS: Windows Hyper-V HA ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 18 StundenWindows 101 Kommentar

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 20 StundenSicherheit5 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Microsoft Office
TEAMS - Skype for business
Tipp von Nebellicht vor 20 StundenMicrosoft Office

Hallo, ms ersetzt Skype for business durch TEAMS. Also, nicht wundern wenn mit der OFFICE365 Umgebung kein Skype for ...

Windows 10

Windows 10: Cortana und die Suche gehen bald wieder eigene Wege

Information von Frank vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Microsoft hat einen neuen Insider Build von Windows 10 veröffentlicht (Fast Ring, Version 18317), wo die digitale Assistentin "Cortana" ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs22 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Client in die Domäne einbinden - Allgemeine Frage dazu
gelöst Frage von RalphTWindows Server19 Kommentare

Moin, ich habe 2 DCs in einer Hauptstelle und 2 DCs in einer Nebenstelle. Ich bringe in der Hauptstelle ...

Debian
OpenSSH Login mit Public Key schlägt fehl, mit Passwort funktioniert
gelöst Frage von DKowalkeDebian19 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte hier schon nach einer Anleitung für einen SFTP Server mit Linux gefragt, habe dort auch ...