Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2008R-SQL-Server durchsucht AD erfolglos.

Mitglied: eemill

eemill (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2013, aktualisiert 03:25 Uhr, 2175 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo liebe Fellow-Admins,

Problem:
Habe unseren Win2008R2-SQL-Server (A) in eine neue Domain gewechselt.
Dort kann er die ActiveDirectory in der Netzwerkumgebung nicht durchsuchen,
bzw. er findet auf eine blanke Suchanfrage keine übereinstimmende AD-Objekte.

Eingrenzung:
Dabei sieht er seinen Win2008R2-Server-"Kameraden" (B) und weitere PCs in der Domäne innerhalb der Netzwerkumgebung,
und kann auf freigegebene Shares zugreifen. Der Domänenlogin und -beitritt scheint somit "vital" zu sein.
Ebenso ist die Maschine (A) genauso als Domänencomputer im AD verzeichnet wie der tadellose B...

Schlussfolgerung:
Daher muss dies an Server (A) liegen, denn (B) hat keinerlei Probleme....

Frage:
Wie kann ich das Problem "No-AD-Query-Results" diagnostizieren und beheben?


Beste Grüße,

eemill
Mitglied: wiesi200
09.11.2013 um 11:14 Uhr
Hallo,

Kurz mal, "Hä?"
Die frage ist noch schlimmer als die andere.
Wo suchst du beim SQL Server nach AD Objekten?

Schon mal daran gedacht jemanden zu beauftragen der sich damit auskennt.
Bitte warten ..
Mitglied: eemill
09.11.2013 um 15:04 Uhr
Hallo wiesi,

haste recht, ist wohl viel zu viel zusammenhangslose Info auf zu wenig Platz gequetscht.
Verzeih mir die verwirrte Frage, war wohl doch schon ein bisschen zu übermüdet um klare Formulierungen hinzukriegen.

Also, mit SQL-Server meinte ich einen Windows-2008R2-Server, auf dem ein SQL-Server ausgeführt wird (das ist seine hauptsächliche Funktion).

Und dieser (oben als A benannt) ist eben Mitglied einer Domain, und sollte doch somit auf Objekte im ActiveDirectory zu greifen können.
In "Netzwerkumgebung" kann man "Active Directory" durchsuchen, was bei allen anderen Domänenmitglieder enben auch prächtig funktioniert.
Nur bei dem nicht.

Daher meine Frage, wie man hier weitere Schritte zur Diagnose und Reparatur einleiten könnte.

Sachverhalt-Update:
Der SQL-betreibende Server A hat unter Netzwerkverbindungsdetails als "WINS-Server" die Adresse des alten DCs.
Die werde ich mal anpassen, und weiter analysieren.


Grüße,
eemill

PS: Externe Beauftragung - daran die Nacht auch schon gedacht.
Doch gerade ist eben Wochenende, da muss ichs wohl selber hinkriegen...
Außerdem würde ichs wirklich gerne lernen... daher hier ja mein Anliegen.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.11.2013 um 16:43 Uhr
NaJa, lernen im Produktivbetrieb kann leicht Problematisch sein.

Der WINS Server ist sagen wir mal der Vorläufer des DNS und darf für das Active Direktory keine Rolle spielen.
Die IP Einstellungen des SQL Servers deutet schon auf den neuen Domain Controller.

Dann solltest du mal das Ereignis Log des Servers überprüfen, das solltet erst mal relativ sauber sein.
Bitte warten ..
Mitglied: eemill
09.11.2013 um 18:26 Uhr
Du hast vollkommen Recht. Produktiv-Systen-Lernen ist extremer Horror.

Ist nicht so, dass ich davor mich nicht 1-2 Wochen vorbereitet habe.
Doch habe ich nicht alle Probleme vorhergesehen.
Testen konnte ich leider dies alles nicht, da mir ein SQL-Server gefehlt hat.
Der Produktive ist unser einziger... und in die alte Domain bin ich mit dem neuen Terminalserver nicht gekommen.
(an dem alten DC waren bereits 3 verschiedene Profis am Werk, so dass er etwas vermüllt ist, und ich den so sein lassen wollte..)

Ich nun alles weitere checken, den DNS-Eintrag direkt auf den DC stellen,
und nicht wie bisher über nen weiteren DNS-Server per DNS-Override zu dem DC.

Wobei ich nicht versteh, warum das ein Problem zum Durchsuchen des AD sein sollte.
Der Login zur Domäne klappt ja auch...

Wo ist da der Unterschied?

Ich könnte ja mal mit nem ADExplorer die Verbindung testen....
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.11.2013 um 18:53 Uhr
Zitat von eemill:
Ich nun alles weitere checken, den DNS-Eintrag direkt auf den DC stellen,
und nicht wie bisher über nen weiteren DNS-Server per DNS-Override zu dem DC.

Wobei ich nicht versteh, warum das ein Problem zum Durchsuchen des AD sein sollte.
Der Login zur Domäne klappt ja auch...

Wo ist da der Unterschied?

Von der Abfrage her eigentlich keiner.
Aber zuerst sollte das AD sauber laufen und du hast anscheinend noch ein paar Kleinigkeiten im Hintergrund die nicht passen.
Sowas ist bei einer Umstellung nicht so ungewöhnlich. Aber du solltest erst mal schauen das die weg sind. Denn der Fehler kann einfach nur ein Nebeneffekt sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
SQL mit AD-Powershell
gelöst Frage von BleppSatterBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Leute, ich habe ein etwas komplexeres Anliegen, was sich eher an die Experten für Powershell bzw. SQL richtet. ...

Datenbanken
SQL - Timestamp aus AD in Datum wandeln
Frage von Andy1987Datenbanken8 Kommentare

Guten Tag, ich verzweifel gerade an einer SQL-Abfrage in der ich einen Timestamp aus dem AD in ein Datum ...

Windows Server
Azure AD ohne lokale AD möglich ?
Frage von SoccerdeluxWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich ein wenig mit Azure AD. Blog Aktuell nutze ich schon Office 365 und ...

Batch & Shell

Kleine Nchhilfe bei einer for Schleife für eine Batch. Unterordner werden nicht durchsucht

gelöst Frage von zeroblue2005Batch & Shell5 Kommentare

Hallo Zusammen, möchte gerne dass diese kleine Batch, ein Verzeichnis durchsucht, egal bis zu welcher Ordnertiefe und alle Dateien ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Preisvertipper
Information von Dilbert-MD vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Moin! weil heute Freitag ist, zeige ich Euch den Preisvertipper der Woche: vergesst den Acer Predator 21x, der ist ...

Windows Update
Sicherheitsupdate für SQL Server 2014 SP3
Information von sabines vor 2 TagenWindows Update2 Kommentare

Für den SQL Server 2014 existiert ein Sicherheitsupdate. Laut KB Artikel wird es als CU3 angezeigt: Server 2014 SP3 ...

Backup

Veeam Agent für MS Windows - neue Version verfügbar (bedingt jedoch offenbar .NET Framework 4.6)

Information von VGem-e vor 3 TagenBackup1 Kommentar

Moin Kollegen, einer unserer Server zeigte grad an, dass für o.g. Software ein Update verfügbar ist. Ob ein evtl. ...

Python

Sie meinen es ja nur gut - Microsoft hilft python-Entwicklern auf unnachahmliche Weise

Information von DerWoWusste vor 5 TagenPython2 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr nutzt python unter Windows 10 und skriptet damit regelmäßig Dinge. Nach dem Update auf Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
WSUS - erforderlich Updates
Frage von emeriksWindows Update24 Kommentare

Hi, ein gängiges Verfahren, welche Updates man am WSUS-Server genehmigen soll und welche nicht, beruft sich darauf, dass man ...

Debian
Alle Verbindungen bis auf eine IP Adresse blockieren
Frage von BananenmeisterDebian13 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich habe einen Hyper-V Server auf dem ein debian (ohne desktop) läuft. Dort drauf ist ein Webserver ...

Windows 7
Windows 7: Keine Anmeldung mehr möglich
Frage von hreinartWindows 713 Kommentare

hallo, bei meinem win7 rechner (medion laptop) kann ich mich nicht mehr anmelden. er fährt ohne fehlermeldungen hoch, bringt ...

Netzwerke
Dataintegrity Win7
Frage von alexlaza11Netzwerke9 Kommentare

Schönen guten Abend, Ich wollte fragen wie ihr die Datenintigrität gewährleistet bei qualifizierten Systemen (Pharmaunternehmen, Lebensmittelkonzerne ect.) Die meisten ...