Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win7 - Netzwerk- und Freigabecenter behauptet kein Internet zu haben

Mitglied: dreman

dreman (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2019 um 20:46 Uhr, 448 Aufrufe, 24 Kommentare

Hallo zusammen,

habe hier einen Windows 7 (Pro) PC, bei dem sowohl das Netzwerksymbol in der Taskleiste, als auch das Netzwerk- und Freigabecenter das schöne rote x anzeigen und behaupten, keine Netzwerkverbindung bzw. zumindest kein Internet zu haben.

Diese Anzeige ist aber in der Tat nur eine Behauptung, denn Netzwerk und Internet funktionieren sehr wohl.

PC holt sich korrekte Einstellungen per DHCP.
IE und Firefox können problemlos auf Webseiten zugreifen.
Auch SMB-Zugriffe im Netz funktionieren tadellos vom und zum PC.
Auch diverse Programme haben zb. kein Problem damit, sich online zu aktivieren etc.

Insofern behaupte ich an dieser Stelle, Windows lügt frech.

Allerdings führt diese "Lüge" leider offensichtlich dazu, dass Office aus dem Office365 sich nicht aktivieren lässt und Outlook keine Verbindung zum Office365 Exchange-Postfach aufbauen kann - scheinbar wird hier nicht einmal ein autodiscover abgerufen.
Nicht einmal eine Verbindung per IMAP/SMTP lässt sich behelfsweise aufbauen.
Bleibt dem PC also momentan nur der Zugriff per Web-Interface...

Zur Verdeutlichung ein Screenshot anbei.

Hat jemand dieses Verhalten schon einmal gehabt und eventuell sogar eine Lösung parat?

Vielen Dank im Voraus!
internet - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: UweGri
05.01.2019 um 20:53 Uhr
PC runterfahren, komplett Netzspannung aus. Router vom Stromnetz trennen. Alles wieder aktivieren. Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Monto1
05.01.2019 um 21:16 Uhr
Es könnte sich auch ein Virus in die DNS Kette dazwischen gepresst haben. Installier mal Malwarebytes, scanne den ganzen PC und deinstallier es danach wieder, falls Du einen anderen Antivirus verwendest.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
05.01.2019 um 21:35 Uhr
Diese Anzeige ist aber in der Tat nur eine Behauptung, denn Netzwerk und Internet funktionieren sehr wohl.

"Die Behauptung" liegt bspw an inkorrekten Netzwerksettings, kann aber auch an Proxy' o.ä liegen. Wenn du Probleme ausschliessen kannst, dann nimm es als Bug.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: dodo30
05.01.2019, aktualisiert um 21:45 Uhr
@ certifiedit: Wenn du Probleme ausschliessen kannst, dann nimm es als Bug.

ich hoffe deine kunden bezahlen für solche aussagen nix


also wenn da kein Proxy zwischen ist oder irgendetwas falsch eingestellt ist, dann würd ich einfach mal das interface resetten

01.
netsh int ip reset
02.
netsh winsock reset
oder man kann den "check" auch ganz ausschalten
https://blog.superuser.com/2011/05/16/windows-7-network-awareness/

das sollte dann deine anderen Probleme lösen
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019, aktualisiert um 21:46 Uhr
@Uwe
Leider ist die Lösung nicht so banal.

Das Problem besthet auf dem PC schon länger, allerdings war es bisher eher optischer Natur und nicht störend.

Und in der Zeit war der PC auch schon diverse Male aus - auch komplett.
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019, aktualisiert um 21:52 Uhr
@Monto1
Auch schon gemacht.

Malwarebytes, Kaspersky...

Ich möchte nicht ausschließen, dass Schadsoftware für die Misere verantwortlich ist/war, aber eine Säuberung hat leider keine Veränderung erbracht.
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
05.01.2019 um 21:49 Uhr
Du solltest den Aufwand einer neuen Installation abwägen. Die Fehlersuche kann sehr lange und nicht unbedingt erfolgreich sein. Hatte ein ähnliches Desaster bei Office 2016, mir blieb, trotz guter Hilfe hier, auch nichts anderes übrig. Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 21:54 Uhr
@certifiedit.net
kein Proxy, IP-Settings per DHCP sind korrekt und funktionieren netzweit.

Spezielle Einstellungen oder Veränderungen an den Interface-Eigenschaften kann ich auch ausschließen.
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 21:55 Uhr
@dodo30

habe ich vor geraumer Zeit schon gemacht, leider kein Erfolg.

Ganz ausschalten wäre noch einen Versuch wert. Werde ich testen. Danke
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 21:59 Uhr
@Uwe

Darauf läuft es letztlich auch hinaus, der PC wird sowieso ersetzt, aber da sind einige Programme in recht alten Versionen drauf, die der Kunde momentan leider noch braucht und sich so ohne weiteres ersetzen lassen.

Das ist momentan auch keine furchtbare Katastrophe, nur sehr nervig.

Wenn es die Vorbedingungen hergegeben hätten, hätte ich da gar nicht lange gefackelt und auch vor dem Hintergrund weiterer Probleme den PC schön längst neu aufgesetzt.
Der läuft immerhin schon 9 Jahre, aber der Kunde sieht ihn als sehr wichtig an... (und "läuft doch"... )
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
05.01.2019, aktualisiert um 22:00 Uhr
Zitat von dodo30:

@ certifiedit: Wenn du Probleme ausschliessen kannst, dann nimm es als Bug.

ich hoffe deine kunden bezahlen für solche aussagen nix


also wenn da kein Proxy zwischen ist oder irgendetwas falsch eingestellt ist, dann würd ich einfach mal das interface resetten

01.
netsh int ip reset
02.
> netsh winsock reset
oder man kann den "check" auch ganz ausschalten
https://blog.superuser.com/2011/05/16/windows-7-network-awareness/

das sollte dann deine anderen Probleme lösen

@dodo30

Immerhin kann ich zitieren/Namen korrekt abtippen.

Allerdings denke ich ehrlich gesagt auch nicht, dass anhand dieser "Lüge" die OA nicht funktioniert. Da muss woanders der Hase im Pfeffer liegen. Aber wie du schon sagst: Das schaut man sich Dienstleister besser direkt auf dem System - kostenpflichtig - an

Schönen Abend.
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
05.01.2019 um 22:03 Uhr
Hallo

Schau mal https://www.digital-labs.de/faq/windows/11-network-connectivity-status-i ...

Windows versucht die Datei http://www.msftncsi.com/ncsi.txt zu laden. Klappt das nicht, geht es davon aus, dass das Internet kaputt ist.

Prüfe die DNS Auflösung für diese Adresse. Und Prüfe, ob die Registrierungsschlüssel passen:
01.
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\services\NlaSvc\Parameters\Internet]
02.
"ActiveWebProbeHost"="www.msftncsi.com"
03.
"ActiveWebProbePath"="ncsi.txt"
Grüße

lcer
Bitte warten ..
Mitglied: dodo30
05.01.2019 um 22:09 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Zitat von dodo30:

@ certifiedit: Wenn du Probleme ausschliessen kannst, dann nimm es als Bug.

ich hoffe deine kunden bezahlen für solche aussagen nix


also wenn da kein Proxy zwischen ist oder irgendetwas falsch eingestellt ist, dann würd ich einfach mal das interface resetten

01.
netsh int ip reset
02.
>> netsh winsock reset
oder man kann den "check" auch ganz ausschalten
https://blog.superuser.com/2011/05/16/windows-7-network-awareness/

das sollte dann deine anderen Probleme lösen

@dodo30

Immerhin kann ich zitieren/Namen korrekt abtippen.

Allerdings denke ich ehrlich gesagt auch nicht, dass anhand dieser "Lüge" die OA nicht funktioniert. Da muss woanders der Hase im Pfeffer liegen. Aber wie du schon sagst: Das schaut man sich Dienstleister besser direkt auf dem System - kostenpflichtig - an

Schönen Abend.


also machst du hier eigentlich nur werbung für dein "Unternehmen" ?
wenn du absichtlich tips zurückhälst und auf die Kostenpflichtige beauftragung hoffst?
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 22:10 Uhr
@Icer

das hört sich nach einer weiteren konstruktiven Idee an.

Dem werde ich nachgehen,
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019, aktualisiert um 22:30 Uhr
@Icer

Scheint es leider nicht zu sein:

(Wäre ja auch zu schön gewesen)
2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
05.01.2019 um 22:31 Uhr
also machst du hier eigentlich nur werbung für dein "Unternehmen" ?

Warum "Unternehmen"? Bei dir ist es ohne " " Inkompetenz

wenn du absichtlich tips zurückhälst und auf die Kostenpflichtige beauftragung hoffst?

Nö, ich sage nur, mit gegebenen Informationen "alles funktioniert", "kein Befall" und "Lüge", sag ich, dass ist ein Bug. Sollte das Problem weiter bestehen (und gelöst werden wollen), biete ich gerne als Dienstleistung an: Informationen für den Kunden (egal ob Systemhaus/Partner oder Endkunde) über das betroffene System zu sammeln, analysieren und das Problem anhand der Anforderungen (oder komplett) zu lösen.

Klingt doch nach einem guten, fairen Konzept - alle mal besser, als ins blaue zu raten oder andere blöd anzumachen, oder?

Viele Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 22:46 Uhr
Einen "Korinthenkacker" gibt es immer.

An dieser Stelle sei gesagt, ich habe nie behauptet, das "alles funktioniert" und von "kein Befall" war auch nie die Rede, eher im Gegenteil.

Und wenn ich Internetseiten öffnen kann mit einem Browser, oder online-Aktiverungsmechanismen u.ä. funktionieren, wie anders, als "Lüge" oder "Behauptung" seitens Windows, soll man dann eine Meldung "Keine Internetverbindung" bezeichnen?

Wäre von eingeschränkter Konnektivität, oder problembehafteter Verbindung die Rede, könnte man das sicher so stehen lassen, aber "Kein Internet"? - Wohl eher Unsinn.

Aber das tut letztlich auch nichts zur Sache, denn das Ansinnen dieser Frage ist im ersten Post kurz und präzise umrissen in der vorletzten Zeile.

Man kann eine Idee dazu äußern, oder es lassen, das bleibt jedermanns gutes Recht.

Für Hilfe bin ich dankbar, für den Versuch auch, auf dummschwätzige Belehrungen kann jeder hier auf dem Board verzichten. Wenn es von immenser Wichtigkeit wäre, würde ich auch externe "kostenpflichtige" Hilfe in Anspruch nehmen, darum ging es aber nicht, sondern lediglich um eine unverbindliche höfliche Frage - PUNKT

Vielen Dank für die Ideen, vielen Dank für Nichts an Andere!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
05.01.2019 um 23:00 Uhr
Dann gehe den geäußerten Ideen von mir nach und behalte deine Korinthen bei dir, oder fütter Dodo damit. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
05.01.2019 um 23:15 Uhr
alte Software drauf, Kunde braucht die noch. OK. System neu. Alte Software wieder drauf, alles gut. Leider wird es mit W7, dem bestem Windows aller Zeiten, halt 2020 nix mehr werden. Dann soll nach den MS Wunsch die Megawanze drauf... Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: dodo30
05.01.2019 um 23:25 Uhr
wenn du doch schon in dem registry menü bist, dann teste doch

01.
EnableActiveProbing = 0
Bitte warten ..
Mitglied: dreman
05.01.2019 um 23:34 Uhr
@dodo30

Ohne mich am späten Abend der kompletten Lektüre der NCSI-Funktionalität gewidmet zu haben, vermute ich jetzt mal, das schaltet die Prüfung aus?!

Werde morgen mal schauen, ob das den nervigen Zustand beendet.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: lcer00
06.01.2019 um 08:18 Uhr
Hast Du auch geprüft, ob die Adressen erreichbar sind? Ping auf Host und IPs (v4 und v6).

Und hast Du geprüft, was bei nslookup geliefert wird?

Grüße

lcer
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
06.01.2019 um 11:09 Uhr
Hallo,

wenn ich mir Deine Screenshots anschaue, fällt mir auf, dass keine LAN bzw. WLAN Verbindung angezeigt wird.
Deshalb frage ich: Wie ist der Computer mit einem Netz verbunden?
Über Kabel oder WLAN?

Wie sind die Einstellungen? Poste bitte die Eigenschaften der Netzwerkadapter.
Ansonsten besorge Dir c't Desinfec't und lasse die Offlinescanner darüber laufen.

Wenn alles funktioniert und nur in der Systemsteuerung dies falsch angezeigt wird, dann ist es vornehm geschrieben ein Schönheitsfehler.
Und man kann es als irrelevant abhaken.

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.01.2019, aktualisiert um 14:09 Uhr
Insofern behaupte ich an dieser Stelle, Windows lügt frech.
Jein !
Guckst du hier:
https://blog.superuser.com/2011/05/16/windows-7-network-awareness/

Möglich also das nur irgendeine Firewall wo auch immer in deinem Netz die Verbindung zu MS, sprich www.msftncsi.com oder dns.msftncsi.com unterbindet.
Kann auch lokale FW Software sein wie Kaspersky, Norton und Co. !
Damit funktioniert dann das Internet aber der Internet Check von MS (alle Versionen von XP bis 10) zeigt das kein Internet da ist nur weil der Connection Request auf die o.a. MS Server fehlschlägt.
Dafür spricht auch das du keinerlei MS Resourcen zum Update usw. erreichen kannst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk

WIN7 langames Herunterfahren mit Netzwerk

gelöst Frage von KathakiWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo alle zusammen, Ich bin am Montag auf ein Problem gestoßen und bin an dem Punkt angelangt, dass ich ...

Netzwerke

Netzwerk über das Internet

Frage von Mr.RobotNetzwerke9 Kommentare

Servus Freunde, ich habe gerade eine kleine Arbeitsgruppe am Laufen und möchte den beteiligten Zugriff auf mein NAS zum ...

Voice over IP

Gesprächsabbrüche VoIP Netzwerk Internet überwachen

gelöst Frage von fluppi1981Voice over IP6 Kommentare

Hallo, wir haben seit ein paar Tagen Probleme mit VOIP (Placetel). Bis letzte Woche war alles gut, nur jetzt ...

Vmware

Internet Zugang für virtuelles Netzwerk

gelöst Frage von erdmeloneVmware8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich stehe jetzt seit Tagen vor einem Problem und solangsam verzweifel ich. Und zwar habe ich ein ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 7 StundenInternet2 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 11 StundenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 1 TagWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Sicherheit

Heise Beitrag Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten im Netz aufgetaucht

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit6 Kommentare

Auf Heise Online ist folgender Beitrag veröffentlicht worden: Heise Beitrag passwörter geleakt Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Medienkonverter mit 12 oder 24 Ports gesucht
Frage von wmuellerSwitche und Hubs24 Kommentare

Guten Morgen, ich bin auf der Suche nach einem größeren Medienkonverter, der "stumpf" 1:1 die Ports auf über ein ...

Windows Server
Uhren gehen immer wieder falsch
Frage von killtecWindows Server23 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Konstellation: 1. Physischer DC Div. Virtuelle DC's auf Hyper-V Servern Die Hyper-V-Server, der Physische DC ...

Batch & Shell
Mit findstr batch doppelte zeilen einer txt löschen
Frage von Burningx2Batch & Shell21 Kommentare

Hi Vor einer weile habe ich im netzt einen windows shell befehl gefunden mit welchem man über die konsole ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Netzwerkfreigabe Verschlüsselung
Frage von grill-itVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Moin zusammen, sicher nutzen hier die ein oder anderen ein Produkt zur Verschlüsselung von Netzwerkfreigaben/-laufwerken auf denen hochsensible Daten ...