Windows 10 Recovery bzw. Update Installation ohne Datenverlust möglich?

Mitglied: Mr.Bond

Mr.Bond (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2016 um 17:13 Uhr, 1469 Aufrufe, 22 Kommentare

Wir haben vor ein paar Tagen einen Rechner reinbekommen, welcher seit einem Windows Update nicht mehr korrekt hochfährt.
Das System bootet immer in die "Automatische Reparatur" von Windows 10, folgendes wurde schon probiert:

- System wiederherstellen (keine Chance da kein Wiederherstellungspunkt vorhanden)
- Systemimage-Wiederherstellung (ebenfalls nicht möglich da kein Image zur Hand)
- Bootrec /fixboot ausgeführt (ohne Erfolg)
- Bootrec /rebuildbcd ausgeführt (auch kein Erfolg)
- sfc /scannow (findet keine Fehler)
- chkdsk durchlaufen lassen (findet keine Fehler)

Über die Starteinstellungen lässt sich auch der abgesicherte Modus nicht starten, man drückt die entsprechenden F-Tasten bzw. Zahlen es passiert nichts?!

bcdedit /set {current} safeboot minimal (bringt ebenfalls nichts, der PC zeigt beim Hochfahren zwar "abgesicherter Modus" an, allerdings startet immer wieder das Recovery bzw. Windows PE.

Hintergrund wieso wir uns an dem Teil so die Zähne ausbeißen ist folgender, der Rechner beinhaltet eine Menge Software (gehört einem Entwickler) welcher eine ganze Weile brauchen würde sich das System wieder so einzurichten.

Ein Acronis-Image wurde vorab erstellt, also kaputtspielen können wir eh nichts mehr.

Wäre super wenn jemand noch eine Idee hätte wie man eine Reparatur durchführen könnte, ohne die Daten zu verlieren.

Vielen Dank.
Mitglied: Kuemmel
08.02.2016 um 17:25 Uhr
Hi,
wann wurde ein Acronis-Image erstellt? Vor oder nach dem Problem?

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
08.02.2016 um 17:31 Uhr
Direkt nach dem der Rechner nicht mehr hochfahren wollte, davor gab es leider kein Image.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
08.02.2016 um 17:34 Uhr
Der Client wurde ursprünglich mal per SCCM von Windows 8.1 auf Windows 10 gebracht, dass lief dann ein paar Tage und dann ging wohl nach einem Update nichts mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.02.2016 um 17:40 Uhr
Hi.

Lass Dir zunächst mal den Bluescreen anzeigen, indem Du in den erweiterten Startoptionen auswählst, bei Fehlern nicht automatisch neu zu starten.
Reparaturen offline am besten mit dism.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
09.02.2016 um 10:48 Uhr
Moin,

kann ich das irgendwie über das PE einstellen? Wie gesagt die Kiste zeigt mir zwar das Menü für abgesicherten Modus etc an, allerdings reagiert es null auf Eingaben auf dem Keyboard.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.02.2016 um 10:57 Uhr
Schon alle USB-Ports getestet, PS2-Tastatur getestet?
Von WinPE aus geht das auch, regedit starten, Registry mounten (c:\windows\system32\config\system) und dann http://tweaks.com/windows/36885/disable-automatic-restart/
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
09.02.2016, aktualisiert um 11:44 Uhr
Bringt leider nichts die Kiste fährt sofort das PE hoch bzw. lädt das Auto Repair seltsam.

USB-Ports habe ich alle probiert, PS2 hat das System nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.02.2016 um 11:46 Uhr
Alles nach Rezept gemacht, registry wieder dismountet? Muss gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
09.02.2016 um 12:02 Uhr
"c:\windows\system32\config\system" lies sich nicht laden.... unter regedit ist Registry Laden grau hinterlegt also lässt sich nicht anklicken.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.02.2016 um 12:35 Uhr
Du musst zuvor HKLM auswählen, dann entgraut es sich. Dismount danach nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
09.02.2016 um 12:55 Uhr
Das hat soweit geklappt habe den Wert dort auch entsprechend angepasst, leider startet er noch immer das Auto Repair bzw. Windows PE.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.02.2016 um 12:57 Uhr
Geh nochmal auf die Kommandozeile von WinPE und feuer ab:
bcdedit /set recoveryenabled NO
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
09.02.2016 um 13:13 Uhr
Habe ich er bootet trotzdem in das PE bzw. Automatische Reparatur.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
09.02.2016, aktualisiert um 18:00 Uhr
Schalte das mal im Bios aus (Bootoptionen - automatische Recovery).
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
11.02.2016 um 11:26 Uhr
Habe ich das bringt leider nichts
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.02.2016 um 13:08 Uhr
Ich muss sagen, ich war darin auch schon einmal gefangen und es sah letztlich aus wie ein Bug, denn nach wiederholten Versuchen war es dann vorbei und er startete wieder ohne Recoveryversuch.
Was Du immer machen könntest: offlinereparaturversuch mit dism.exe wie hier gezeigt
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
11.02.2016 um 14:05 Uhr
das klappt leider nicht, DISM sagt Fehler: 646 Der Treiber wurde nicht geladen, weil das System im abgesicherten Modus gestartet wird.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
11.02.2016 um 14:14 Uhr
Offlinereparatur von WINPE aus, nicht abgesicherter Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
12.02.2016 um 16:39 Uhr
Die Kiste kommt immer wieder im abgesicherten Modus hoch wie bekomme ich den normalen start wieder hin?

bcdedit /deletevalue {default} safeboot funktioniert nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
12.02.2016 um 16:48 Uhr
Er fährt automatisch immer in den abgesicherten M.? Seltsam.
Und WinPE booten will er nicht? Das kann ja nicht ganz sein, denn die Boot-Option USB wird es ja noch geben.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
12.02.2016 um 17:02 Uhr
Genau er fährt immer in den abgesicherten über USB booten geht aber. Hatte jetzt bisher immer über dieses Recovery probiert und über die Win 10 DVD das hat alles nicht gebracht, von der DVD hat er dann trotzdem in den abgesicherten Modus gebootet so ganz verstehe ich das ebenfalls nicht.

Werde jetzt mal versuchen PE vom Stick zu booten.
Bitte warten ..
Mitglied: Mr.Bond
19.02.2016 um 10:01 Uhr
So eine kurze Rückmeldung zu dem Thema, wir haben uns jetzt doch für eine Neuinstallation entschieden, da der Aufwand in keinem Verhätlnis mehr steht.

Trotzdem Danke für die Hilfe.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
gelöst Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1030 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 20 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

Off Topic
Wie sieht eine korrekte IT-Organisation aus?
imebroVor 3 StundenFrageOff Topic17 Kommentare

Hallo, da unser IT-Verantwortlicher ja vor einem Jahr gehen musste, stelle ich mir die Frage, wie denn eine korrekte IT-Organisation überhaupt aussehen muss. Zur ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...