Windows 10 und dicker Fensterrahmen

i2stiller
Goto Top
Guude

Ich habe [notgedrungen :-) face-smile ] mein Windows 7 Notebook auf Windows 10 upgegraded
Hat alles soweit funktioniert und durch Vewendung von ClassicShell sieht es nicht ganz so schlimm aus.
Die doch sehr dünnen Rahmen um die Fenster stören mich aber etwas.
Der Trick mit den Registry-Hacks (WindowsMetrics) scheint ja nicht (mehr) zu funktionieren.
Also habe ich mit die AreoLight-Theme runter geladen und installiert

Mit "AreoLight" werden tatsächlich die Ränder dicker, aber ...
Aber in der Taskleiste wird die Schriftfarbe von weiß auf schwarz geändert. Und wenn man ein dunkles Design verwendet, kommt das ganz schlecht an :-) face-smile
Frage deshalb an die Runde:
a) GIbt es noch weitere Ideen um die Border etwas dicker zu bekommen?
b) Oder wie bekomme ich unter AeroLight die Schrift wieder auf weiß zurück gestellt?

Gruß Ingo

Content-Key: 502077

Url: https://administrator.de/contentid/502077

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 23:06 Uhr

Mitglied: MarkBeaker
MarkBeaker 07.10.2019 um 10:30:45 Uhr
Goto Top
Hallo,

soweit ich das jetzt in Summe richtig verstehe,
möchtest du dein Windows 10 einfach wie ein Windows 7 aussehen lassen?

Vielleicht hift dir diese Lösung:

https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/windows-10-theme-und-opti ...

Gruß
Christian
Mitglied: i2stiller
i2stiller 07.10.2019 um 12:54:57 Uhr
Goto Top
Hi Christian

Jo, ich hätte gerne wieder etwas mehr Windows 7 :-) face-smile
Die vorgeschlagene Lösung erscheint vielversprechend, leider funktioniert sie nicht.
UxStyle: "There are known compatibility issues with Windows 10 Creators Update (and above) that have will not be resolved due to lack of interest, use, and time."
Und tatsächlich beschwert sich Windows beim Installieren.

Trotzdem Danke für den Tipp
Gruß Ingo
Mitglied: MarkBeaker
MarkBeaker 07.10.2019 um 13:06:39 Uhr
Goto Top
He Ingo,

okay, zugegeben ist der Artikel aus dem Jahr 2015, da du kürzlich soweit ich das verstehe, erst auch Windows 10 umgestiegen bist,
ist das sicher noch unter einer anderen Version gelaufen.
Kurz aber im Internet gesucht, klingt das noch hilfreich:

https://www.chip.de/downloads/UltraUXThemePatcher_55606419.html

Gruß
Mitglied: i2stiller
i2stiller 07.10.2019 um 13:34:19 Uhr
Goto Top
Hi Christian

Super, der Link/die EXE hat funktioniert
Auch die Themes habe ich runter geladen und "installiert"

Das Umschalten auf Windows 7 Themes funktioniert auch.
Nur scheint mir jetzt der Rahmen oben abgeschnitten/zerschossen zu sein
Thunderbird hat zum Bleistift die Icons zum Minimieren/Maximieren/Schließen nicht mehr.

Hat den keiner die Telefonnummer von Bill Gates um ihn mal zu überzeugen, wo das Problem liegt und ob man was machen könnte :-) face-smile

Gruß Ingo
Mitglied: MarkBeaker
MarkBeaker 07.10.2019 um 14:28:29 Uhr
Goto Top
Hallo,

tja mit der Telefonnummer von Bill Gates kann ich dir leider nicht helfen ;)