rasten
Goto Top

Windows Installation via LIVE CD mit VPN und Network boot

Hallo zusammen,
ich habe eine Idee und vielleicht hat einer von euch schon eine Lösung oder einen Tipp.

Also die Grundidee ist folgende:

1. Ich stelle in meinem Netzwerk ein Windows automated installation kit bereit, das bekommt eine statitische IP Adresse die án einem VPN Tunnel anknüpft.
2. Ich habe ein Android Handy (bisher noch nichts für iOS gefunden), dass ich als bootfähiges Medium einrichte mit einem Live CD Image.
3. Ich möchte von dem Handy durch den VPN über das mobile Datennetz auf mein Image in meinem Netzwerk zugreifen und downloaden.

Das ist die Idee - und ja, ist mir bewusst das ich das auch auf einem Stick mit mir rumschleppen könnte. Es geht mir hier um die technische Herausforderung.

Also, welche Distribution hat einen VPN Client an Board und kann das integrierte Cellular Modem ansteuern?

Danke für hilfreiche Tipps und evtl Hinweise.

Content-Key: 500676

Url: https://administrator.de/contentid/500676

Printed on: July 21, 2024 at 22:07 o'clock

Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Oct 02, 2019 at 22:36:07 (UTC)
Goto Top
Die Techn. Herausforderung ist schon die Bandbreite, abgesehen davon, wieso sollte ich die Clients so (wenn nicht böswillig) betanken wollen?

(fast) jede Distri hat einen/mehrere VPN Clients in den Repos und Modem kommt immer auf "das" an - was ist es für eines, wie alt, welche Distri.

VG