Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows-NT-Clients im Active-Directory anmelden

Mitglied: Andreas-Schirpf

Andreas-Schirpf (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2004, aktualisiert 19:34 Uhr, 11480 Aufrufe, 3 Kommentare

Windows-NT-Clients können sich nicht korrekt in der Active-Directory anmelden

Hallo,

wir setzen Windows-2000 Server mit Active-Directory ein.
Im Clientumfeld haben wir Windows-XP und Windows-NT (4.0) im Einsatz.

Das Anmeldund und die Loginscripte werden mit den XP-Clients problemlos durchgeführt.
Bei den NT-Clients klappt zwar die Anmeldung aber die Loginscripte werden nicht ausgeführt d. h. die Laufwerke werden nicht gemappt und das servergespeicherte Profil kann dadurch nicht geladen werden.

Manuell (nach der Anmeldung) kann ich mir die Laufwerke zwar mappen (d. h. die Berechtigung funktioniert) aber das kann ja nicht die Lösung sein zumal dann immer noch keine Profil geladen werden kann.

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Kann es sein, dass Windows-NT-Clients nicht "sauber" in einer Active-Directory-Umgebung funktionieren?

Viele Grüße

Andreas Schirpf
Mitglied: mike1969
19.10.2004 um 15:41 Uhr
Wir haben mehrere Kunden, bei denen noch NT4 im Einsatz. Deren Workstations arbeiten einwandfrei. Teilweise mußte man noch unter Netzwerk --> TCP/IP --> DNS die Domäne und den DNS-Server angeben. Sofern diese Informationen jedoch sauber durch einen DHCP-Server übertragen werden, sollte man das nicht machen müssen.

Steht irgendwas besonderes im Script?

Weiß zwar nicht ob das hilft, aber es gibt nen sogenannten ActiveDirectory-Client für NT4 und W9x um besser mit dem AD zu kommunizieren. Ist aber nicht zwingend notwendig.

Download hier: http://www.microsoft.com/windows2000/server/evaluation/news/bulletins/a ...
Bitte warten ..
Mitglied: Andreas-Schirpf
19.10.2004 um 16:34 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit dem speziellen NT-Client für AD werde ich gleich mal testen. Unsere Scripte sind Batchdateien in denen eigentlich nur mit "net use" die Laufwerke gemapt werden.
Sind Batchdateien eigentlich für Login-Scripte empfehlenswert? Es gibt ja auch KIX-Scripte (funktionieren die besser oder komfortabler?).

Viele Grüße

Andreas Schirpf
Bitte warten ..
Mitglied: mike1969
19.10.2004 um 19:34 Uhr
Meine Erfahrung hat gezeigt, das Batchdateien allemal ausreichend sind.

Passiert denn beim anmelden des Users rein garnichts oder sieht man wenigstens im unteren Bereich des Bildschirms, das sich ein DOS-Fenster öffnet?

Sollte das DOS-Fenster geöffnet werden könnte man ja mit "Pause..." in der Batchdatei kontrollieren ob Fehler beim öffnen eines Netzwerklaufwerks angezeigt werden.

Ich würde mich auch mal als Domänen-Admin mit entsprechendem Login-Script anmelden.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate

NT-Password (NT Hash) unter Windows generieren

gelöst Frage von PedantVerschlüsselung & Zertifikate7 Kommentare

Hallo, es muss doch irgendwie möglich sein ein NT-Password (einen NT-Hash) unter Windows zu erzeugen!? Es ist doch ein ...

Windows 7

Druckertreiber löschen (Windows 7 Client in Active Directory Umgebung)

gelöst Frage von kinnleyWindows 76 Kommentare

Hallo Zusammen, ich komme bei folgendem Thema nicht weiter: Unsere Drucker sind über printserver freigegeben und werden dann von ...

Exchange Server

Activ Sync Mapi Imap Mobilgeräte Exchange

gelöst Frage von opc123Exchange Server5 Kommentare

Hallo, wie finde ich raus welchen Dienst Mobilgeräte verwenden? Ich soll dies Verbieten für alle mobilen Geräte und neu ...

Windows Netzwerk

Win NT Client Netzwerk Freigabe auf Server 2008 R2

Frage von hukahu23489Windows Netzwerk6 Kommentare

Guten Tag, habe folgendes Problem. In der Produktion haben wir noch eine alte Maschine mit Windows NT stehen. Auf ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

(NetzDG) .und Ihr heult über Limux in München, schon gehört, was die SPD vor hat?

Information von certifiedit.net vor 12 StundenInternet5 Kommentare

Na dann, Gute Nacht Bürgerrechte. Wofür dann eigentlich die DS-GVO? Ich bezeichne mich als Polizist und hol mir einfach ...

Sicherheit

Chrome 79 übermittelt eingegebene Kennwörter nach Hause

Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit15 Kommentare

Ab sofort warnt Chrome standardmäßig Nutzer davor, wenn aus Leaks bekannte Passwörter zum Einsatz kommen. Beim Besuch einer Website, ...

Viren und Trojaner
Trend Micro WFBS 10 SP1 Patch 2185
Tipp von Abramelin vor 3 TagenViren und Trojaner3 Kommentare

Hi, Hab gerade gesehen das Patch 2185 für TM WFBS 10 SP1 erschienen ist! Werde mal Morgen den Patch ...

Viren und Trojaner

Neuer Virus lässt Windows im abgesicherten Modus starten

Tipp von transocean vor 3 TagenViren und Trojaner7 Kommentare

Moin, lest selbst. Grüße Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Netzwerkstruktur für Zuhause 1Anschluss 2 Netze
Frage von chrishaefNetzwerke27 Kommentare

Hallo liebes Forum, Ich hätte da mal eine Frage an die Profis. Bei uns liegt ein DSL Anschluss im ...

Windows 7
Windows 7 - Ein DSL Speedtest - Mehrere Browser - Unterschiedliche Ergebnisse
Frage von AusAltwirdNeuWindows 725 Kommentare

Hallo zusammen, mein PC hat zwei Rj45 Anschlüsse. Beide sind auf Gigabit Vollduplex eingestellt. An beiden Anschlüssen erreiche ich ...

Backup
Dateien durch splitten sichern anstelle eines Passwortes?
gelöst Frage von Frank28Backup15 Kommentare

Guten Tag zusammen, ist es sinnvoll, Dateien via z.B. Filesplit aufzuteilen und dann an 2 verschienden Orten zu lagern ...

Netzwerkgrundlagen
Zweites LAN für IP Cams: wie am sinnvollsten aufbauen und adressieren
Frage von YppppsNetzwerkgrundlagen15 Kommentare

Hallo zusammen! Zu einem bestehenden LAN möchte ich gerne ein zweites LAN bauen, welches nur für 9 IP-Cameras, einen ...