Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Nach Windows XP pro Neuinstallation kann ich auf die Dateien der ehemaligen Benutzer nicht mehr zugreifen!

Ich habe unter Dokumente und Einstellungen Dateien von (ehemaligen) Benutzern, auf die ich nicht zugreifen kann. In diesen ehemaligen Benutzern sind aber auch meine alten E-Mails. Wie kann ich die Zugriffsrechte dort ändern.
Wer kann mir helfen?

Nach der Neuinstallation von WinXP pro finde ich zwar in den "Dokumenten und Einstellungen" die Ordner der ehemaligen Benutzer, ich kann sie aber nicht öffnen. Wenn ich es versuche bekomme ich einen "auf ... kann nicht zugegriffen werden. Zugriff verweigert"- alert.

Ich bin "Computeradministrator". Gibt es noch einen übergeordneten Admin?

Was kann ich tun?

Content-Key: 1343

Url: https://administrator.de/contentid/1343

Ausgedruckt am: 24.10.2021 um 05:10 Uhr

Mitglied: das-omen
das-omen 23.06.2004 um 11:12:28 Uhr
Goto Top
Hi!

kann es sein, dass die Daten verschlüsselt vorliegen und durch die Neuinstallation nun die Schlüssel verloren gegangen sind?


Tschau


Das Omen
Mitglied: das-omen
das-omen 23.06.2004 um 12:08:26 Uhr
Goto Top
Hi!

nein ohne dein Wissen geht das soweit ich weiss wirklich nciht kannst du die Dateien wenigstens kopieren?


Tschau


Das Omen
Mitglied: das-omen
das-omen 23.06.2004 um 13:34:08 Uhr
Goto Top
Hi!

Das wäre ja schön gewesen nun ja versuch mal den Besitz der Dateien zu übernehmen vieleicht kommst du darüber ran.

Tschau

Das Omen
Mitglied: koziol
koziol 23.06.2004 um 16:27:59 Uhr
Goto Top
hi, was ich mir auch noch vorstellen könnte, falls die Besitzübernahme nicht klappt.

Hattest du vorher andere Benutznamen und Passwörter?

CU Werner
Mitglied: das-omen
das-omen 23.06.2004 um 20:41:14 Uhr
Goto Top
Hi

Übernehmen des Besitzes für einen Ordner
HINWEIS: Sie müssen über ein Konto mit Administratorberechtigungen bei dem Computer angemeldet sein.

So übernehmen Sie den Besitz für einen Ordner:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, für den Sie den Besitz übernehmen möchten, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit, und klicken Sie in der Sicherheitsmeldung (sofern eine solche Meldung erscheint) auf OK.
Klicken Sie auf Erweitert, und klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Besitzer.
Klicken Sie im Listenfeld Name auf Ihren Benutzernamen. Dies ist Administrator, wenn Sie als Administrator angemeldet sind. Alternativ dazu können Sie auf die Administratorgruppe klicken. Wenn Sie den Besitz für den Inhalt dieses Ordners übernehmen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen, indem Sie darauf klicken.
Klicken Sie auf OK. Die folgende Meldung erscheint, in der Ordnername für den Namen des Ordners steht, für den Sie den Besitz übernehmen möchten:
Sie haben keine Berechtigung, den Inhalt des Verzeichnisses Ordnername zu lesen. Möchten Sie die Verzeichnisberechtigungen mit Berechtigungen ersetzen, die Ihnen "Vollzugriff" erteilen?

Alle Berechtigungen werden ersetzt, wenn Sie auf "Ja" klicken.

Klicken Sie auf Ja.
Klicken Sie auf OK, und wenden Sie anschließend wieder die für den Ordner und seinen Inhalt gewünschten Berechtigungen und Sicherheitseinstellungen an.
Zurück zum Anfang
Übernehmen des Besitzes für eine Datei
HINWEIS: Sie müssen über ein Konto mit Administratorberechtigungen bei dem Computer angemeldet sein.

So übernehmen Sie den Besitz für eine Datei:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, für die Sie den Besitz übernehmen möchten, und klicken Sie anschließend auf Eigenschaften.
Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit, und klicken Sie in der Sicherheitsmeldung (sofern eine solche Meldung erscheint) auf OK.
Klicken Sie auf Erweitert, und klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Besitzer.
Klicken Sie im Listenfeld Name auf Administrator, oder klicken Sie auf die Administratorgruppe, und klicken Sie anschließend auf OK.

Der Administrator bzw. die Administratorgruppe ist nun Besitzer der Datei. Um die Berechtigungen für die Dateien und Ordner zu ändern, die diesem Ordner untergeordnet sind, fahren Sie mit Schritt 5 fort.
Klicken Sie auf Hinzufügen.
Geben Sie im Listenfeld Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein (Beispiele) das Benutzer- oder Gruppenkonto ein, dem Sie den Zugriff auf diese Datei gewähren möchten. Beispielsweise: Administrator.
Klicken Sie auf OK.
Klicken Sie im Listenfeld Gruppen- oder Benutzernamen auf das gewünschte Konto (beispielsweise Administrator), und aktivieren Sie anschließend die Kontrollkästchen mit den Berechtigungen, die Sie diesem Benutzer zuweisen möchten, indem Sie darauf klicken. Beispielsweise: Vollzugriff [Zulassen]. Wenn Sie alle Berechtigungen zugewiesen haben, klicken Sie auf OK.
Quelle: Microsoft


Tschau

Das Omen
Mitglied: das-omen
das-omen 05.07.2004 um 17:48:01 Uhr
Goto Top
Hi!

Hmm dein Laufwerk ist ann wahrscheinlich Fat 32 formatiert. Schaue mal in den Eigenschafften des Volumens nach welches Dateisystem dort steht. Allerdings kann ich mir dann nicht mehr erklären wieso du kein Zugriff bekommst.


Tschau

das Omen
Mitglied: archaeopterix
archaeopterix 14.07.2004 um 16:29:09 Uhr
Goto Top
Zumindest im abgesicherten Modus sollte es die Karte "Sicherheit" geben
Mitglied: MechUnit
MechUnit 26.08.2004 um 07:12:05 Uhr
Goto Top
hi

geh mal im win-explorer oben auf extras > ordneroptionen > ansicht. da in der liste, wo man mehrere optionen anhaken kann, steht "einfache dateifreigabe verwenden" dabei. den haken da raus nehmen und oben auf "für alle übernehmen" klicken und das ganze mit "OK" bestätigen und schliessen. hast du jetzt den reiter "sicherheit"?
Mitglied: brauchedringenthilfe
brauchedringenthilfe 18.06.2005 um 10:11:05 Uhr
Goto Top
Habe alles versucht nichts hat Funktionirt!

Wer kann mir helfen???
Mitglied: Trooper202
Trooper202 21.08.2005 um 12:16:32 Uhr
Goto Top
Wichtiger Link zum Wiederherstellen von Ordnern - z. B nach Neuinstallation (Hatte dasselbe Problem) :

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;810881&Product ...

(Hmm, ein Teil des Links wird abgeschnitten, Ihr könnt also nicht einfach draufklicken; Ihr müsst unbedingt den gesamten Text der oberen Zeile in Euren Browser kopieren)

Viel Erfolg
Mitglied: Lalo
Lalo 03.11.2006 um 17:14:58 Uhr
Goto Top
...starte vieleicht mit bart und datem manager speed commander, kopier die daten mit option: weg mit dem microblablaschlüssel und fertig, oder nimm ältere knopixx versionen läuft auch.

bei mir klapt es immer.

:-> Lalo
Heiß diskutierte Beiträge
question
Gefahren durch Nutzung von EOL Smartphones (end of life support)nachgefragtVor 1 TagFrageSicherheit21 Kommentare

Hallo Administratoren, weil Freitag ist erlaube ich mir die Frage (brainstorming): Welche Gefahren hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz seht ihr bei der Nutzung von (eol) Smartphones, ...

question
Netzwerkplan u. Kabelbelegung zeichnen? gelöst McLionVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche irgendein Tool (am besten Open Source) um Netzwerkpläne zu zeichnen. Diese gibt es zwar wie Sand am Meer, aber mir geht's ...

question
Nebenstellenkreis von 2stellig auf 3stellig - was geschieht mit den bisherigen Rufnummerndeparture69Vor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte13 Kommentare

Hallo. Bei uns besteht für 2022 die Anforderung, deutlich mehr Bürotelefone in Einsatz zu bringen. Die Anzahl der Nebenstellen ist vertragsseitig derzeit aber auf 100 ...

question
ASUS H110M-A - TPM-Funktion im BIOS? gelöst SarekHLVor 20 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards15 Kommentare

Hallo zusammen, weiß jemand sicher, ob das ASUS H110M-A/M.2 eine TPM-Funktion/Emulation im BIOS hat? Hier ist das Board ganz unten als Win11-kompatibel aufgeführt, aber während ...

question
Sfp 100Mbit Switch gesuchtjonasgrafeVor 20 StundenFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Hi zusammen, Bei uns der Firma ist heute Nacht ein Einsteckmodul (Lwl SC) von einem Siemens Scalance Switch gestorben. Über diese Module besteht eine Verbindung ...

question
HP Printerport schneller als TCPIP PrinterportAnulu1Vor 1 TagFrageDrucker und Scanner8 Kommentare

Hallo, ich habe einen Drucker über einen Printserver mit dem HP Printerprort installiert. Der Drucker ist über einen 100 mbit Lan Anschluß verbunden. Wenn ich ...

question
PfSense nach Änderung von "Block private networks and loopback addresses" nicht mehr erreichbarvafk18Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Ich habe an meiner pfSense am entfernten Standort in den WAN-Einstellungen den Haken bei "Block private networks and loopback addresses" gelöscht. Nach dem Bestätigen war ...

question
Von Outlook gesendete Nachricht kann vom Empfänger nicht angezeigt werdenfrosch2Vor 1 TagFrageOutlook & Mail11 Kommentare

Hallo, ich brauche eure Hilfe zur Selbsthilfe. Im moment sehe ich den Wald vor läuter Bäumen nicht. Problem: Ein Mitarbeiter von uns sendet mails mit ...