Zugriff mit WebDav mir wechselnden Benutzern

Mitglied: Melvin.van.Horne

Melvin.van.Horne (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2021 um 13:20 Uhr, 441 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem. In einer Schule haben die Schüler persönliche IPads. Mit diesen IPads greifen sie auf einem WebDav Server zu. Dieser ist auf einem Synology NAS installiert. Die Benutzernamen holt sich das NAS von einem Domaincontroller.

Mit den eigenen IPads klappt das wunderbar. Im WebDav Client sind Benutzername und Passwort des Besitzers in der Konfiguration eingetragen.

Nun kommt es aber immer wieder vor, dass Schüler ihr IPad vergessen, es ist nicht aufgeladen oder ähnliches. Für diesen Fall hat die Schule einige Leihgeräte. Weil man ja vorher nie weiß, wer das Gerät als nächstes bekommt, sind im WebDav Client keine Benutzernamen eingetragen.

Die Alternative das der Lehrer oder die Lehrerin das IPad vor der Ausgabe konfiguriert, hat sich, wie zu erwarten war, als nicht praktikabel herausgestellt. Die Schüler kommen mitten Im Unterricht "mein Akku ist leer" oder es sind gleich drei oder vier die eine Minute vor der Stunde feststellen das ihr IPad noch zu Hause ist.

Gibt es einen WebDav Client für IOS bei dem man die Serveradresse vorkonfigurieren kann und der Benutzer gibt nur seinen Benutzernamen und sein Passwort ein? Weil sich um ein Synology handelt, sind die Serverdaten immer gleich also \\123.456.789.0\home . Und den Benutzernamen und das Passwort kennen die Schüler.

Die Ipads verlassen die Schule nie. Also würde mir auch ein Dateimanager für IOS reichen, der das kann.
Mitglied: ZeroTrust
14.04.2021 um 13:41 Uhr
Es gibt diverse iOS/iPadOS WebDave Apps die das können.

Kommt nur drauf an ob du dafür bezahlen willst oder nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: MrCount
14.04.2021 um 14:17 Uhr
Servus,

gegen "mein Akku ist leer" helfen Powerbanks.
Ein "ich habe mein iPad vergessen" würde ich so werten wie "ich habe meine Hausaufgaben nicht gemacht" ;)
Das erhöht die Motivation die Dinger mitzubringen.

Aber Spaß beiseite: wie ZeroTrust schon sagte gibt es Apps, die allerdings mit Kosten verbunden sind...
Bitte warten ..
Mitglied: Tezzla
14.04.2021 um 14:33 Uhr
Schau dir mal Relution an, gibts für 5 Geräte auch kostenlos.
Dort gibt es den Shared Device Modus, mit dem kann man sich am Gerät anmelden und erhält seine persönliche Umgebung inkl. frischer, neuinstallierter Apps und keine Hinterlassenschaften des Vornutzers.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: Melvin.van.Horne
16.04.2021 um 00:22 Uhr
Hallo,

zuerst mal danke für die Antwort. Wir verwenden für die IPads ja eine MDM Lösung, die auch Shared IPads anbietet. Das Problem hierbei ist, das man dann die Nutzer auf dem Homescreen aus einer Gallerie auswählt. Das kann man machen, wenn es nicht mehr als 20 maximal 30 Schüler sind, die sich ein IPad teilen.
Weil aber jedes der Kinder mal auf so ein Leihgerät angewiesen sein könnte, müsste die Gallerie ca. 300 Bilder umfasssen aus denen das Kind seines auswählt. Das ist schon schwierig zu handeln. Ausserdem kann die App nicht über die MDM Lösung konfiguriert werden. Das bedeutet, das man an 30 Leihgeräten die 300 Schüler nacheinander aufruft, und den WebDav Client für den jeweiligen Schüler konfiguriert. Mein Renteneintritt ist in etwas mehr als 10 Jahren. Da kann es knapp werden :) face-smile

Ich stelle mir das so vor. Das Kind schreibt etwas mit Pages oder womit auch immer. Tippt auf Speichern. Die Serveradresse, der Port und alle konstanten Daten sind in der Konfiguration verankert. Das müsste ich ja nur 30 Mal machen. Das Kind wird nach Benutzernamen und Passwort gefragt. Die kennen sie. Der Client stellt die Verbindung her, die bestenfalls bis zum nächsten Neustart gespeichert bleibt. Und dann wird die Datei über den WebDAV Server abgelegt.

Aber bei allen WebDav Clients die ich bisher gesehen habe werden Serverdaten und Nutzernamen fest in der Konfiguration hinterlegt.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
FAX ist nicht mehr Datenschutzkonform
brammerVor 1 TagInformationDatenschutz52 Kommentare

Hallo, jetzt sollte es jeder begreifen FAX ist nicht mehr Datenschutzkonform brammer

Humor (lol)
Na, kann euer Toaster auch schon WLAN?
ITlerin95Vor 1 TagAllgemeinHumor (lol)16 Kommentare

Also ich frag mich ja selbst echt oft, ob wirkliche alle technischen Neuerungen auch wirklich notwendig sind. Hintergrund ist, ich brauch einen neuen Toaster. ...

Netzwerkgrundlagen
Statische Route auf UTM
gelöst Ex0r2k16Vor 14 StundenFrageNetzwerkgrundlagen31 Kommentare

Moin! Ich habe an meiner Sophos UTM an einem physischen Interface einen Switch angeschlossen. Dieser läuft im Netz 10.1.1.0/24. Ich kann von meinem aktuellen ...

Windows Update
Keine Updates zum Mai-Patchday über WSUS?
gelöst CoreknabeVor 1 TagFrageWindows Update12 Kommentare

Moin, wir laden über unseren WSUS die Windows Updates herunter (Server 2012R2). Jetzt stelle ich gerade verwundert fest, dass es Stand jetzt (19:45 Uhr) ...

Exchange Server
Sicherheitsupdates für Exchange Server 11. Mai 2021
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server4 Kommentare

Sicherheitsupdates für Exchange Server 11. Mai 2021 Technet-Beitrag Meine Zusammenstellung: Sicherheitsupdates (KB5003435) für Microsoft Exchange Server (11. Mai 2021)

Exchange Server
Office 365 ohne lokalen Exchange
RicoPausBVor 1 TagFrageExchange Server8 Kommentare

Moin zusammen wir sind erst vor kurzem ins Office 365 eingestiegen und hatten vorher auch keinen Exchange Server im Einsatz. Ein Hybrid-Setup liegt also ...

SAN, NAS, DAS
Synology-NAS DS1813+: Lebensdauer des Gerätes?
OrmensonVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Forum! In unserer Firma nutzen wir ein Synology NAS DS1813+ als zentraler Datenspeicherort. Konfiguriert ist er als RAID mit Ausfallsicherheit einer Platte. Die ...

Microsoft Office
Weiterleitung bestimmter Emails während Urlaubszeit
gelöst imebroVor 1 TagFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo, verschiedene Rechnungen werden an meine Email-Adresse gesendet. Daher habe ich vor einiger Zeit eine Outlook-Regel in meinem Outlook-Postfach erstellt, die automatisch Emails mit ...