6336
Goto Top

Zwei unterschiedliche Netzwerke miteinander verbinden

Hallo,
in meinem Rechner mit Windows XP Professional sind zwei Netzwerkkarten installiert. Mit einer Karte hänge ich am Firmennetzwerk hinter einem Domänenserver. Mit der zweiten Karte möchte ich auf das Netzwerk in meinem Lehrsaal zugang haben. Was muß ich tun, wer kann mir weiterhelfen?

Content-Key: 3813

Url: https://administrator.de/contentid/3813

Printed on: February 4, 2023 at 09:02 o'clock

Member: BartSimpson
BartSimpson Nov 09, 2004 at 17:15:25 (UTC)
Goto Top
Eigeblich sollte das kein probelm darstellen. Aber was geht nun bei dir genau nicht?
Mitglied: 6336
6336 Nov 10, 2004 at 08:38:01 (UTC)
Goto Top
Vielen Dank für deine Antwort. Mein Problem ist, daß ich unter der Netzwerkumgebung auf meinem Rechner, der am Dömänenserver hängt nur die Rechner im Firmennetzwerk sehe und darauf zugreifen kann(Netzwerkkarte 1). Die Rechner in meinem Lehrsaal, die einen anderen Adressbereich haben sehe ich nicht und kann auch nicht darauf zugreifen.(Netzwerkkarte 2)
Member: BartSimpson
BartSimpson Nov 10, 2004 at 08:42:03 (UTC)
Goto Top
Verstehe.
was passiert wenn du mal im explorer //ipadresse
eingibst? ipadresse ist eine IP adresse aus dem netzwerk2
Mitglied: 6336
6336 Nov 10, 2004 at 09:39:26 (UTC)
Goto Top
Ich erhalte folgende Meldung "Zeitüberschreitung bei Verbindungsaufbau zu ipadresse"
Member: BartSimpson
BartSimpson Nov 10, 2004 at 10:10:18 (UTC)
Goto Top
Was sagt ein ping?
gehören die rechner im netz2 auch zu einer domäne oder so?
Mitglied: 6336
6336 Nov 10, 2004 at 10:34:08 (UTC)
Goto Top
Ein ping sagt ebenfalls Zeitüberschreitung. Die Rechner gehören nicht zu einer Domäne sondern zu einer Arbeitsgruppe
Member: Thor
Thor Nov 10, 2004 at 10:49:20 (UTC)
Goto Top
Hi,
gibt auf der 2 Netzwerkkarte die IP/Sub statisch ein.
Dann teste auf deinem Rechner ob die IP-Adresse richtig gebunden worden ist. (ping IP Netzwerk2).
Dann Kabel, bzw. am Hub den Status der Verbindung prüfen. Wenn Hardware mässig alles richtig installiert ist solltest du zumindest die anderen Rechner aus netz2 pingen können.
Mitglied: 6336
6336 Nov 10, 2004 at 14:12:57 (UTC)
Goto Top
Danke für deinen Tip. Es funktioniert nun, sehe aber das Netzwerk2 nicht in der Netzwerkumgebung. Die Verbindung klappt nur über Computer suchen und ich kann mich nur als Gast anmelden.
Member: BartSimpson
BartSimpson Nov 10, 2004 at 14:18:11 (UTC)
Goto Top
Das fürchte ich liegt daran, das du in einer domäne bist. Und deshalb kommt warschieinlich auch nucht das Fenster wo man denn eingeben kann als wen man sich an den rechnern aus dem 2. Netzwerk anmelden will.
Member: Thor
Thor Nov 10, 2004 at 15:47:33 (UTC)
Goto Top
Das hat mit der Domäne nichts zu tun.
Welche Dienste laufen im 2 Netzwerk ? Welche Betriebssysteme ?
Ich vermute mal Windows, und soweit ich noch weiss werden Broadcast im netz nicht über Routerabschnitte geleitet. Und du hast in deinem Rechner jetzt ein Routing. das Problem sollte entweder Routing sein oder WINS. Aber das kann ich aus der ferne nicht genau sagen.
Mitglied: 6336
6336 Nov 11, 2004 at 07:13:21 (UTC)
Goto Top
Auf beiden Netzwerken läuft Windows XP Professional.