gelöst Zyxel GS1200-5: Diverse Seiten nicht erreichbar

Mitglied: 144900

144900 (Level 1)

20.07.2020 um 21:50 Uhr, 472 Aufrufe, 5 Kommentare

Hey!

ich benötige erneut eure Hilfe. Ich nutze diesen Switch: Klick

Ausgepackt, angesteckt, Internet war direkt auf dem Zielrechner verfügbar. Das Webpanel vom Switch (http://192.168.1.3/) konnte ich leider nicht aufrufen. Ich habe dann in den Adapter Einstellungen des Zielrechners (IPv4 Option) eine passende IP vergeben sowie die Google DNS genutzt, wodurch das Webpanel vom Switch aufrufbar wurde.

Leider konnte ich dann diverse Internetseiten nicht mehr öffnen (z.b auch admininstrator.de ging nicht mehr). Woran liegt das?

Habe das ganze dann in den IPv4 Einstellungen im Zielrechner wieder auf "automatisch gesetzt", danach ging wieder alles.


Ich mache das ganze hier nur aus Spaß und Freude an der Materie, bin aber absoluter Laie und Hobby PC Tüftler.
Mitglied: LordGurke
20.07.2020 um 23:33 Uhr
Meine Glaskugel sagt:
Du hast den Switch als Standardgateway eingetragen, der aber nunmal ein Switch und kein Router ist. Oder du hast das Standardgateway komplett leer gelassen.
Damit hast du dir die IPv4-Konnektivität komplett abgetötet.

Da du aber die IPv6-Einstellungen nicht angefasst hast, konntest du alle IPv6-Fähigen Webseiten weiter erreichen. Dienste aus dem alten IPv4-Internet aber nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
21.07.2020, aktualisiert um 05:33 Uhr
Moin,
... und meine Glaskugel sagt: Die Zyxel Switche haben als Default-IP die 192.168.1.3, vgl auch https://download.zyxel.com/GS1200-5/quick_start_guide/GS1200-5_001.pdf

Also erstmal solltest Du Deinen IP-Adresskreis ermitteln, den Du per DHCP zugewiesen bekommst - also mal auf Deinen Router (bzw. was auch immer DHCP macht in Deinem Netzwerk) schauen, was dort eingestellt ist. Dann suchst Du Dir eine freie IP-Adresse außerhalb des DHCP-Bereichs.
Beispiel:
Der Router vergibt im Bereich 192.168.0.100 bis 192.168.0.150 Adressen an die Clients, der Router hat selbst die IP intern 192.168.0.1.
Dann wählst Du bspw. die IP 192.168.0.10 für das Zyxel Switch.
Jetzt musst Du temporär Deinen PC wieder umkonfigurieren, wie Du es bereits getan hast.
Der PC bekommt die statische IP: 192.168.1.4 Netzmaske: 255.255.255.0 Gateway 192.168.1.3 (relativ egal...), DNS kannst Du irgendwas eintragen, wird eh nicht genutzt/benötigt.
Dann gehst Du unter der 192.168.1.3 auf die Weboberfläche des Zyxel und konfigurierst die IP um von 192.168.1.3 auf 192.168.0.10 (in diesem Beispiel). Gateway setzt Du auf die IP Deines Routers (192.168.0.1) DNS ebenfalls die IP des Routers.
Jetzt stellst Du Deinen PC wieder auf "Automatisch" (DHCP) um während der Zyxel neu startet.

Sobald er wieder da ist, ist der Zyxel unter 192.168.0.10 erreichbar.

Fertig

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 21.07.2020, aktualisiert um 08:26 Uhr
Die Glaskugel der Kollegen oben hat Recht. Der TO hat wie leider so oft das Handbuch nicht gelesen.
https://download2.zyxel.com/GS1200-5/user_guide/GS1200-5_V1.00%20ed1.pdf
Seite 19 zeigt eindeutig das der Switch...:
  • KEIN DHCP Client ist !
  • Eine feste statische IP 192.168.1.3
Mit anderen Worten...
Nutzt der TO z.B. eine FritzBox befindet sich sein Heimnetz in der regel im IP Bereich 192.168.178.x
Jeder Laie weiss das man dann ohne Router niemals eine IP Adresse in einem ganz anderen IP Netz wie z.B. die des Switches 192.168.1.3 erreichen kann !
Es ist also vollkommen logisch das die 192.168.1.3 nicht erreichbar ist sollte der TO nicht durch einen Zufall auch im Heimnetz ein 192.168.1.x Netz nutzen.
Fazit:
RTFM !!

Einfache Lösung:
Einen PC statisch mit seiner IP Adresse in das 192.168.1.0er Netz legen also Adresse z.B. 192.168.1.100, Maske 255.255.255.0. Dann...
  • In den Zyxel stecken
  • Webbrowser der Wahl öffnen und auf http://192.168.1.3 gehen
  • Im System Setup DHCP Client auf ENABLE klicken und APPLY klicken
  • Switch mit dem Heimnetz verbinden wenn es nicht schon ist
  • Et voila....dann zieht sich der Switch eine gültige IP aus dem Heimnetz und auch das Webinterface ist erreichbar.
In einem Administrator Forum eher ein peinliches "Problem" und... Handbuch lesen hilft wirklich !

Bleibt dann nur noch:
https://administrator.de/faq/32
Bitte warten ..
Mitglied: 144900
22.07.2020 um 15:06 Uhr
Ich frage hier lieber nichts mehr und suche mir ein anderes Hobby.

Danke trotzdem für die Hilfe und die Mühe! 👍
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.07.2020 um 15:51 Uhr
Danke trotzdem für die Hilfe und die Mühe!
Immer gerne !
http://gutefrage.net ist dann dein bester Freund !

Bitte dann auch
https://administrator.de/faq/32
oder wenns für dich gar nicht mehr anders geht
https://administrator.de/faq/16
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
ipzipzapFrageSwitche und Hubs27 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Hanspeter82FrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Exchange Server
Primäre Mailadresse auf Kleinbuchstaben anpassen
JoergDdorfFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo Alle, wir betreiben ein Exchange Hybrid (2016/365). Ich stehe vor dem Problem, dass ich die bestehenden primären Mailadresse ...

LAN, WAN, Wireless
2 Lan Dosen (Unterputz) miteinander Verbinden
gelöst RickHHFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Moin zusammen, ich würde mir gerne auf dem Dachboden 2 Landosen in einen Raum Bauen. Ein Netzwerkkabel geht hoch, ...

Windows Userverwaltung
Active Directory Gruppen auslesen
gelöst MMaiwaldFrageWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Abend, ich habe mir das Codeschnipsel geschnappt und möchte dieses noch erweitern. Dazu möchte ich noch die Beschreibung ...

Windows Netzwerk
Tool zum prüfen ob Gerät noch online ist
Ringi1970FrageWindows Netzwerk10 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche nach einer Freeware, die mir bestimmte Geräte / Workstations (Windows Geräte, feste IP Adressen) prüft ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Fritzbox + 2 VLANs mit Zyxel GS1200
gelöst netzwanzeFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, zwei 2 VLANs die gemeinsam auf die Fritzbox zugreifen auf dem Zyxel GS 12000 einrichten? DHCP von der ...

Router & Routing
S2S VPN Zyxel-Fritte-Zyxel
gelöst HenereFrageRouter & Routing21 Kommentare

Servus, ich möchte gerne ein VPN ändern. Derzeit S2S-VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490. Da die Fritte dank ...

Router & Routing

Fritzbox7430 - seit 5 Tagen keine VPN zum Server mehr möglich

gelöst SLBTechnikFrageRouter & Routing12 Kommentare

Hallo, wir haben einige Filialen, welche eine Fritzbox 7430 und einen Festnetzanschluss bei der Telekom/ Vodafone. Die Filialen sind ...

Firewall

Zyxel Firewall einrichten

sturmtideFrageFirewall6 Kommentare

Hallo, ich Habe einen Zyxel SBG5500 Router über den 3 VLANS angelegt sind. Diese sollen untereinander nicht bzw. Nur ...

Switche und Hubs

Zyxel VLAN Grundsatzfrage

KedakaiFrageSwitche und Hubs3 Kommentare

Guten Abend zusammen, vorerst, mit Netzwerk hatte ich bis heute nicht so übermäßig viel zu tun. Mein Problem ist, ...

Router & Routing

Zyxel USG100 Portforwarding

gelöst ral9004FrageRouter & Routing25 Kommentare

Guten Tag Zyxel USG100 neueste Firmware installiert. Gemäss dieser Anleitung das Portforwarding für TCP Port (HTTP Service) eingerichtet. "USG-Serie ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT