Microsoft Exchange On-Premises Mitigation Tool (EOMT)

kgborn
Goto Top
Microsoft hat gerade für Exchange Server (On-Premises) das Tool #EOMT Microsoft Exchange On-Premises Mitigation Tool herausgebracht. Es soll kleinen Firmen, die keinen schnellen Zugriff auf Exchange-Spezialisten haben, helfen, die ProxyLogon-Schwachstelle auf ihren Systemen abzuschwächen und eventuell vorhandene Infektionen zu beseitigen. Auch wenn ich persönlich gespalten bin - vielleicht besser als nix, eine one-click-Lösung zu haben.

Microsoft Exchange (On-Premises) one-click Mitigation Tool (EOMT) freigegeben

Content-Key: 663252

Url: https://administrator.de/contentid/663252

Ausgedruckt am: 09.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: Frank
Frank 16.03.2021 aktualisiert um 11:10:24 Uhr
Goto Top
Hi,

hier der offizielle Microsoft Beitrag dazu:

hier könnt ihr das Tool von Github direkt herunterladen:

Gruß
Frank
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 17.03.2021 um 17:42:13 Uhr
Goto Top
Hallo

hat das schon Jemand mit Exchange 2016 CU20 ausprobiert?

Ich habe einen Server mit Exchange 2016 CU20 wo das Tool bei jedem Lauf eine Schwachstelle findet und behebt.
https://administrator.de/forum/schlaegt-eomt-ps1-fehl-mit-exchange-2016- ...

Stefan