Microsoft hat Windows 11 offiziell vorgestellt

Mitglied: Frank
bildschirmfoto-20210624124047-1920x1168_dark

Heute, am 24.06.2021 hat Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt. Per Online-Event zeigte Microsoft, was die Zukunft von Windows 11 bringt. Durch die geleakte Version vor ein paar Wochen, hatte man schon einen kleinen Einblick in die Neuerungen. Es war daher spannend, was Microsoft letztendlich vorstellen wird.

Diese Neuerungen kommen auf uns zu:

  • Keine Kacheln mehr, dafür ein neues zentriertes Startmenü mit neuen Icons
  • Widgets sind zurück, kleine personalisierbare Fensterchen, die Nachrichten, Wetterbericht, Aktienkurse oder ähnliches anzeigen können
  • Microsoft Teams wird fest in Windows 11 integriert
  • Der Microsoft-Store wurde überarbeitet und nimmt nun alle Arten von Programmen für Windows auf (Universal Windows Platform (UWP) , Win32, .NET-, Java- oder Atom-Anwendungen)
  • Android-Apps laufen per Emulation und können über den Microsoft-Store geladen werden (Sie benutzen dabei den Amazon Fire App-Katalog)
  • Zukünftige Updates sollen bis zu 40% kleiner sein
  • Mit Wireless Connect können Filme auf Smart TVs wiedergegeben werden
  • Mehrere Desktops inkl. Snap-Layouts und Snap-Groups um Fenster besser zu ordnen

Windows 11 soll ab Weihnachten 2021 als kostenloses Upgrade verfügbar sein.

Erste Installationsabbilder zum Ausprobieren sollen Anfang der nächsten Woche im Insider Preview Programm veröffentlicht werden. Microsoft kündigte aber auch an, dass diese nicht sofort alle neuen Funktionen enthalten

Hier die offiziellen Trailer zum neuen System:



Hier der komplette Event (ca 45 Minuten)


Wir haben versucht, dem Event zu folgen, was technisch gar nicht so einfach war :-) face-smile
Hier unsere Kommentare dazu:

Gruß
Frank

Content-Key: 794097915

Url: https://administrator.de/contentid/794097915

Ausgedruckt am: 31.07.2021 um 23:07 Uhr

Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 16:59:57 Uhr
Goto Top
So, in ein paar Minuten geht es los. Bin schon gespannt. Ich hatte die Tage die Vorabversion installiert und da gab es immer noch Windows 8 Icons und komische Menüs. Warum lässt sich Microsoft da so viel Zeit und ändert das nicht endlich. Das neue mittige Menü kann man übrigens per Einstellungen auch links setzten.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 22:16:16 Uhr
Goto Top
Microsoft-Produktchef Panos Panay begrüßt uns und vergleicht die Neuerungen und Renovierungen an seinem Haus mit der Weiterentwicklung von Windows. Dann gibt es technische Probleme mit dem Stream. Ups, doch zu viele User online.
Mitglied: colinardo
colinardo 24.06.2021 aktualisiert um 17:09:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:
Dann gibt es technische Probleme mit dem Stream. Ups doch zu viele User online.
Kurzer Event, plöp, kringel ... Wer hat das jetzt nicht erwartet, strecke jetzt die Hände in den Himmel, Windows eben :-) face-smile. Neues Windows und keiner kriegts mit :-D face-big-smile.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 18:49:39 Uhr
Goto Top
Jetzt kommt ein schicker Trailer von Windows 11 - sieht ähnlich aus wie die Preview Version. Ich habe den Trailer oben im Beitrag verlinkt.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 17:09:37 Uhr
Goto Top
und schon wieder die Eieruhr vom Stream ...
Mitglied: colinardo
colinardo 24.06.2021 aktualisiert um 17:11:21 Uhr
Goto Top
Vielleicht die Hitze durch die dünnen Wände in W11 🙈
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 18:50:00 Uhr
Goto Top
Das neue Startmenü:

bildschirmfoto 2021-06-24 um 17.10.10 pm.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 17:14:33 Uhr
Goto Top
Dummerweise habe ich die letzten 5 Minuten durch Streaming-Fehler verpasst. Aber jetzt geht es weiter :-) face-smile
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 24.06.2021 um 17:15:20 Uhr
Goto Top
Ich schau jetzt seit 3 Minuten auf diesen animierten Kringel und bekomme plötzlich Lust auf Donuts. Ist das normal oder waren die beiden Covid-Impfungen doch das Machwerk von Microsoft? :-) face-smile
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 um 17:15:58 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:

Dummerweise habe ich die letzten 5 Minuten durch Streaming-Fehler verpasst. Aber jetzt geht es weiter :-) face-smile
verpasst hast du nix :-) face-smile
Mitglied: NixVerstehen
NixVerstehen 24.06.2021 um 17:17:54 Uhr
Goto Top
Außer einem Bluescreen mit Fenster und Musik kommt da nüscht :-( face-sad
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 18:37:13 Uhr
Goto Top
Jetzt erzählt uns eine Dame wie ein paar Features wie z.B. mehrere Desktops, Snap-Layouts oder Snap-Groups funktionieren.

bildschirmfoto 2021-06-24 um 17.15.15 pm.

Dann gibt es wieder Streaming-Fehler. An uns liegt es nicht.

So sieht das neueste Word unter Windows 11 aus:

bildschirmfoto 2021-06-24 um 18.25.04 pm.

Die Neuen Snap-Layouts - helfen bei der Anordnung von Fenstern

bildschirmfoto 2021-06-24 um 18.27.07 pm.

mehrere Desktops:

bildschirmfoto 2021-06-24 um 18.34.05 pm.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 17:20:36 Uhr
Goto Top
Uhh, da muss Microsoft aber noch üben. Jetzt habe ich wieder die Szenen von Anfang mit der Renovierung des Hauses und dann steht der Stream wieder. Ich denke da werden Köpfe rollen.

Schaut doch mal bei Apple vorbei, die machen das ganz gut mit dem Streaming. Ist wirklich hart, dem Stream von Microsoft zu folgen.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 17:23:49 Uhr
Goto Top
Wir sind jetzt bei Minute 22 und ich habe vielleicht gesamt 10 Minuten gesehen. Microsoft sollte meiner Meinung nach hier abbrechen und das ganze als Download stellen.

Es gibt aktuell keinen Live-Stream mehr.
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 um 17:25:18 Uhr
Goto Top
der Livestream über Youtube ist Störungsfrei :-) face-smile
Mitglied: JohnLamox
JohnLamox 24.06.2021 um 17:26:36 Uhr
Goto Top
Ich habs jetzt aufgegeben. Das kann man sich echt nicht antun. Wenn Windows 11 genauso gut wie der Stream wird, dann Gute Nacht.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 17:27:35 Uhr
Goto Top
Ok, unter dem Youtube https://www.youtube.com/watch?v=jlNFEz72HCI kann man wieder was sehen. Nun ist das Thema Gaming darn.

Unter der Microsoft-Event Seite hat der Live-Stream aufgegeben.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 17:28:13 Uhr
Goto Top
Ja hoffentlich sind die Störungen nicht auch auf Windows 11 zu übertragen :-) face-smile
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021, aktualisiert am 25.06.2021 um 00:49:47 Uhr
Goto Top
Microsoft Teams wird komplett in Windows 11 integriert.

bildschirmfoto 2021-06-24 um 18.37.36 pm.

Widgets sind zurück, kleine personalisierbare Fensterchen, die Nachrichten, Wetterbericht, Aktienkurse oder ähnliches anzeigen können

screenshot (14)

Gaming soll schöner und schneller werden - SDR/HDR Vergleich:

screenshot (19)

Auf Windows 11 sollen Auto-HDR Spiele besser aussehen (das kennt man von der Xbox Series X). Auch Direct Storage (sollt die CPU entlasten) wird integriert. Hinzu kommt nach das Game Pass Abo, das nun nativ über die Xbox-App in Windows 11 integriert sein wird. Auch die xCloud und Crossplay kommen nach Windows 11

screenshot (28)

Jetzt kommt Panos Panay wieder auf die Bühne und stellt den neuen Microsoft Store vor. Dabei fallen sehr nette Worte wie

"Developer: You are Heros".

Danke ;-) face-wink

screenshot (31)

Der neue Microsoft Store kann jede Art von Apps aufnehmen (Universal Windows Plattform (UWP) , Win32, .NET, Java oder Atom Programme). Auch kann ein Entwickler in Zukunft sein eigenes Zahlungssystem wählen, so dass keine Provision mehr an Microsoft fällig ist. Das hört sich gut an :-) face-smile

screenshot (26)
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 17:37:36 Uhr
Goto Top
Android Apps funktioniert in Windows 11

bildschirmfoto 2021-06-24 um 17.35.50 pm

Beispiel Tiktok
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 um 17:39:10 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:

Android Apps funktioniert in Windows 11


Beispiel Tiktok
na ob das so gut ist, um was soll sich der Administrator noch alles kümmern... :-( face-sad
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 21:37:35 Uhr
Goto Top
Jetzt kommt der Firmenchef Satya Nadella

bildschirmfoto 2021-06-24 um 17.39.36 pm.

Es muss alles so einfach wie möglich sein, Apps, Geräte und mit der neuen Generation von Windows 11 ist das natürlich möglich. Die Welt braucht mehr offene Plattformen, das erwähnt er mehrfach, zum Lernen, zum Arbeiten und zum Spielen.

Nach 5 Minuten ist schon wieder Schluss. Er freut sich auf die Dinge, die die Leute mit Windows 11 machen werden. Ok, er hat viel und nichts gesagt, es war kaum Neues dabei.

Es gab auch kein Wort darüber, dass es jetzt doch eine Windows 11 Version gibt, obwohl man damals gesagt hat, dass Windows 10 die letzte Version sei.
Mitglied: colinardo
colinardo 24.06.2021 aktualisiert um 17:52:41 Uhr
Goto Top
Komisch bei mir kam das so im Video rüber :-) face-smile

screenshot
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 aktualisiert um 17:53:43 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:
...
P.S: Wer nach der Vorstellung hier etwas dazu schreiben will, soll sich nicht aufhalten lassen ;-) face-wink

Gruß
Frank
Hmm, naja, wie soll Ichs sagen :-D face-big-smile im Großen und Ganzen… Joar halt…
Ich "freu" mich schon auf das Excel-File mit den ganzen GPO-Erweiterungen....

Gruß
C.C.
Mitglied: Ghent74
Ghent74 24.06.2021 um 17:56:09 Uhr
Goto Top
Unter der Haube hat sich aber scheinbar nicht viel getan.
Ergo Intel bleibt weiterhin Pflicht und alles läuft so gut oder schlecht wie vorher.
Für mich eher ein Windows 10.5 (oder weniger).
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021, aktualisiert am 25.06.2021 um 00:06:13 Uhr
Goto Top
Der Stream bzw. die Show ist vorüber. Es wird jetzt ein Timer angezeigt, der einen nächsten Event "Whats Next for Windows - Commercial Briefing" in 44 Minuten angekündigt wird.

Technisch war das von Microsoft leider sehr schlecht gemacht, der Live-Stream brach immer wieder zusammen. Ich schaue mir jetzt noch mal auf Youtube den gesamten Event an, evtl. finde ich da ja ein ein paar Neuerung von Windows 11. Bisher ist das Gezeigte recht ernüchternd, ähnlich wie der geleakte Preview von Windows 11. Bis auf ein paar neue Icons und ein zentriertes neu gestaltetes Menü, habe ich auf Anhieb nichts weltbewegendes gefunden.

Keine Ahnung was jetzt Windows 11 technisch von Windows 10 unterscheidet. Ein paar neue Features gibt es, aber fast alles nur im Bereich der Optik. Evtl habt ihr ja was mitbekommen. Wenn, dann schreibt es uns doch :-) face-smile
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 18:03:47 Uhr
Goto Top
Für mich eher ein Windows 10.5 (oder weniger).

eher ein Windows 10.1 - dann macht 11 auch irgendwie noch Sinn IOI.
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 aktualisiert um 18:04:17 Uhr
Goto Top
Zitat von @Frank:
... Keine Ahnung was jetzt Windows 11 von Windows 10 unterscheidet. ...

Na die Taskbar 😁 damit der Mac-User sich Zuhause fühlt
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 21:30:17 Uhr
Goto Top
Na die Taskbar 😁 damit der Mac-User sich Zuhause fühlt

ganz ehrlich, der Vergleich funktioniert nicht. Die neue Windows 11 Taskbar ist noch weit davon entfernt auch nur in die Nähe der "Dock"-Qualität zu kommen. Alleine die nicht einheitlichen Icons (und Icon-Vorgaben dazu) wirken merkwürdig und hier und da findet man sogar noch ein Windows 8 Icon.

Genau wie es auch unter Windows 11 (Test-Version) immer noch eine Menge alte Systemeinstellungen gibt. Versuch mal die Search-Domäne (DNS-Suffix) in den neuen Netzwerkeinstellungen zu setzen - das geht nicht (gerade unter der Windows 11 getestet), da musst du über die alten Systemeinstellungen gehen und da kommen plötzlich wieder die alten Windows 2000 Menüs hoch. Keine Ahnung was die sich dabei denken.

Gruß
Frank
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 24.06.2021 um 18:44:26 Uhr
Goto Top
Ich konnte zwar nur einen Teil des Streams mir "live" anschauen, aber gefallen hat mir irgendwie nichts. Möchte gerne meine gestohlene Zeit zurück haben.

Bin echt gespannt, wie viele GPO´s uns dort vor die Nase gesetzt werden, Stichwort Android-App Unterstützung und Co.
Und dieses neue "Office" erinnert mich irgendwie an eine bunte Spielwiese von komischen "Klick mich" Programmen.

Gefallen tut es mir nicht. Da finde ich Vista und 8(.1) deutlich angenehmer, auch wenn ich davon schon kein Fan war/bin.
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 um 18:58:25 Uhr
Goto Top
Ave, @Frank, morituri te salutant ;-) face-wink

Nun, der Vergleich war auch "leicht" ironisch unterlegt.
Aber wie oben geschrieben. "Verpasst hast du nix" & "Joar halt"

Es stellt sich auch prinzipiell die Frage, was Neuerungen in den Betriebssystemen können Wir noch erwarten? Bis auf ein bisschen Grafik, wird sich meiner Meinung nach nichts ergeben. Kein Unternehmen wird sein Aushängeschild von Grund auf neu erfinden. Wie soll das auch möglich sein, der Personalaufwand ist gigantisch.

Gruß
C.C.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 um 19:36:21 Uhr
Goto Top
Es stellt sich auch prinzipiell die Frage, was Neuerungen in den Betriebssystemen können Wir noch erwarten? Bis auf ein bisschen Grafik, wird sich meiner Meinung nach nichts ergeben.

Naja, wenn ich mir die Events zu macOS auf Apple anschauen, geht das anscheinend doch.

Auch die Zusammenfassung aller neuen Features am Ende des Apple Events, sollte Microsoft irgendwie kopieren.

apple-wwdc2021-mac-os-beitragsbild7

just my 2 cent.
Mitglied: C.Caveman
C.Caveman 24.06.2021 um 19:42:55 Uhr
Goto Top
sry Frank, aber da sehe ich auch nix Weltbewegendes. Alles nur etwas bunter oder endlich ohne Bugs
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021, aktualisiert am 25.06.2021 um 00:06:58 Uhr
Goto Top
Ich meinte das gar nicht inhaltlich, sondern also Übersicht ganz praktisch. Optisch und auch in der Präsentation bekommen die es einfach besser hin. Der Event als Ganzes ist bei Apple einfach übersichtlicher. Das Endergebnis bzw. das OS mal außen vor.

P.S. Obwohl ich immer wieder überrascht bin, dass Apple mit macOS hier und da mal überrascht, dieses Jahr war es z.B. die automatische Texterkennung in allen Bildern (Live-Text). Das stelle ich mir praktisch vor, gerade wenn man etwas in einem Bild sucht. Solche Features tief ins System zu integrieren ist mehr, als alle paar Jahre ein neues Startmenü zu präsentieren. Wann fliegen die alten Einstellungen und Menüs endlich raus?

Gruß
Frank
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 24.06.2021 um 20:16:39 Uhr
Goto Top
Sind eigentlich irgendwelche Informationen über das "Startmenü" geflossen bezüglich Personalisierung bzw. alternative Optik oder gar das "wiederherstellen" des Win10 Menüs?

Bisher ist das eigentlich das schlimmste was ich aus dem Hause Microsoft gesehen habe.
Mitglied: Frank
Frank 24.06.2021 aktualisiert um 21:32:02 Uhr
Goto Top
Du kannst per Einstellungen das neue Menü auch wieder nach links setzen.

bildschirmfoto-20210624122511-1920x1168_left

Siehe dazu auch Windows 11: Startmenü wieder nach links setzen

Auch habe ich schon von einer Lösung gelesen, um das alte Menü (das aus Windows 10) in der Test-Version wieder zu aktivieren. Ob das aber bei der endgültigen Fassen dann noch klappt steht in den Sternen.

Ansonsten kann man in der Test-Version bisher nicht viel Konfigurieren. Noch nicht einmal das 3 zeilige Datumsfeld. In der offiziellen Präsentation war es aber wieder nur zweizeilig.

Daher müssen wir uns bis zum nächsten Leak wohl gedulden :-) face-smile

Gruß
Frank
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 24.06.2021 um 20:26:24 Uhr
Goto Top
Da bin ich ja mal gespannt. Auch das dreizeilige Datumsfeld der Taskleiste wäre schön. Als Nutzer der kleinen Taskleistensymbole wäre ja eine schöne Entwicklung neben der Uhrzeit auch gleich das Datum mit anzeigen lassen zu können, ähnlich wie bei macOS.
Mitglied: departure69
departure69 25.06.2021 um 08:07:02 Uhr
Goto Top
Ich sehe für Microsoft wenig Sinn darin, die bunte Hipster-Ichbinwasbesseres-Hightech-Spielzeugwelt von Apple unbedingt kopieren zu müssen, versuchen tun's sie's aber dennoch. Und das vergeblich ;-) face-wink.

Ich bin - als Administrator eines Windows AD - nach wie vor der Meinung, daß hinsichtlich Microsoft Windows eine stabile und sichere Betriebssystemplattform, die allen aktuellen Standards entspricht, vollauf genügt. Denn das ist Windows leider noch immer noch nicht genügend. Aber blöden Hypes hinterherrennen (aber diese niemals einholen, diesbezüglich bislang keine Augenhöhe mit Apple oder Google), da wird Energie hineingesteckt. Was ein Blödsinn.

Insofern:

Windows 11 ist völlig unnötig, es mußte aber scheinbar doch mal wieder ein neuer Name her.

Windows 10 mal richtig fertigstellen und in einen Zustand wie andere unixoide Systeme bringen, denen Viren und Verschlüsselungstrojaner nichts anhaben können (oder nur unter irre hohem Aufwand, den bisher niemand leisten wollte), DAS wär meines Erachtens die dringendste Aufgabe gewesen. Wird aber vermutlich niemals geschehen. Wenn Lieschen Müller bei der normalen Nutzung keine Adminrechte auf ihrem heimischen PC mehr hat (oder sich diese nicht mit einem einzigen Mausklick geben kann), funktionieren ja die Tipps aus der Computer-Bild nicht mehr.

Positiv ist wenigstens, daß sie nicht auch noch Geld dafür haben wollen, wenn in 2025 umgestiegen werden muß (sofern eine aktivierte Vorgängerversion vorliegt).


Viele Grüße

von

departure69
Mitglied: Ex0r2k16
Ex0r2k16 25.06.2021 aktualisiert um 10:14:26 Uhr
Goto Top
Kann mich mal jemand abholen? Hieß es nicht Windows 10 sei das letzte Windows bzw. die letzte "große" Migration?

Ist das jetzt einfach wieder nur ein Major Upgrade was ich per Wsus verteilen kann oder gibts wieder ein Lizenz Drama wenn man upgraden will?

/Edit: Ah habs:

Windows 11 soll ab Weihnachten 2021 als kostenloses Upgrade verfügbar sein.
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 25.06.2021 um 10:18:21 Uhr
Goto Top
Zitat von @Ex0r2k16:
Windows 11 soll ab Weihnachten 2021 als kostenloses Upgrade verfügbar sein.

Auf dieses "Geschenk" kann man glaube ich gut und gerne drauf verzichten. :-) face-smile
Mitglied: GarfieldBonn
GarfieldBonn 25.06.2021 um 15:15:39 Uhr
Goto Top
Die Kacheln können über einen Registry-Eintrag wieder angezeigt werden.
Mitglied: ultiman
ultiman 25.06.2021 um 15:48:23 Uhr
Goto Top
Danke, ich dachte schon ich hätte ein technisches Windows Problem :-) face-smile
Heiß diskutierte Beiträge
question
VPN-Verbindung Home Office - was sieht mein Arbeitgeber?kalakkaiVor 1 TagFrageRouter & Routing17 Kommentare

Hi zusammen, wenn ich von meinem privaten Laptop und von zu Hause aus über eine VPN-Verbindung mit dem Netzwerk meines Arbeitgebers verbunden bin, kann dann ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 1 TagInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Aktuelle Informationen bezüglich Sicherheitslückenadm.mksVor 1 TagFrageBlogs7 Kommentare

Hallo Liebe Community, woher bezieht ihr die neuesten Informationen über Sicherheitslücken (im speziellen Windows Server BS)? Ich bediene mich an Seiten wie Borns IT, Frankys ...

question
Einfache Software zur Mitarbeiter ZeiterfassungJonas42Vor 1 TagFrageUtilities5 Kommentare

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer ganz einfachen (!) kostenlosen oder günstigen Lösung, um die Anwesenheit von 5 Mitarbeitern zu erfassen. Ich denke ...

question
Outlook hängt sich auf aber nur auf einem PCconquestadorVor 1 TagFrageOutlook & Mail14 Kommentare

Hallo Community, auf einem PC hängt sich das Outlook während der Benutzung regelmäßig für wenige bis viele Sekunden auf. Genutzt wird Office 2016 Standard in ...

question
2 Netze - 2 Fritzboxen - 2 Raspis Routing?A34246622Vor 1 TagFrageRouter & Routing4 Kommentare

Hallo, wir haben: Netz A Fritzbox 192.168.1.1 + raspi 192.168.1.8 (wg 10.168.0.8) + PC 162.168.1.10 Netz B Fritzbox 192.168.3.1+ raspi 192.168.3.9 (wg 10.168.0.9) + NetzDrucker ...

question
Welche VSCode Version?TckDEVVor 1 TagFrageIDE & Editoren1 Kommentar

Guten Abend zusammen! Ich habe vor ein paar Tagen meinen PC zurückgesetzt. Aktuell bin ich dabei alle Programme wieder zu Installieren. Ich bin nun auf ...

question
LAG über 3 Funkbridges mit Mikrotik SwitchOliverSKVor 1 TagFrageMikroTik RouterOS5 Kommentare

Hallo, Ich möchte zwischen 2 Mikrotik eine LAG über 3 Ports aufbauen. Aber ich habe keine direkte physische Verbindung der Switches, sondern 3 Ubiquiti Funkbridges. ...