Sicherheits-Update KB5001779 für Exchange 2013-2019

kgborn
Goto Top
Microsoft hat zum 13. April 2021 das Sicherheitsupdate KB5001779 für Exchange 2013-2019 veröffentlicht, um vier RCE-Schwachstellen zu schließen. Das Update sollte zeitnah installiert werden.

Exchange Server Security Update KB5001779 (April 13, 2021)

Content-Key: 665707

Url: https://administrator.de/contentid/665707

Ausgedruckt am: 17.08.2022 um 23:08 Uhr

Mitglied: fuzzyLogic
fuzzyLogic 14.04.2021 um 08:54:35 Uhr
Goto Top
Und wieder gibts Probleme mit dem Windows Update Installer...
Mitglied: NetzwerkDude
NetzwerkDude 14.04.2021 um 08:58:25 Uhr
Goto Top
haha, die NSA hat da noch kurz Ihre alten geheimen exploits veröffenticht bevor es wieder jemand anders findet face-smile
Mitglied: leon123
leon123 14.04.2021 um 09:41:49 Uhr
Goto Top
Ist das das einzige Update was beim Exchange installiert werden sollte?
Mitglied: VGem-e
VGem-e 14.04.2021 um 13:37:18 Uhr
Goto Top
Moin,

konnte nach Update und Serverneustart bislang keine Probleme erkennen. Scheint doch mal ohne Probleme möglich zu sein.

Gruß
Mitglied: fuzzyLogic
fuzzyLogic 14.04.2021 um 14:20:38 Uhr
Goto Top
Wie hast du das Update installiert?
Mitglied: Momo1412
Momo1412 14.04.2021 aktualisiert um 16:16:32 Uhr
Goto Top
Hi,

ich habe das Update gerade in einer Testumgebung installiert und es lieft ohne Probleme zu machen durch. Nach einem Neustart sind bisher keine Probleme aufgetreten. OWA sowie ECP funktionieren auch einwandfrei.

Installiert habe ich das Update über eine Eingabeaufforderung mit Administratorrechten (wie im oben verlinkten Artikel empfohlen).

System: Exchange 2019 CU8

Gruß
Mitglied: fuzzyLogic
fuzzyLogic 14.04.2021 um 19:01:20 Uhr
Goto Top
Hab es eben mal über WSUS draufgebückelt (Exchange 2016 CU 19).

Hat ca. 30 Minuten gedauert, bisher keine Probleme.

Nur die PRTG Mail Queue Abfrage funktioniert nicht, scheint ein Remote Powershell Problem zu sein.
Ich hofe das wird Paessler schnell fixen.
Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 14.04.2021 um 20:50:03 Uhr
Goto Top
Hallo,

wer hat versucht bei der Gelegenheit CU9 und CU20 zu installieren?
https://administrator.de/forum/exchange-update-cu19-auf-cu20-fehler-eine ...

Stefan
Mitglied: winacker
winacker 15.04.2021 um 16:12:43 Uhr
Goto Top
ich. Leider...
CU19 & 20 müssen beim 2016er sein damit der aktuelle KB tut. Daher CU20 & den KB installiert - auf einem zuvor ordnungsgemäß gepatchten Server 2016 Wirt; mit allen Zwischenboots und Vorsicht usw. ---
Mein 3rd-Level hat heute 4 Stunden gebraucht damit die Transportschicht wieder funktioniert hat...
Warum auch immer, dass wusste dann auch keiner mehr so genau (die Delays zwischen 'Aktion probieren' und 'Auswirkung sehen' betragen beim Exchange schon mal etliche Minuten, plötzlich gehts dann ohne die direkte Ursache zu sehen...)