em-pie
Goto Top

Synology DSM 7 nun verfügbar

Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen ist die DSM 7 aus der Beta-Phase raus und man kann sie regulär herunterladen.
Meine 916+ hat sie noch nicht selbst "abgeholt" und als Update angeboten. Der neugierige Teil in mir hat die Version (7.0-41890) dann bei Synology heruntergeladen (Link) und gerade installiert.
Das Update ging relativ zügig: 20-25 Minuten - hängt aber auch immer davon ab, welche Pakete im Vorfeld installiert sind und wie viele dann im Nachgang aktualisiert werden müssen (bei mir: 26)

Allerdings blieb mir das Update verwehrt, solange ich das Paket GLPI installiert hatte.
Ich habe es dann einmal deinstalliert (vor dem Update hatte ich noch ein Backup des NAS erstellen lassen). Danach lief das Update durch.

Was nach dem Update nicht automatisch aktualisiert wurde:
  • MariaDB 10 (musste manuell aktualisiert werden

  • Node.Js v4 (nicht mehr supported)
  • Node.Js v8 (nicht mehr supported)
  • Python Module
Für diese Versionen hat(te) die DSM 6er aber im Vorfeld schon aktuellere Versionen im Gepäck (Node.js v12 und Python2), von daher kein Problem...

Ansonsten hat sich auf den ersten Blick der Login-Screen sowie der Desktop optisch verändert.
Unter der Haube sicherlich auch noch vieles, was sich in den nächsten Tagen zeigen wird....
login
desktop2



Edit: Typo

Content-Key: 901101131

Url: https://administrator.de/contentid/901101131

Printed on: July 21, 2024 at 14:07 o'clock

Member: Visucius
Visucius Jul 04, 2021 updated at 11:58:35 (UTC)
Goto Top
Damit die Suche nach den Neuerungen in den nächsten Tagen effizienter verläuft:

https://www.windowscentral.com/synology-diskstation-manager-dsm-7-review
https://www.windowscentral.com/synology-dsm-7

­čśŐ
Member: Kuemmel
Kuemmel Jul 04, 2021 at 11:31:55 (UTC)
Goto Top
Habe eben auch meine DS216+II manuell aktualisiert.
Was mir als erstes aufgefallen ist, die mit jedem Update langsamer werdende Web-GUI hat wieder einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub bekommen!
Member: em-pie
em-pie Jul 04, 2021 updated at 11:56:55 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Kuemmel:

Habe eben auch meine DS216+II manuell aktualisiert.
Was mir als erstes aufgefallen ist, die mit jedem Update langsamer werdende Web-GUI hat wieder einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub bekommen!

Jetzt, wo du es sagst...
Könnte aber auch daran liegen, dass alte Sachen (Temp-Files, Cache...) jetzt einmal geleert wurden bzw. ja einmal alles frisch ist!?
Aber grundsätzlich stimmt das wohl face-smile
Member: yumper
yumper Jul 04, 2021 at 15:38:43 (UTC)
Goto Top
Hallo

wird leider für mein RS816 noch nicht angeboten

so long

Yumper
Member: em-pie
em-pie Jul 04, 2021 at 15:41:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @yumper:
Hallo
wird leider für mein RS816 noch nicht angeboten
so long
Yumper

Doch, wenn man die DropDowns auch richtig einstellt face-wink
rs816
Member: dertowa
dertowa Jul 05, 2021 updated at 11:48:27 (UTC)
Goto Top
Danke für den Hinweis, nach dem Update auf DSM 7.0-xxxxx fehlt meiner RS1219+
folgender Punkt in der Systemsteuerung...
  • Synchronisierung freigegebener Ordner

Das ist nun unter Dateidienste gewandert, siehe:
Systemsteuerung > Dateidienste > Erweitert > Synchronisierung freigegebener Ordner > Aufgabenliste.
https://kb.synology.com/de-de/DSM/help/DSM/AdminCenter/application_backu ...

Edit:
Wer die SurveillanceStation in Betrieb hat, wird heute ggf. feststellen, dass mit der aktuellen Version der Homepage
kein Connect mehr möglich ist und beim Start nach einem Update gefragt wird.
https://www.synology.com/de-de/releaseNote/SurveillanceStationClient
Synology hat den direkten Downloadlink wohl noch nicht angepasst, der verweist noch auf das alte Build 1148.
Also ggf. direkt hier runterladen:
https://archive.synology.com/download/Utility/SurveillanceStationClient
Member: SOlangsam
SOlangsam Jul 06, 2021 at 10:36:01 (UTC)
Goto Top
Hey,

ich nutze seit der Beta DSM 7 auf drei Synology's.
Es sind einige Dinge, die nicht mehr klappen und man sollte sich gezielt darüber Gedanken machen, ob man diesen Schritt gehen möchte.

Es ist über Umwege möglich, seine DSM - Version wieder downzugraden. - ist aber etwas Fummelsarbeit
Member: dertowa
dertowa Jul 06, 2021 at 19:20:44 (UTC)
Goto Top
Zitat von @SOlangsam:
ich nutze seit der Beta DSM 7 auf drei Synology's.
Es sind einige Dinge, die nicht mehr klappen und man sollte sich gezielt darüber Gedanken machen, ob man diesen Schritt gehen möchte.

Vielleicht sollte man nicht von der Beta auf die Final schließen oder ein wenig ins Detail gehen?
Würde vermutlich uns allen ein wenig mehr bringen.
Member: Looser27
Looser27 Jul 07, 2021 updated at 07:08:18 (UTC)
Goto Top
Kleine Ergänzung aus den Patchnotes:

For the models below, you can only download the upgrade patch from Synology Download Center because you won't receive notifications for this update on your DSM.  
15-Series: RS815RP+, RS815+, RS815, DS2415+, DS1815+, DS1515+, DS1515, DS715, DS415+, DS415play, DS215+, DS215j, DS115, DS115j
14-Series: RS2414RP+, RS2414+, RS814RP+, RS814+, RS814, RS214, DS414, DS414slim, DS414j, DS214+, DS214, DS214play, DS214se, DS114
13-Series: DS2413+, DS1813+, DS1513+, DS713+, DS213j

Das Update hat auf unserer RS815+ keine 5min gedauert.....die neue GUI erinnert mit den Symbolen stark an nen MAC...aber nun gut.
Mal sehen, ob sich was an der Performance getan hat, wenn heute Abend die nächsten Backups fällig sind.
Member: SOlangsam
SOlangsam Jul 08, 2021 at 16:25:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @dertowa:

Zitat von @SOlangsam:
ich nutze seit der Beta DSM 7 auf drei Synology's.
Es sind einige Dinge, die nicht mehr klappen und man sollte sich gezielt darüber Gedanken machen, ob man diesen Schritt gehen möchte.

Vielleicht sollte man nicht von der Beta auf die Final schließen oder ein wenig ins Detail gehen?
Würde vermutlich uns allen ein wenig mehr bringen.

Das ist ganz klar, sollte man nicht.

  • Nach dem Update von der Beta auf die Release Version ist mir das gleiche passiert, wie beim Update auf die Beta. 2/3 meiner Docker Container mussten neu erstellt werden. Zwei Container kriege ich aktuell nicht mehr ans laufen. Muss ich mir genauer anschauen.
  • iSCSI hat alle verbunden verloren (logischerweise nach einem Upgrade bzw. Restart) und waren bei dem Upgrade auf die Beta nicht wiederherzustellen. Bei einem Testsystem nicht so schlimm. Bei Produktiv-Systemen würde ich das nicht einfach drüber bügeln.
  • Maria DB bzw. MySQL musste repartiert werden.
  • Module bzw. Packages sind weggefallen oder gab es in der Beta noch nicht

Aber ich hatte das Gefühl mit der Beta bzw. jetzt mit dem Release hat eine klare Performancesteigerung stattgefunden.
Member: Visucius
Visucius Jul 08, 2021 at 17:15:38 (UTC)
Goto Top
Das ist ganz klar, sollte man nicht.
Danke, dann warte ich mal lieber noch face-wink